Autor Thema: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?  (Gelesen 66055 mal)

Offline schwede-jens

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 607
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #150 am: Juni 13, 2012, 22:21:21 nachm. »
einmal noch...

(und was ich immer noch nich glauben kann: nach knapp ner stunde unterhaltung durfte ich mein stück für ca 0,80E/g minehmen!!!)
MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3808
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #151 am: Juni 13, 2012, 23:05:58 nachm. »
Eines der schönsten Sikhote-Alin Exemplare, die ich in letzter Zeit gesehen habe!!!
Wunderbares Stück! Herzlichen Glückwunsch!  :super: :wow: :super:

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #152 am: Juni 13, 2012, 23:17:30 nachm. »
 :wow: :wow: :wow:

Super schön !

Gruß

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline JaH073

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1805
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #153 am: Juni 14, 2012, 00:38:20 vorm. »
Hallo Jens,

ein sehr schönes SA-Individual.
Solche Stücke sind momentan rar zu kaufen.
Auch die Zusammenstellung für´s Foto ist gelungen.
Nenn ichs mal SA auf Golfrasen ?    :einaugeblinzel:
Passt das ?

Viele Grüße

Hanno
Es tut mir leid wenn ich deine Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger.

Offline schwede-jens

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 607
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #154 am: Juni 14, 2012, 05:52:02 vorm. »
Hej,
ja ich freu mich immer noch wien Schnitzel  :laughing:
Zuerst die tolle Unterhatung mit Herrn König (Namibia-Anekdoten...)
und dann das tolle Stückchen!

Ja Hanno, das ist n Golfgrün als Hintergrund...
Wenns kein Russe wär könnts als 'in situ' Bild durchgehn- lach
Und da ich zur Zeit die Tagphasen auf der Arbeit verbringe musst ich die Bilder halt hier machen.

Schönen Tag euch!
Jens
MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

Offline Andyr

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1062
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #155 am: Juni 14, 2012, 09:15:22 vorm. »
Hallo Jens, sehr schönes Stück !!!  :super:
Ich les gerade in der Bildunterschrift 58g ??? Kann bei der Größe aber nicht stimmen.

Grüße

AndyR

Offline schwede-jens

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 607
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #156 am: Juni 14, 2012, 15:22:14 nachm. »
Hej,
also dann war die Waage am Verkaufsstand kaputt...
Werds daheim nochma mit meiner überprüfen.

J
MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

Offline JFJ

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1941
  • Mögen sie von oben kommen
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #157 am: Juni 14, 2012, 19:56:52 nachm. »
Hallo zusammen  :hut:

Na, dann mach ich mal mit meinem Sikhote gleich weiter.
40,3g - von Mirko (erfreu mich noch immer daran wie Oskar :smile:)

Glück Auf!
Jörg
Ich mag Geschiebe, weil sie die entgegenkommendsten Gesteine sind.

Offline JFJ

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1941
  • Mögen sie von oben kommen
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #158 am: Juni 14, 2012, 19:59:37 nachm. »
und noch 2 Ansichten:
Ich mag Geschiebe, weil sie die entgegenkommendsten Gesteine sind.

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3808
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #159 am: Juni 14, 2012, 21:20:37 nachm. »
erfreu mich noch immer daran wie Oskar

Hallo Jörg, Mirko, ... ja, und natürlich auch Oskar :smile:

 :super: - Stück, wie wir das ja auch von Mirko gewohnt sind!

Bernd  :hut:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3808
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #160 am: Juni 14, 2012, 21:40:02 nachm. »
Hallo Forum,

Da es in diesem Thread ja eigentlich um ausgeprägt-orientierte Meteorite geht, hier mal Adamana (a.k.a. Bob Haag's Venus Stone) ... "leider" nur eine Replik aber trotzdem wunderschön, ... vor allem zu Demonstrationszwecken bestens geeignet!

Bernd  :user:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4546
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #161 am: Januar 10, 2013, 13:25:23 nachm. »
Oh,

der schöne alte Thread ist in Vergessenheit geraten!

Da will der FC Meteoritenhaus ihn doch mal wieder auffrischen,
mit einem Stück aus seinem Fundus.

Dieses Exemplar hier ist ein hübsch erhaltener unklassifizierter Chondrit aus NWA-Landen, der deutliche Anzeichen von Flugorientierung aufweist und der 8.74kg wiegt.
"Grawutzi - Kapuzi" (Pezi "Bär" Petz *1949-1995)

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4546
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #162 am: Januar 10, 2013, 13:26:59 nachm. »
...und etwas weitergedreht...
"Grawutzi - Kapuzi" (Pezi "Bär" Petz *1949-1995)

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4546
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #163 am: Januar 10, 2013, 13:30:35 nachm. »
...und mit dem Apex, der Vorderseite, nach rechts oben weisend.

Beste Grüße!
FCM

A.Gren
M.Altmann
M.Kurschat
E.&V.
"Grawutzi - Kapuzi" (Pezi "Bär" Petz *1949-1995)

Plagioklas

  • Gast
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #164 am: Januar 10, 2013, 16:38:17 nachm. »
Das ist ein ordentlicher Brummer  :wow:.

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung