Autor Thema: Innovative Ätztechnik !!!  (Gelesen 4383 mal)

Plagioklas

  • Gast
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #30 am: November 14, 2008, 17:02:01 nachm. »
Hallo,
und ggf. daruas noch nen skarabäus auschneiden  :auslachl:.
Gruß
Plagioklas

astro112233

  • Gast
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #31 am: Dezember 05, 2008, 14:18:34 nachm. »
Hallo Ben,

toll, dass mache ich jetzt bei meiner Picasso Sammlung auch. Danke für den Denkanstoß.  x-02

Jetzt dreht das verehrte kleine Ätz-Moster langam durch.  :wow: 

Was folgt als nächstes?
Landkarte? Bankverbindung? Weihnachtsmann? Nehme gerne Wetten an.

Gruß Konrad  x-02

http://cgi.ebay.de/METEORITE-MUONIONALUSTA-ORIGINAL-POLISHED-SLAB-267-4-g_W0QQitemZ350135824501QQcmdZViewItemQQptZLH_DefaultDomain_0?hash=item350135824501&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=66%3A2%7C65%3A10%7C39%3A1%7C240%3A1318

wannkommtdernächste

  • Gast
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #32 am: Dezember 05, 2008, 15:44:29 nachm. »
Hallo Ben,(...)

Jetzt dreht das verehrte kleine Ätz-Moster langam durch.  :wow: 

Was folgt als nächstes?
Landkarte? Bankverbindung? Weihnachtsmann? Nehme gerne Wetten an. (...)

Ich tippe mal auf "Besetzt" ...


Offline Auricular

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 547
    • Sammlung Auricular
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #33 am: Dezember 05, 2008, 16:18:28 nachm. »
....die arme Scheibe!

 x-03

So verhunzt werden hat die echt nicht verdient

bähhhhhhhhhhhh

 x-05

LG

Bernie
Liebe Grüße

Bernie IMCA#6177

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2573
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #34 am: Dezember 05, 2008, 16:58:10 nachm. »
Hallo Metties,

das ist einfach nur furchtbar. Die Schmerzgrenze ist erreicht! Wer kauft denn sowas? Aua! :traurig:

AndiK.
Das wirklich Geniale ist doch nicht so einfach, wie mancher denkt, sehr einfach ist es hingegen, immer gegen die Norm zu sein. :einaugeblinzel: (Bekannt)

Offline ben.g

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1541
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #35 am: Dezember 05, 2008, 17:05:25 nachm. »
Hallo.

Ich hoffe nur, das Ding wählt den Freitod und fängt so schnell wie möglich an zu rosten.


Gruß
Ben

Offline lithoraptor

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3883
  • Der HOBA und ich...
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #36 am: Dezember 07, 2008, 20:23:20 nachm. »
Ich hoffe nur, das Ding wählt den Freitod und fängt so schnell wie möglich an zu rosten.

 :lacher: :lacher: :lacher:

Auch wenn ich diese "Kunst" abscheulich und deinen Spruch sehr witzig finde, Ben, möchte ich festhalten, dass jeder gut konservierte Met ein Gewinn für ALLE ist. Rosten sollte das Stück also am BESTEN nicht.

Gruß

Ingo

Offline ben.g

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1541
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #37 am: Dezember 07, 2008, 20:43:04 nachm. »
Hallo Ingo

War ja auch nicht ernst gemeint. Mit tut der Mouni halt leid. Würde ja schon langen, wenn die oberste Schicht wegbröselt.  :einaugeblinzel:

Gruß
Ben  x-02

astro112233

  • Gast
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #38 am: Dezember 12, 2008, 15:08:58 nachm. »
Kreativität ohne Grenzen.

Wieder eine neue bezaubernde Variante der Meteoritenschändung.  :wow:   

Jetzt befällt mich eine geniale Idee. Ein Schachbrettmuster wäre toll.

Stellt euch vor, an einem lauschigen Sommerabend unterm Lindenbaum eine Partie Schach auf einem Muonionaklabuster. Die Figürchen aus Mond und Mars geschliffen. Der absolute Hyperkick.

Geht die Technik auch auf einer profanen Hoba-Scheibe?  x-01

Gruß Konrad  x-02

http://cgi.ebay.de/METEORITE-MUONIONALUSTA-ORIGINAL-POLISHED-SLAB-219-4-g_W0QQitemZ160303767509QQcmdZViewItemQQptZLH_DefaultDomain_0?hash=item160303767509&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=66%3A2%7C65%3A10%7C39%3A1%7C240%3A1318

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4511
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #39 am: Dezember 12, 2008, 18:30:38 nachm. »
Ich willn Hello-Kitty Gundaring.    x-06

Wartnur bis der Pippi-Langstrumpf-Slihouetten aussägt........

Das ist ja grausig.
Also allmählich versteh ich, warum Meteorite unter Schutz gestellt werden sollen.

 x-04

(Ich glaub Eger hatte mal tatsächlich nen Meteoritenschachset gedrexxelt)
"Grawutzi - Kapuzi" (Pezi "Bär" Petz *1949-1995)

Offline Andreas Gren

  • FirmenSponsor
  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 466
  • Let's rock
    • Meteoritenhaus
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #40 am: Dezember 12, 2008, 20:54:56 nachm. »
Zitat
Geht die Technik auch auf einer profanen Hoba-Scheibe?

Nur auf Vollscheiben
"Without deviation from the norm, progress is not possible."
- Frank Zappa -

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6223
Re: Innovative Ätztechnik !!!
« Antwort #41 am: Dezember 13, 2008, 00:49:41 vorm. »
Ach so - üblicher Standard also, gääääähn, sowas von langweilig aber auch..!
x-09 Alex


Zitat
Geht die Technik auch auf einer profanen Hoba-Scheibe?

Nur auf Vollscheiben

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung