Autor Thema: Achat schneiden  (Gelesen 6903 mal)

Sven 7812

  • Gast
Achat schneiden
« am: November 05, 2008, 11:13:13 Vormittag »
Kann mann einen Achat auch mit einem Winkelschleifer schneiden?

Offline HeikoB

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 167
    • Achate und gebänderte Chalzedone aus Bayern
Re: Achat schneiden
« Antwort #1 am: November 05, 2008, 12:18:09 Nachmittag »
Hallo Sven,

mit einem Winkelschneider sollte man keine Achate schneiden, weil der Achat beim Schneiden
rundherum wegbricht oder bei rissigen Stücken ganz zerfällt. Außerdem fliegt der Schleifstaub
umher, der gesundheitsschädlich ist und man müsste eine Staubmaske und Gehörschutz tragen.

Dann schon eher mit einem Fliesenschneider arbeiten, wobei dies auch meines Erachtens
ein Notbehelf darstellt. Denn beim Achat schneiden kommt es auf einen möglichst planen,
sauberen Schnitt an, sonst dauert es bei der Weiterverarbeitung viel länger bis die
Unebenheiten wieder rausgeschliffen sind. Achat ist mit Härte bis 7 recht hart und der
Materialabtrag kostet viel Zeit.


Grüsse

HeikoB




 

   Impressum --- Datenschutzerklärung