Autor Thema: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?  (Gelesen 66777 mal)

Online Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1471
  • Kometenfalter
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #255 am: Februar 09, 2014, 11:19:52 vorm. »
Hallo Marco,

hübsche kleine Untertasse in der Seitenansicht  :super:

 :winke:
Dirk

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #256 am: Februar 09, 2014, 15:57:41 nachm. »
Hallo Dirk,

besten Dank  :prostbier:

Grüßle

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline DCOM

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1771
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #257 am: Februar 09, 2014, 23:06:26 nachm. »
Hi Marco,

gratuliere, schönes Stück!

Grüße, D.U.  :prostbier:

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #258 am: Februar 09, 2014, 23:41:30 nachm. »
Vielen lieben Dank D.U.  :prostbier:
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline JFJ

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1941
  • Mögen sie von oben kommen
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #259 am: Februar 10, 2014, 10:14:05 vorm. »
Hallo Marco,

ich teile Deine Begeisterung für orientierte.
Ist wirklich ein ansprechendes Teil, besonders in der Seitenansicht  :wow:

 :hut: Jörg
Ich mag Geschiebe, weil sie die entgegenkommendsten Gesteine sind.

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #260 am: Februar 10, 2014, 12:15:10 nachm. »
Hallo Jörg,

ganz lieben Dank  :einaugeblinzel:

Ich komm an diesen orientierten Steinen einfach nicht vorbei ohne sie mitzunehmen  :crying: :laughing:

Grüßle

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline schwede-jens

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 607
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #261 am: Februar 11, 2014, 07:48:39 vorm. »
Hej Marco,

schönes Stück!   
Und in der Seitenansicht mit dem Scalecube drunter erinnerts mich an...
Independence Day-  wo das Raumschiff das Weiße Haus plattmacht  :weissefahne:

 :winke:   Jens
MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

Paolo Pinkel

  • Gast
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #262 am: Februar 11, 2014, 09:44:39 vorm. »

Mit dem Teil kannst Du Weltmeister im Ditschen werden  :laughing:

Sieht wirklich genial aus!! :super:

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #263 am: Februar 11, 2014, 12:46:11 nachm. »
Vielen Dank Jens und Paolo,

 :laughing: :laughing: :laughing: :laughing:

Das hat echt was.... Nicht dass noch die kleinen grünen Männchen aus dem Stein rauskommen....

Obwohl... vom Mars stammt das Teil sicher nicht  :crying: :crying: :crying:    :lacher:

Grüßle

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #264 am: Oktober 26, 2014, 22:14:58 nachm. »
Hallo zusammen  :winke:

schaut mal, das ist mein Neuzugang.
Ein orientiertes, 2140 g schweres NWAXXXX Hitzeschild.
Ich vermute, dass es ein H-Chondrit ist.

Da kam ich wiedermal nicht dran vorbei  :crying: :laughing:

Grüßle

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #265 am: Oktober 26, 2014, 22:27:41 nachm. »
Hier noch ein Bild (nicht das beste sorry) auf dem man aber die radialstrahligen Flowlines ganz gut sehen kann...
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3811
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #266 am: Oktober 26, 2014, 22:38:15 nachm. »
Da kam ich wiedermal nicht dran vorbei  :crying: :laughing:

 :streichel: Gut gemacht !  :applaus:

Aus München mitgebracht?

Warum H-Chondrit?

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #267 am: Oktober 26, 2014, 22:43:24 nachm. »
Hallo Bernd,

vielen Dank  :prostbier:
Nein, das Stück kommt nicht aus München. Dieses Jahr mussten wir München leider ausfallen lassen.
Ich vermute dass es ein H-Chondrit ist, da er im Vergleich zu einem L-Chondriten eine sehr starke Anziehung auf Magneten aufweist. Ist aber wie gesagt nur ne Vermutung...

Gruß

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 401
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #268 am: Oktober 27, 2014, 00:07:15 vorm. »
Tolles Stück, Marco! An diesem Stück wär so mancher Sammler wohl nicht vorbeigekommen..

Viele Grüsse, :winke:
Stefan

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #269 am: Oktober 27, 2014, 00:13:00 vorm. »
Hi Stefan,

ganz lieben Dank  :prostbier:  :smile:

Schöne Grüße vom Bodensee

Marco

Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung