Autor Thema: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009  (Gelesen 9510 mal)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #15 am: April 04, 2009, 21:05:16 Nachmittag »
Hallo Thomas ,

erstmal herzliche Glückwünsche zu deinem Erfolg in Dänemark  :super:
Zu dem Stein der Weisen und Greisen würde ich auf einen Lemonit haltigem Gestein Tippen , doch bin  ich kein Experte ,  aber mein Tipp ist stell ihn doch mal bei " Unbekante Gesteine " rein da, schauen die Mineraien Experten zuerst rein .
Nun bleibt mir nur dir gute Besserung zu wünschen , und schau zu das deine Stimme wieder wird .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #16 am: April 05, 2009, 00:14:51 Vormittag »
Ach so, André! Ich habe zwar den Maulwurf gefunden, aber nicht den Sprachkurs, um diesen besser zu verstehen. Sende mal den Link.

Tja, eigentlich http://www.youtube.com/watch?v=FZHSAV_OAwc aber dann erscheint "Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar."

Ich befürchte das hängt damit zusammen...: http://www.heise.de/newsticker/YouTube-sperrt-Videos-mit-GEMA-Musik-Update--/meldung/135532

Danke, liebe GEMA!

Gruß
  André

PS: das schizophrene ist, das der Beitrag von René Marik selbst eingestellt wurde (also der das auch gemacht hat)... Aber vielleicht läufts hier: http://www.myvideo.de/watch/5152543/Sprecherziehung_Frosch_Maulwurf_Autschn_DVD

 
Sag mir mal meine Meinung...

astro112233

  • Gast
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #17 am: April 05, 2009, 00:22:57 Vormittag »
Hallo glückliche Stammtischteilnehmer,

herzlichen Dank für die schönen Fotos und die lebhaften Zeilen.  :super: Da keimt wieder so richtig der Neid auf.  :crying: 

Frage.
Durftet ihr "Es" sehen?  :lechz:  Nein nicht das böse Varicella-Zoster-Virus.  :crying:   

Hi Thomas, gute Besserung. 
 
Gruß aus dem nächtlichen Süden.

Konrad  :hut:

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #18 am: April 05, 2009, 02:18:39 Vormittag »
Hallo allerseits,

hier von mir noch verspätet ein paar Fotos:

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #19 am: April 05, 2009, 02:21:22 Vormittag »
Lolland war vielen Zeitungen in Europa eine Schlagzeile auf der Titelseite wert:
« Letzte Änderung: April 05, 2009, 02:53:01 Vormittag von paragraf »

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #20 am: April 05, 2009, 02:22:59 Vormittag »
Thomas war auch im Fernsehen. Genau in dieser Stellung robbte er drei Wochen lang durch Lolland. Im Hintergrund erkennt man die Baum-Plantage. In Spanien war es eine Oliven-Plantage. Duplizität der Ereignisse! Weiteres Mysterium: Kurz vor dem Aufschlag des Meteoriten wurde in unmittelbarer Nähe ein öffentliches Gebäude mit dem Namen "Meteor" eingeweiht. Kein Scherz! Thomas erzähl mal mehr! ....
« Letzte Änderung: April 05, 2009, 03:01:28 Vormittag von paragraf »

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #21 am: April 05, 2009, 02:25:03 Vormittag »
Mirko war auch auf Lolland und im Fernsehen. Spiegel-TV klebte an seinen Fersen...
« Letzte Änderung: April 05, 2009, 02:53:54 Vormittag von paragraf »

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #22 am: April 05, 2009, 02:27:26 Vormittag »
Thomas hat uns natürlich auch seinen geheimen Fundort gezeigt. Er ist genau dort, wo das weiße Kreuz ist...

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #23 am: April 05, 2009, 02:29:24 Vormittag »
Hier der Fundort in Nahaufnahme, man erkennt genau den kleinen Einschlagskrater..

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #24 am: April 05, 2009, 02:31:54 Vormittag »
...also genau hier, wo Thomas hinzeigt. André schaut von oben genau ins Einschlagloch...


Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #25 am: April 05, 2009, 02:41:20 Vormittag »
Zum Schluss demonstrierte André noch seine von ihm entwickelte Meteoriten-Wünschelruten-Technik an den mitgebrachten Meteoriten. Es hat einwandfrei funktioniert. Die neue Wünschelrute kann bei André samt einer Schulungs-DVD in einer Auflage von zunächst 100 Stck. gegen eine Schutzgebühr von 49,- EUR frei Haus bestellt werden. Dirk kann den Schleuderpreis kaum fassen:

Offline Dirk

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1576
  • Kometenfalter
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #26 am: April 05, 2009, 05:03:02 Vormittag »
Frage.
Durftet ihr "Es" sehen?  :lechz:

 :fluester: Ja, "Es" sah gut aus!!  :wow:  :super:   :lacher:

Zitat
Genau in dieser Stellung robbte er drei Wochen lang durch Lolland.

 :lacher: :lacher: :lacher: ...sehr gut, Bernd  :super:  :lacher:  :lacher:  :lacher:


 :winke:  :prostbier:
Dirk

ironmet

  • Gast
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #27 am: April 05, 2009, 11:18:20 Vormittag »
Hallo Leute,

sehr schöne Bilder!
Ja,da kann ich mich nur anschließen,es war wieder ein sehr schöner Stammtisch!
Nach dem Stammtisch ist vor dem Stammtisch!
...und so freue ich mich bereits auf das nächste Treffen!
Wie schon erwähnt,dann mit Ehrengast Dieter!

Viele Grüße Mirko

Offline APE

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1058
  • Spezialist für Meteor- und Meteoritenkunde
    • European Research Center for Fireballs and Meteorites
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #28 am: April 05, 2009, 14:21:34 Nachmittag »
... Weiteres Mysterium: Kurz vor dem Aufschlag des Meteoriten wurde in unmittelbarer Nähe ein öffentliches Gebäude mit dem Namen "Meteor" eingeweiht. Kein Scherz! Thomas erzähl mal mehr! ....

Genau Bernd, das war einen tolle Geschichte. Beim befragen der Leute auf Lolland habe ich das oft erzählt bekommen, weil sehr viele Leute die Eröffnungsveranstaltung im Fernsehen angeschaut haben.

Also für viele Millionen Kronen haben sich die Dänen in Kopenhagen einen neuen Konzertsaal genehmigt, dem man den Namen METEOR gegeben hat. Der ist natürlich, als staatlich finanziertes Bauwerk, letztlich viel teurer gebaut worden, als vorher veranschlagt. Der Steuerzahler hatte schon gemault. Dann kam der Tag der Einweihung. Samstag der 17. Januar 2009 genau 20Uhr begann die Eröffnungsveranstaltung mit allem drum und dran UND man hatte wohl im Staate Dänemark wieder mal an alles gedacht, denn der "bestellte METEOR" kam pünktlich zum Auftakt als Feuerwerk und Donnerschlag daher ... Buuuuuuuuummmmmmmmm
 :laola:
DAS war natürlich Gesprächsstoff in Dänemark tags darauf, denn nun wußte jeder, warum das alles so teuer geworden war bzw. die Eröffnung ... bei so einem Böller!
Alle die es sahen, meinten nur: Mein Gott Walter!
(Schnell rissen sie den Feuerlöscher von der Wand - natürlich mit Halter ...)
Na Bernd, wer hat das wieder gesungen?

 :schmollen:
Thomas, der Kranke

PS: Falls ich Freitag zu laut gesprochen habe, dann lag es sicherlich daran, daß ich zur Zeit kaum was höre. Ufz. Nur Knacken im Ohr.  :imsorry:
(Steffen hat mich aufgeklärt - Man war´s Du teilweise laut!)
Grau ist alle Theorie ...

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 28. Treffen der Meteoritenfreunde in Berlin - April 2009
« Antwort #29 am: April 09, 2009, 00:47:20 Vormittag »
...jedenfalls gibt René Marik am Samtag im Admiralspalast ein "Zusatzkonzert" mit dem Maulwurf...und wer hat dazu noch die letzten Karten bekommen?
 :os01: :os01: :os01: :os01: :os01: :os01: :os01: :os01: :os01: :os01:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung