Autor Thema: Goldwaschen an der Schwarza (Mellenbach)  (Gelesen 10466 mal)

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Goldwaschen an der Schwarza (Mellenbach)
« Antwort #30 am: Oktober 24, 2009, 20:43:52 Nachmittag »
Also Alex ,

wenn du richtig was finden willst dann ist meiner Meinung nach Austarlien der richtige Ort .
Aber das bedetet nicht das es einfach ist oder das Gold eifach so in der Gegend liegt.
Hier kommt es auf die richtige Ausrüsstung an , und da muss erstmal investiert werden und du musst kontakte zu den richtigen leuten haben die dich einwenig anlernen und dir den weg zeigen .
Einfach so losgehen auf gut Glück wird da wohl nichts bringen , erst kommt das Studieren und dann die Praxis  :weissefahne:
Ich habe da so manschen Bericht gelesen , und ich glaube da auch nicht alles aber einige waren wirklich aufklärend und richtungs weisend .

Bis dann Lutz  :winke:

P.s. wenn man es richtig macht soll man sogar davon leben können  :super:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Goldwaschen an der Schwarza (Mellenbach)
« Antwort #31 am: Oktober 24, 2009, 20:54:13 Nachmittag »
wenn du richtig was finden willst...

Nein, ich in diesem Leben gewiß nicht mehr, Lutz! Dies war eher allgemein gefragt...

:prostbier: Alex

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung