Autor Thema: Meteoritenausstellung  (Gelesen 2019 mal)

Offline speul

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3060
Meteoritenausstellung
« am: Februar 06, 2010, 11:56:43 Vormittag »
Hallo,
der link kam gerade über die Astronomiegeschichts-Liste rein,
ganz nach unten scrollen!
Vielleicht ist jemand in der Nähe

Zitat
http://www.sternenabend.at/

Grüße
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Meteoritenausstellung
« Antwort #1 am: Februar 06, 2010, 12:17:59 Nachmittag »
Da betreibt jemand seine Sache liebe-, lust- und auch humorvoll, so scheint es mir jedenfalls!  Ist dieser Klaus T. als Meteoritensammler hier Gast oder gar Mitglied im Forum...??

"...die Abende laufen überaus ungezwungen ab und für alle, die etwas später kommen, stellen wir schon Gezeigtes gerne noch einmal ein. Das Innere des Buschenschanks oder der Gastwirtschaft kann natürlich auch zu jeder Zeit aufgesucht werden ohne etwas zu versäumen...."

Wunderbar!  :prostbier:
Alex

astro112233

  • Gast
Re: Meteoritenausstellung
« Antwort #2 am: Februar 06, 2010, 12:43:54 Nachmittag »
Peinlich

Ich las in der Eile dummerweise zuerst Buchenschrank und wunderte mich extrem, was die Besucher in einem Buchenschrank sollen?  :gruebel:

Aber jetzt hat es geklingelt.

Heuriger bezeichnet in Österreich sowohl einen Jungwein als auch die Buschenschank, die ihn ausschenkt.

Nur sollten sich die sterndurstigen Besucher sich nicht zu lange in der Buschenschank aufhalten, sonst sehen sie letztendlich nur noch Doppelsterne.  :platt:

Gruß Konrad

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung