Sammlungsauflösung! Meteorites and Tektites for sale !

Sammlungsauflösung!
Gold crystals, nuggets, Silver locks and Platinum nuggets for sale!

Autor Thema: Nutzungsbedingungen  (Gelesen 15027 mal)

Offline MetGold

  • Administrator
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8432
  • Geschlecht: Männlich
  • www.meteorite.de & www.goldsammler.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Nutzungsbedingungen
« am: Juli 13, 2009, 17:39:10 nachm. »
Nutzungsbedingungen

Hallo liebe Forenmitglieder und die, die es werden wollen,

wir haben versucht ein mitgliederfreundliches Forum aufzubauen. Jeder Nutzer bestätigt mit der Registrierung, dass er folgende Nutzungsbedingungen (ANB) beachtet. Allein zuständig und verantwortlich für die Website ist Herr Peter Jäger, Jenaer Strasse 63, 99510 Apolda (siehe auch Impressum), im folgenden Administrator genannt.


1. Benutzung der Webseite

1.1 Diese Webseite bietet registrierten Nutzern ein geschlossenes, unentgeltliches Diskussions- und Kontaktforum.

1.2 Der Administrator stellt die vom Nutzer bereitgestellten Beiträge und/oder Daten den anderen Nutzern nur zur Verfügung, soweit diese Beiträge und/oder Daten nicht gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen diese ANB verstoßen. Der Administrator ist berechtigt, rechtswidrige Inhalte ohne Vorankündigung von der Webseite zu entfernen.

1.3 Das Angebot ist unverbindlich und beinhaltet keinerlei Rechtsansprüche der Nutzer auf die angebotenen Dienste und deren Fehlerfreiheit.

1.4 Der Nutzer erkennt an, dass es technisch nicht möglich ist, die Webseite zu 100% verfügbar anzubieten. Unterbrechungen sind beispielsweise aufgrund von notwendigen Wartungsarbeiten oder von Störungen von öffentlichen Ressourcen nicht zu vermeiden. Der Administrator bemüht sich jedoch, die Beeinträchtigung möglichst gering zu halten.

1.5 Jegliche Nutzung der auf dieser Webseite angebotenen Dienste und Inhalte mit Ausnahme der angebotenen Möglichkeiten bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch den Administrator.


2. Registrierung

2.1 Jeder Nutzer muss sich registrieren, bevor er die Webseite nutzt, insbesondere Beiträge einstellen kann.

2.2 Der Nutzer versichert, dass alle von ihm bei der Registrierung angegebenen Daten, insbesondere Name und Adresse zutreffend und vollständig sind. Der Nutzer ist verpflichtet, den Administrator umgehend zu informieren, wenn sich seine Daten ändern. Der Nutzer darf auf der Webseite Pseudonyme o.ä. verwenden.

2.3 Der Nutzer sichert zu, dass er zum Zeitpunkt der Registrierung volljährig ist.

2.4 Bei der Anmeldung wählt der Nutzer ein Passwort. Er ist verpflichtet, sein Passwort geheim zu halten. Der Administrator wird das Passwort nicht an Dritte weitergeben und den Nutzer zu keinem Zeitpunkt nach dem Passwort fragen.

2.5 Jeder Nutzer darf sich nur einmal registrieren und nur ein Pseudonyme o.ä. verwenden.


3. Freie Nutzung und Sponsoring

3.1 Im Forum werden keinerlei Gebühren oder Nutzerbeiträge erhoben. Es steht den Nutzern jedoch frei, freiwillig Unkostenersatz zu leisten. Diese Nutzer werden auf der Webseite als Sponsoren bezeichnet. Die zur Verfügung gestellten Beträge werden ausschließlich zur Deckung der Kosten verwandt, damit die Dienste der Webseite aufrechterhalten werden können (Kosten für Webspace- und Traffic). Das Paypal-Konto lautet: admin@meteorite-mineralien-gold-forum.de  

3.2 Für die Sponsoren gelten folgende Richtwerte:
Privatsponsoren: ab 10,- €/Jahr,
Firmensponsoren: ab 30,- €/Jahr
Premiumsponsoren: ab 100,- €/Jahr
Auf dem Forenindex (Startseite), auf dem Beitragsindex und auf der Beitragsseite selbst ist dafür je ein Feld für je 3 Premiumsponsoren eingerichtet. Die Banner sind auf den genannten Seiten ständig eingeblendet.


3.3 Der Verwendung von Werbebannern etc. ist für Sponsoren nur insoweit zulässig, als die beworbene und verlinkte Webseite thematisch eng mit den Hauptthemen der Webseite verknüpft ist.


4. Pflichten des Nutzers insbesondere bei der Kommunikation im Forum und der Veröffentlichung von Beiträgen

4.1. Der Nutzer stellt im Hinblick auf Fotos seiner Person oder verwendete Avatare/Icons sicher, dass die öffentliche Wiedergabe der von ihm übermittelten Fotos auf der Webseite erlaubt ist, also dass er insbesondere über die Nutzungsrechte zur Verbreitung im Internet innehat (§ 19a UrhG Recht der öffentlichen Zugänglichmachung). Die Verwendung von Firmenlogos ist nicht gestattet.

4.2 Dem Nutzer ist untersagt:

– Mechanismen, Software oder Scripts in Verbindung mit der Nutzung der Webseite zu verwenden,

– Inhalte der Webseite (auch Beiträge von anderen Nutzern) zu verbreiten oder öffentlich wieder zu geben und

– jede Handlung, die geeignet ist, die Funktionalität der Webseite zu beeinträchtigen, insbesondere diese übermäßig zu belasten.

4.3 Der Nutzer ist verpflichtet, ausschließlich wahre und nicht irreführende Angaben in seiner Kommunikation mit anderen Nutzern zu machen.

4.4 Bei der Nutzung der Dienste der Webseite sind die anwendbaren Gesetze sowie alle Rechte Dritter zu beachten. Es ist dem Nutzer insbesondere untersagt,

– beleidigende oder verleumderische Inhalte zu verwenden

– pornografische oder gegen Jugendschutzgesetze verstoßende Inhalte zu verwenden oder pornografische oder gegen Jugendschutzgesetze verstoßende Produkte zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben,

– andere Nutzer unzumutbar (insbesondere durch Spam) zu belästigen (vgl. § 7 Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb UWG),

– gesetzlich (z. B. durch das Urheber-, Marken-, Patent-, Geschmacksmuster- oder Gebrauchsmusterrecht) geschützte Inhalte zu verwenden, ohne dazu berechtigt zu sein, oder gesetzlich geschützte Waren oder Dienstleistungen zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben

– wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen oder zu fördern, einschließlich progressiver Kundenwerbung (wie Ketten-, Schneeball- oder Pyramidensysteme) sowie

 – Beiträge zu posten, deren Inhalt gegen das Waffenrecht und Kriegskontrollgesetz verstoßen.

4.5 Im Hinblick auf den gemeinsamen Zweck der Webseite als spezielles nicht-kommerziell ausgerichtetes Diskussionsforum sind die folgenden Handlungen zu unterlassen:

– Kettenbriefversand,

– Durchführung, Bewerbung und Förderung von Strukturvertriebsmaßnahmen (wie Multi-Level-Marketing oder Multi-Level-Network-Marketing) oder

– anzügliche oder sexuell geprägte Kommunikation (explizit oder implizit).

– rassistische und die NS-Zeit verherrlichende Beiträge und Links

– politische Diskussionen und Diskussionen über Religionen

4.6 Verwendung von Nicks(Pseudonyme, Benutzername)

Es ist untersagt Forenmitglieder in Forenbeiträgen mit ihrem richtigen Namen anzusprechen, es sei denn, daß das genannte Forenmitglied seine Beiträge ebenfalls mit seinem richtigen Namen zeichnet, bzw. wenn bekannt ist, daß seitens dieses Mitgliedes keine Einwände dagegen bestehen. Zuwiderhandlungen können zur Änderung/Löschung des entsprechenden Beitrages durch die mods oder den admin führen und bei Unbelehrbarkeit zur vorübergehenden Schreibsperre(Schreibbann).


5. Geschäfts- und Werbetätigkeit auf der Webseite

5.1 Die Webseite ist keine Verkaufsplattform für Händler themenfremder Produkte. Deshalb sind Hinweise auf und Werbung für kommerzielle Seiten in jeder Form – auch in Form von Links – unzulässig, soweit sie nicht im Folgenden ausdrücklich zugelassen ist.

5.2 Erlaubt sind lediglich Links zu Anbietern, die sich mit den drei Themenkomplexen Meteorite, Mineralien und Gold beschäftigen.

5.3 Kommerzielle Anbieter zu den genannten drei Themenkomplexen können im Board „Such-, Tausch-, Kauf- und Verkaufs-Anzeigen” Sonderangebote mit einem Rabatt von mehr als 10% für die Nutzer einstellen.

Jedes Mitglied ist berechtigt, gleichzeitig fünf Einzelstücke über das Forum zum Verkauf anzubieten. Das Angebot höherer Stückzahlen ist ausschließlich den Sponsoren vorbehalten.

5.4 Der Umfang der erlaubten und insofern kostenfreien kommerziellen Produktwerbung kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen vom Administrator modifiziert oder ganz oder teilweise eingeschränkt werden.


6. Beendigung der Mitgliedschaft

6.1 Der Nutzer kann die unentgeltliche Mitgliedschaft jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Bei der Kündigung sind der Benutzername und die registrierte E-Mail-Adresse des Nutzers anzugeben.

6.2 Nutzer und Administrator haben ferner das Recht, aus wichtigem Grund zu kündigen.

6.3 Ein wichtiger Grund für den Administrator liegt insbesondere in folgenden Fällen vor:
– Nichteinhaltung gesetzlicher Vorschriften durch den Nutzer,

– Verstoß des Nutzers gegen seine vertraglichen Pflichten, insbesondere aus Ziffer 2, 4 und 5 dieser ANB,

– der Nutzer wirbt für Vereinigungen oder Gemeinschaften – oder deren Methoden oder Aktivitäten –, die von Sicherheits- oder Jugendschutzbehörden beobachtet werden;

– der Nutzer schädigt einen oder mehrere andere Nutzer

6.4 Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes nach Ziffer 6.3 kann der Administrator unabhängig von einer Kündigung nach Ziffer 6.3 auch die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer verhängen:

– Löschung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat und/oder

– Sperrung des Zugangs zu den Diensten der Webseite.

6.5 Ein Anspruch eines Sponsor auf Rückzahlung bereits im Voraus bezahlter Unkostenbeiträge ist stets ausgeschlossen, es sei denn der Sponsor kündigt aufgrund eines wichtigen Grundes, der aus dem Verantwortungsbereich des Administrators stammt.


7. Rechte an den Beiträgen

7.1 Der Nutzer räumt dem Administrator mit dem Einstellen seines Beitrags ein einfaches, unbeschränktes, unwiderrufliches und übertragbares Nutzungsrecht am jeweiligen Beitrag ein, welches den Administrator nur zur dauerhaften Vorhaltung des Beitrags auf der Webseite berechtigt.

7.2 Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Beiträge in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche schriftliche Einwilligung des Nutzers und des Administrators nicht gestattet. Das Gleiche gilt für das Kopieren, Herunterladen, Verbreiten und Vertreiben sowie Speichern der Beiträge mit Ausnahme des Cachens.
 
7.3. Die unwiderrufliche Einwilligung in Ziffer 7.1. ist so ausgestaltet, dass der Nutzer nach Posten des Beitrags diesen nur eine Stunde verändern bzw. löschen darf. Nach Ablauf von 60 Minuten „Bedenkzeit” wird diese Möglichkeit ausgeschlossen, damit der Nutzer den Diskussionsablauf nicht nachträglich verfälschen kann. Änderungen und Löschungen nach dieser Zeitspanne können auf Antrag nur durch den Administrator vorgenommen werden. Bei Kündigungen werden auf Antrag nur die persönlichen Daten gelöscht, die geschriebenen Beiträge hingegen dürfen aufgrund der eingeräumten Nutzungsrechte weiter eingestellt bleiben.


8. Freistellung

8.1 Der Nutzer stellt den Administrator von sämtlichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegen den Administrator wegen einer Verletzung ihrer Rechte durch die vom Nutzer auf der Webseite eingestellten Inhalte geltend machen. Der Nutzer stellt den Administrator ferner von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegen den Administrator wegen der Verletzung ihrer Rechte durch die Nutzung der Dienste der Webseite durch den Nutzer geltend machen. Der Nutzer übernimmt alle dem Administrator aufgrund einer Verletzung von Rechten Dritter entstehenden und angemessenen Kosten. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche des Administrators bleiben unberührt.

8.2 Die vorstehenden Pflichten des Nutzers gelten nicht, soweit der Nutzer die betreffende Rechtsverletzung nicht zu vertreten hat.


9. Verantwortlichkeit für Inhalte, Daten und/oder Informationen der Nutzer und Haftung des Administrators

9.1 Der Administrator übernimmt keine Verantwortung für die von den Nutzern der Webseite bereitgestellten Inhalte, Daten und/oder Informationen sowie für Inhalte auf verlinkten externen Websites, von deren Inhalt sich der Administrator vorsorglich distanziert. Der Administrator gewährleistet insbesondere nicht, dass diese Inhalte wahr sind, einen bestimmten Zweck erfüllen oder einem solchen Zweck dienen können.

9.2 Soweit der Nutzer eine gesetzes- oder vertragswidrige Benutzung der Webseite bemerkt, soll er den Administrator per E-Mail oder andere Weise davon unterrichten.

9.3 Schadensersatzansprüche gegen den Administrator, die leichte Fahrlässigkeit voraussetzen, bestehen nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht/Kardinalpflicht verletzt worden ist. Schadensersatzansprüche sind in diesem Fall der Höhe nach auf den typischen vorhersehbaren Schaden beschränkt.

9.4 Ansprüche wegen Körperschäden sowie wegen Sachschäden nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben unberührt.


10. Änderungen der Webseite und ABN

10.1 Der Administrator behält sich vor, die auf der Webseite angebotenen Dienste zu ändern oder abweichende Dienste anzubieten.

10.2 Änderungen und Ergänzungen dieser Bedingungen werden im Forum veröffentlicht. Sollte ein Nutzer mit diesen nicht einverstanden sein, kann er seine Mitgliedschaft ohne jegliche Frist und Angabe von Gründen kündigen.


11. Datenschutz

11. Der Nutzer erklärt sich einverstanden, dass seine persönlichen Daten von Administrator gespeichert werden. Der Administrator beachtet alle einschlägigen gesetzlichen Datenschutzvorgaben (deutsche Datenschutzgesetze, europäische Datenschutzrichtlinien und jedes andere anwendbare Datenschutzrecht). Der Administrator wird die personenbezogenen Daten der Nutzer insbesondere nicht unbefugt an Dritte weitergeben oder Dritten zur Kenntnis bringen. Sie werden insbesondere nicht zu Werbezwecken verwandt oder weitergegeben. Ausgenommen ist die befugte Weitergabe an öffentliche Stellen, die aufgrund der gesetzeskonformen Erfüllung Ihrer Aufgaben vom Administrator die Herausgabe von personenbezogenen Daten verlangen.

11.2 Der Administrator verwendet Cookies, welche das Angebot nutzerfreundlicher gestaltet. Verhindert der Nutzer den Einsatz von Cookies auf seinem Rechner, kann die Funktionsfähigkeit der Dienste der Webseite leiden.


12. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Regelungen dieser ANB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Der Nutzer ist damit einverstanden, dass eine unwirksame Regelung durch eine solche wirksame Regelung zu ersetzen, die in ihrem Regelungsgehalt dem Sinn und Zweck der unwirksamen Regelung möglichst nahe kommt. Das Entsprechende gilt bei Lücken in den ANB.
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

 


Start Counter: 30.10.2016 15.00 Uhr
Flag Counter