Autor Thema: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?  (Gelesen 66773 mal)

Offline MarcAndree

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 273
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #165 am: Januar 10, 2013, 19:17:56 nachm. »
 :smile: ... etwas kleiner ...

Taza
51,5 g
41 x 27 x 15 mm


lg, marc  :winke:

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2636
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #166 am: Januar 10, 2013, 19:59:19 nachm. »
Hallo,

ein toller thread mit wahrlich fantastischen Geschossen :wow:. Mein Favorit ist nach wie vor der Taza von Greg: http://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=3422.120 (S.9)

Gruß,
Andi :prostbier:
Es ist sehr einfach, prinzipiell gegen jede Norm zu sein. Das wirklich Geniale ist hingegen nicht so einfach, wie manch Einfacher denkt.  :einaugeblinzel: (Bekannt)

Offline OrgaMet

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • OrgaMet
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #167 am: Januar 10, 2013, 21:24:27 nachm. »
Ahhhllo   :lechz: ... diese Orientierungen machen einem echt schwindlig ... sooooo sche !

hier zur Zeit mein Liebling  super der NWA7310(prov) ... ne 1/4-Nase   :super:


... und so sieht es mit der Form und Seitenkruste im Schnittaus (die sind auch noch zu haben !!!)  :wow:



hier auch weitere z.T. zu haben: http://www.flickr.com/photos/91407844@N02/sets/72157632320562516/ ... einfach melden  :super:

Orgamet

Offline DCOM

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1771
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #168 am: Januar 12, 2013, 18:28:32 nachm. »
Hier ist mein Chergach mit 97% Kruste. Das Exemplar zeigt ausgeprägte Regmaglypten, feine Schmelzlinien, eine überkragende Schmelzlippe und deutliche Flugmarkierungen auf der Rückseite.

Grüße, D.U.

Offline DCOM

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1771
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #169 am: Januar 12, 2013, 18:30:46 nachm. »
Hier ein Bild von der Rückseite.

Cheers!  :hut:

Offline schwede-jens

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 607
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #170 am: Januar 12, 2013, 21:11:43 nachm. »
Hej D.U.  :hut:

wirklich ein beeindruckender Chergach!   :wow:

Sehr sehr schön!

LG J
MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

Offline Andyr

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1062
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #171 am: Januar 12, 2013, 21:17:49 nachm. »
Auf jeden Fall.  :super:  Neid17   :laughing:

Grüße

AndyR

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #172 am: Januar 12, 2013, 22:52:29 nachm. »
Wow echt traumhaft  :wow: :wow: :wow:

Grüßle

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline DCOM

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1771
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #173 am: Januar 12, 2013, 23:26:01 nachm. »
Danke für die Blumen :kiss:

Aber viele der anderen Orientierten sind nicht weniger schön.

Grüße, D.U.  :hut:

Online Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3811
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #174 am: Januar 12, 2013, 23:30:59 nachm. »
Danke für die Blumen. Aber viele der anderen Orientierten sind nicht weniger schön.

Aber *der* ist besonders schön!!!

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Contadino

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1183
    • was ich außer Meteoritensammeln sonst noch mache
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #175 am: Januar 12, 2013, 23:39:07 nachm. »
Ich hätte da auch noch einen zu zeigen...

Vorderseite:



Rückseite



Seitenansicht 1



Seitenansicht 2



klein aber mein :smile:

Ciao, Heiner
Doe maar gewoon, dan doe je al gek genoeg

Online Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3811
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #176 am: Januar 12, 2013, 23:50:31 nachm. »
Vielleicht sollte ich jetzt besser zu Bett gehen!  :smile:

Heiner, ...  :super: :super: :super:

... beautiful, exquisite, wonderful, ...  ... ...

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #177 am: Januar 12, 2013, 23:57:24 nachm. »
Ich kann Bernd da nur nur zustimmen  :lechz: :lechz: :lechz:

Besonders gefallen mir die Flowlines auf dem letzten Bild  :super:

Gruß

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline Contadino

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1183
    • was ich außer Meteoritensammeln sonst noch mache
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #178 am: Januar 13, 2013, 00:29:04 vorm. »
Danke :smile: Ensisheim macht's möglich, war noch nicht mal teuer!

Gute Nacht - sweet dreams :einaugeblinzel:

Ciao, Heiner :gnacht:
Doe maar gewoon, dan doe je al gek genoeg

Offline JaH073

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1805
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #179 am: Januar 13, 2013, 00:57:55 vorm. »
Hallo Heiner,

das ist jetzt mal ein Schwarzkruster wie man ihn sich vorstellt.
Schwarz was sich schwarz nennt, dann noch schön orientiert und Flowlines.
Geht eigentlich nicht mehr besser.

Super Stück    :super:   :super:   :super: 

Beste Grüße

Hanno
Es tut mir leid wenn ich deine Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger.

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung