Autor Thema: Sayh al Uhaymir 001  (Gelesen 1028 mal)

astro112233

  • Gast
Sayh al Uhaymir 001
« am: Februar 10, 2010, 20:28:04 nachm. »






astro112233

  • Gast
Re: Sayh al Uhaymir 001
« Antwort #1 am: Februar 10, 2010, 20:29:55 nachm. »




Kurz-Info
Name: Sayh al Uhaymir 001 - Steinmeteorit Chondrit L5 / S2 / W1 - Gewicht: 44,4g - Fund:: 16. März 2000 - Ort: Sayh al Uhaymi / Al Wusta Region / Oman - TKW 408kg

Besten Dank nach Hamburg.  :super:

Gruß Konrad  :hut:


MilliesBilly

  • Gast
Re: Sayh al Uhaymir 001
« Antwort #2 am: Februar 10, 2010, 21:17:50 nachm. »

Wunderschöner Meteorit.

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6223
Re: Sayh al Uhaymir 001
« Antwort #3 am: Februar 10, 2010, 21:56:27 nachm. »
Wunderschöner Meteorit.

Das ist wahrhaftig kein hässliches kleines Entlein, weil dieser Stein, so wie er hier
daher kommt, genau das zeigt, was (..nicht zuletzt..) auch seine irdische Existenz
ausmacht bzw. wie er in Jahrhunderten oder eher noch Jahrtausenden in der irdischen
Wüste zu seiner jetzt gerade gültigen Optik beim Anschauen hingelangt ist - insofern
ein tolles, repräsentatives Stück für die Sammlung, welches man sich anschaut und
dabei über dessen Gesamtgeschichte kontemplieren kann...

Alex

Thin Section

  • Gast
Re: Sayh al Uhaymir 001
« Antwort #4 am: Februar 10, 2010, 22:07:34 nachm. »
Aah! SaU 001, ein weiteres Chondrenwunder! Ursprünglich als L4/5 klassifiziert, läuft er heute unter L5. Bei dieser bunten Chondrenvielfalt glaube ich immer noch an L4/5 aber die Fa und Fs Werte sprechen halt eine andere Sprache. Jedenfalls ein weiteres Highlight in Deiner Sammlung und eigentlich ein Muß für jede Sammlung, zumal erschwinglich!

Herzliche Grüße,

Bernd  :winke:

Offline Greg

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1393
Re: Sayh al Uhaymir 001
« Antwort #5 am: Februar 10, 2010, 22:40:04 nachm. »
Hallo,

@Alex: das hast Du ja toll gesagt.  :super:

Bislang habe ich diesen Meteoriten gemieden bzw. mich nicht drum gekümmert. Mhm?...
Aber wenn man sich die schöne Dreiecks-Pyramide so anschaut und dazu ein Schnittbild...
Nein Gollum, sei still...  :einaugeblinzel:

Viele Grüße
Greg


 

   Impressum --- Datenschutzerklärung