Autor Thema: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!  (Gelesen 5783 mal)

Offline Dave

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1776
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #15 am: Dezember 14, 2009, 17:22:57 nachm. »
Wer hat den eigentlich gefunden? Der jenige hat sich sicher gefreut. :gruebel:

Thin Section

  • Gast
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #16 am: Dezember 14, 2009, 17:38:20 nachm. »
Herr Lichtenfels:

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6315
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #17 am: Dezember 14, 2009, 19:00:31 nachm. »
Hopp, raus mit den Bildern der größten Steine!

Biddesehr, biddegleich.....: der Norton County - Aubrit, gefallen 1948, hier die Hauptmasse
von 1070 kg auf einen LKW verfrachtet, mit Lincoln La Paz als Dirigent! Das gute Stück liegt
jetzt im Geologischen Institut der University of New Mexico in Albuquerque, und unser MarkV
hat es dort bekanntlich letztes Jahr (war letztes Jahr, Mark, oder?) besucht und fotografiert.

Obwohl es einer der größten Steinmeteorite ist, kursieren nur kleinere Stücke, denn die UNM
sitzt darauf wie die Henne auf den Eiern und läßt kaum was gehen. Unterwegs zu mir (mein
Weihnachtsgeschenk an mich selbst!) ist übrigens ein altes, d. h. "frühes" La-Paz-Stück mit
noch handgepinselter Nummer darauf - hoffentlich kommt es dann auch unbeschadet an, denn
das ist schon ein sehr fragiles Stöffchen, und es ist sehr erstaunlich, daß dieser Eintonner den
Impakt überstanden hat, ohne dabei auseinander zu brechen. Freilich hat es auch etwa hundert
andere Fragmente zu diesem Fall gegeben, die schon beim Atmosphärenflug generiert wurden.

Alex

...jetzt muß noch jemand Jilin posten...

Offline DCOM

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1776
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #18 am: Dezember 14, 2009, 19:03:52 nachm. »
Hallo Forum,

Soeben bin ich wieder auf einen "Großen" gestoßen. Dieser 370 kg Seymchan hat mich an die treffende Bezeichnung von MetGold für diese Schwergewichter erinnert. Bei diesem ist wohl eine stabilere Sackkarre nötig.
http://cgi.ebay.de/Meteorite-Seymchan-Iron-370kg_W0QQitemZ190357304781QQcmdZViewItemQQptZLH_DefaultDomain_0?hash=item2c522df5cd

Grüsse Willi  :prostbier:

... und mindestens zwei Leute, die ihn bewegen. Du meine Güte!  :wow:

Allein der Versand: 500,- $. Da muss die Postbotin auf dem Fahrrad ordentlich für strampeln :laughing:


Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #19 am: Dezember 14, 2009, 19:14:16 nachm. »
Ob das der größte Tsarev ist?
http://www.encyclopedia-of-meteorites.com/test/tsarev.jpg

Schnüff, nirgends gibts ein Bild von der Kunya-Urgench-Masse.
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6315
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #20 am: Dezember 14, 2009, 19:19:58 nachm. »
Allein der Versand: 500,- $. Da muss die Postbotin auf dem Fahrrad ordentlich für strampeln :laughing:

Ach, das legt Dir der Sergej sicher auch persönlich vor die Tür, per gechartertem Klein-LKW!  :einaugeblinzel:
Ungleich viiiel witziger, in diesem Falle, finde ich diese unscheinbare Randbemerkung ganz unten,
die sonst ja sicher auch immer unter Sergejs Anzeigen steht - das ist echter unfreiwilliger Humor...

Shipping to Europe - $500, Other destinations - $1200
I combine items for shipping!  :auslachl:

:prostbier: Alex


Offline chief-impactor

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 612

Thin Section

  • Gast
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #22 am: Dezember 14, 2009, 19:42:58 nachm. »
...jetzt muß noch jemand Jilin posten


Bitteschön!


Bernd  :wa:

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4679
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Thin Section

  • Gast
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #24 am: Dezember 14, 2009, 20:10:56 nachm. »
Canyon Diablo - befindet sich im Kratermuseum am Kraterrand. Das Foto machte ein Bekannter, der mir aber nicht sagen konnte, wieviel das Stück wiegt  :traurig:


Bernd  :wa:

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6315
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #25 am: Dezember 14, 2009, 20:43:39 nachm. »
Canyon Diablo - befindet sich im Kratermuseum am Kraterrand. Das Foto machte ein
Bekannter, der mir aber nicht sagen konnte, wieviel das Stück wiegt


Das wird, aus einer etwas ungewöhnlichen Perspektive fotografiert, vielleicht der "Holsinger"
sein, den Mettmann in seinem Posting heute Nachmittag schon mal erwähnte. Obwohl das Bild
Deines Bekannten doch eher ein kleineres Stück suggeriert! Vielleicht es ist ein anderer Meteorit
dort aus der kleinen Halle, die ich in Erinnerung habe - das kann möglicherweise einer der Leute
bestätigen, die in jüngerer Zeit dort waren.

Dieser Holsinger, wie z. B. auch der große Ensisheimer, das sind so Stücke, zu denen man gern mal
"pilgert". Ich habe es auch schon zweimal gestreichelt, auch wenn das letzte mal schon wieder Jahre
zurück liegt. Liegt sehr passend in "Barringers Festung" :einaugeblinzel: direkt am Rande des Canyon Diablo Kraters.
Die Barringer-Angestellten tragen (trugen damals) Uniformen und sind really tough - no jokes, please!!!

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Holsinger_Meteorite.jpg

Alex

[PS: ...wer teilt sich mit mir mal ein Taxi nach Hoba??]  :laughing:


Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4679
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #26 am: Dezember 14, 2009, 20:47:37 nachm. »
Naa der Holsinger liegt auf einem anderen Gestell.

Gewichtsverteilung von 1522 US-Meteoriten:

http://meteorites.wustl.edu/numbers_by_state.htm

"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4679
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Thin Section

  • Gast
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #28 am: Dezember 14, 2009, 21:13:16 nachm. »
[PS: ...wer teilt sich mit mir mal ein Taxi nach Hoba??]

Kann leider nur ein Bild vom Hoba mit Dir und dem Forum teilen!

Bernd  :wa:

Offline lithoraptor

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3930
  • Der HOBA und ich...
Re: Ein weiterer "Sackkarrenmeteorit"!!!
« Antwort #29 am: Dezember 14, 2009, 22:07:36 nachm. »
Moin!

Dann hier noch mal Hoba mit Maßstab (man schaue nach links)...  :einaugeblinzel: :laughing:

Gruß

Ingo

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung