Autor Thema: Unsere Erde - HOME - DER FILM  (Gelesen 2739 mal)

Peter5

  • Gast
Unsere Erde - HOME - DER FILM
« am: Juni 06, 2009, 15:58:07 Nachmittag »
Der neue Film von Yann Arthus-Bertrand ..

Home - Das ist unsere Erde, auch auf deutsch.

 http://www.youtube.com/watch?v=IbDmOt-vIL8

.. oder erst einmal den Kinotrailer ..

http://www.youtube.com/watch?v=b38GerDI-jE

Sehr beachtliches Werk (!!) - doch ich denke, dass die Warnung an die Menschheit, die von dem Film ausgeht, uns mittlerweile viel zu spät erreicht!  :gruebel:

Gruß Peter5 .. :gruebel:

Offline Andreas Gren

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 469
  • Let's rock
    • Meteoritenhaus
Re: Unsere Erde - HOME - DER FILM
« Antwort #1 am: Juni 06, 2009, 16:19:15 Nachmittag »
- doch ich denke, dass die Warnung an die Menschheit, die von dem Film ausgeht, uns mittlerweile viel zu spät erreicht!  :gruebel:

Gruß Peter5 .. :gruebel:

Und die die rechtzeitig bescheid gesagt haben waren miesepetrige Querulanten die den Andern den Fortschritt nicht gönnen. Ist ja nicht so, dass keiner was geahnt oder gesagt hätte, das ist das eigentlich Traurige.
"Without deviation from the norm, progress is not possible."
- Frank Zappa -

Offline reco

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 191
Re: Unsere Erde - HOME - DER FILM
« Antwort #2 am: Juni 06, 2009, 20:32:08 Nachmittag »

Ja gestern war Weltpremiere, wie ich es hier: http://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=3862.0
bereits ankündigte, HOME lief Gestern um 21:00 Uhr im n-tv,

Hier noch der Link zu HOME:  http://www.home-2009.com/

Beste Grüße Roland

Peter5

  • Gast
Re: Unsere Erde - HOME - DER FILM
« Antwort #3 am: Juni 07, 2009, 06:56:42 Vormittag »
Zitat
Und die die rechtzeitig bescheid gesagt haben waren miesepetrige Querulanten die den Andern den Fortschritt nicht gönnen. Ist ja nicht so, dass keiner was geahnt oder gesagt hätte, das ist das eigentlich Traurige.

Ja, genau so war es und z.T. wird man ja auch heute noch als Querulant tituliert, wenn man Verbesserungsvorschläge machen will - egal zu welchem Thema!
Menschheit bleibt eben Menschheit ..ich möchte nur nochmal wissen, welcher D....p das eigentlich mit der "Krone der Schöpfung" postuliert und propagiert hat ..na, ich kann ja auch googlen.. :gruebel:

Gruß Peter5

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung