Autor Thema: Gold waschen in der Wesnitz  (Gelesen 2528 mal)

Offline matze56

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 360
Gold waschen in der Wesnitz
« am: Februar 18, 2010, 16:52:51 Nachmittag »
                 Hallo zusammen :winke:

Wer stammt aus der Nähe von Dresden und hat Lust mit mir mal in der Wesnitz Gold zu waschen, um mich bei dieser Gelegenheit auch ein bisschen "anzulernen" :gruebel:
Muß nämlich sagen, daß ich auf diesem Gebiet noch ein ziemlicher "Blindfisch" bin. Gold sollte es haben.( schaut mal bei " unbekannten Gesteinen- meine Funde- Matze56) nach. Habe dort ein paar schöne Stücke ins Forum gestellt :dizzy: Freu mich auf Eure Antworten :super:


                        Es grüßt Euch           Matze :winke:

Offline matze56

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 360
Re: Gold waschen in der Wesnitz
« Antwort #1 am: Februar 19, 2010, 12:01:07 Nachmittag »
                          Moin zusammen :winke:

Wollte Euch mal ein Bild meines Fundes aus der Wesnitz zeigen. Finde, daß sind relativ große Flitter :confused: Na und da ich ein bisschen "geizig" bin, möchte ich eigentlich noch ein paar mehr davon finden :einaugeblinzel: Vielleicht gigt es ja auch noch größere Stücken :gruebel:. Ich weiß nur so viel, das auch schon Nugets gefunden wurden :super:

                     Seid gegrüßt von       Matze :winke:

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Gold waschen in der Wesnitz
« Antwort #2 am: Februar 20, 2010, 05:44:50 Vormittag »
Morgen Matze ,

wenn du weist das dort schon Nuggets gefunden worden sind , dann ab ans Wasser und loslegen , deine Flitter sind recht gross  :super:
Da ist bestimmt noch mehr drin , besorg dir eine Pfanne und dann versuch dein Glück , wirst bestimmt fündig .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline matze56

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 360
Re: Gold waschen in der Wesnitz
« Antwort #3 am: Februar 20, 2010, 13:57:17 Nachmittag »
                  Hallo Lutz :winke:

- hundekalt draußen
- noch Eis auf der Wesnitz
- zu viel Wasser im Bachlauf
- Wassertemperatur  :crying:
- riesige Schneehaufen auf den Weg dorthin
Das waren nur mal ein paar Punkte, warum ich noch nicht im Wasser stehe :auslachl: Bin zwar schon ziemlich hart im nehmen, aber das Alles ist mir doch noch ein wenig zu verschärft :lacher: Würde auch lieber heute als morgen loslegen, aber es braucht wohl noch ein wenig Zeit :gruebel:
Wenns was Neues gibt melde ich mich.

  Für heute viele Grüße von              Matze :winke:

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Gold waschen in der Wesnitz
« Antwort #4 am: Februar 20, 2010, 15:10:47 Nachmittag »
Mensch Matze ,

                  Hallo Lutz :winke:

- hundekalt draußen
- noch Eis auf der Wesnitz
- zu viel Wasser im Bachlauf
- Wassertemperatur  :crying:
- riesige Schneehaufen auf den Weg dorthin
Das waren nur mal ein paar Punkte, warum ich noch nicht im Wasser stehe :auslachl: Bin zwar schon ziemlich hart im nehmen, aber das Alles ist mir doch noch ein wenig zu verschärft :lacher: Würde auch lieber heute als morgen loslegen, aber es braucht wohl noch ein wenig Zeit :gruebel:
Wenns was Neues gibt melde ich mich.

  Für heute viele Grüße von              Matze :winke:

Eispickel raus und ab , nur die harten kommen in den Garten  :lacher:

Und das von mir als Warmduscher  :lacher: :lacher: :lacher: :lacher:

Bis dann Lutz  :winke:

P.s. habe vollstes Verständnis das du nun lieber am Ofen sitz, ich mache das nun auch lieber und schling noch eine Decke um mich  :weissefahne:
Aller Anfang ist schwer !!

FlyingTim

  • Gast
Re: Gold waschen in der Wesnitz
« Antwort #5 am: Februar 20, 2010, 17:06:21 Nachmittag »
Hallo Matze!

Pass lieber auf, Goldwaschen macht sehr schnell abhängig! Irgendwann versucht man nurnoch irgendwelche imaginären Nuggets zu finden die man wohl eh nie findet   :laughing:

Ich weiß wovon ich spreche!  :einaugeblinzel:

Aber die Flitter sehen doch schonmal gut aus!


Gruß Tim

Offline matze56

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 360
Re: Gold waschen in der Wesnitz
« Antwort #6 am: Februar 20, 2010, 21:19:42 Nachmittag »
                      Hallo Tim

Glaube, daß wird mir nicht passieren, stehe dazu zu fest mit beiden Beinen auf dem Boden :baetsch: Wird für mich immer ein Hobby bleiben :super:
Trotzdem danke schön vor der süchtig machenden Wirkung des gelben Metalls :super:


      Machs gut, schönes Wochenende    Gruß         Matze :winke:



                     Hallo Du "Warmduscher"

 Ich bin ein Harten, will nicht in Garten :lacher:

   Auch Dir ein schönes Wochenende         Gruß         Matze :hut:

saxengold

  • Gast
Re: Gold waschen in der Wesnitz
« Antwort #7 am: März 18, 2010, 18:46:35 Nachmittag »
Hi Matze,

komme auch aus DD,- :winke: können gerne mal zusammen waschen.

Kannst Dich ja mal per PN melden, :user: dann schick ich Dir meine Nr.

Grüße, Max

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung