Autor Thema: Henbury oder Dronino stabiler?  (Gelesen 3318 mal)

Offline Greg

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1393
Re: Henbury oder Dronino stabiler?
« Antwort #15 am: Januar 08, 2012, 18:39:31 nachm. »
Hallo,

hui, bei dem Anblick hätte sich jeder fürchterlich erschrocken und geärgert. So großflächig hätte ich das nicht erwartet, sondern eher entlang der Lamellen. Sehr, mhm, nennen wir es interessant. Ich würde annehmen, dass irgendwann ordentlich Feuchtigkeit in die Dose reinkam, die aber nicht wieder rauskonnte. Es sieht so aus, als ob sich die Feuchtigkeit zwischen Scheibe und Meteorit gezogen hat.
Aber wenn Mirko da zuversichtlich ist, dann wird deine Scheibe ganz sicher wieder gesund. :smile:

Habe die Sache eben zum Anlass genommen, meine Dosen nachzuschauen. Da muss doch tatsächlich bei einigen das Silikagel erneuert werden. Meine Güte, bei diesem Hobby bleibt man aber auch dran... :laughing:

Die Brenham-Scheiben sehen auch schon etwas mitgenommen aus. Tja, der natürliche Lauf der Dinge... :einaugeblinzel: Bei Pallasiten ist das eine blöde Sache. Wie kann man die nach dem Nachschleifen auf einfache Art polieren, so dass die Olivine wieder glänzen?
Den Ghubara habe ich damals in Ruhe bluten lassen, weil ich es so interessant fand. Bei anderen Endstücken und Scheiben in seiner Vitrinen-Umgebung war gar nichts auffälliges, sondern nur bei ihm. Irgendwann habe ich die Blasen dann doch abgewischt, das Stück in den Backofen gepackt und ihn anschließend mit Schleifpapier nachgeschliffen. Auf meiner to do-Liste steht immer noch, eine Entsalzung durch galvanische Reinigung vorzunehmen. Das Natriumcarbonat dafür habe ich mir schon vor einiger Zeit gekauft. Nun, dabei ist es bis jetzt auch geblieben... Mit dem Ghubara werde ich das aber irgendwann demnächst bestimmt üben und testen.

Viele Grüße
Greg

Offline schwede-jens

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 602
Re: Henbury oder Dronino stabiler?
« Antwort #16 am: Januar 09, 2012, 23:42:08 nachm. »
hallo nabend...
wenn ich mir eure bilder so anschau....
dann bekomm ich angst!!!!!!!!!!!!!! :crying:

Jens
MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung