Autor Thema: Gestein vom Asteroiden Itokawa  (Gelesen 4266 mal)

Offline boborit

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1005
Re: Gestein vom Asteroiden Itokawa
« Antwort #15 am: Januar 05, 2011, 17:37:35 nachm. »
Nur der Himmel und du selbst können dir Grenzen setzen.

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5300
Re: Gestein vom Asteroiden Itokawa
« Antwort #16 am: August 25, 2011, 19:24:30 nachm. »
Hier ein neuer Zeitungsbericht der Berliner Zeitung zum Thema:

Kosmische Botschaft

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/wissenschaft/356261/356262.php

 :hut:

Martin

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5300
Re: Gestein vom Asteroiden Itokawa
« Antwort #17 am: August 25, 2011, 20:34:33 nachm. »
Weitere Berichte zum Thema:

http://www.space.com/12733-earth-meteorites-stony-asteroid-mystery.html

http://www.nature.com/news/2011/110825/full/news.2011.506.html

http://www.physorg.com/news/2011-08-earth-bound-asteroids-stony.html

Interessant sind die neuen Erkenntnisse über das 'space weathering' der Asteroiden im Unterschied zum Mond.

Asteroiden 'schrumpfen' schneller als gedacht.

Die 'Verwandtschaft' der S-Typ Asteroiden zu den gewöhnlichen Chondriten wurde durch 'winzige harte Fakten' statt durch Lichtanalyse bestätigt.

Interessant sind aber auch diese Ergebnisse:

Zitat
But the findings still present a puzzle. Although Itokawa has been shown to be a source of ordinary chondrites, the asteroid's mineralogical make-up isn't of the same type as that found in the most common chondrite meteorites, says Campins.

Most meteorites, he says, are H or L chondrites — indicating 'high' or 'low' iron content. Itokawa is LL, meaning it has a very low iron content — and LL chondrites are the least abundant of all the ordinary chondrites found on Earth. "The Itokawa mission confirms a bunch of things, and also confirms a puzzle," Campins says.

Es bleibt noch viel zu erforschen...  :smile:

 :hut:

Martin

PS: Übrigens Hayabusa II wird 2014 zu einem C-Typ Asteroiden fliegen.  :wow:

Zitat
Nakamura said. "Next time we aim to go to a C-type asteroid and bring samples, much more samples, back home. C-type asteroids are enriched in water and organic materials, and we hope to obtain crucial information on the origin of water and life on the Earth."

      Ich freue mich schon jetzt auf die Ergebnisse.  :smile:
« Letzte Änderung: August 25, 2011, 21:03:02 nachm. von karmaka »

MilliesBilly

  • Gast
Re: Gestein vom Asteroiden Itokawa
« Antwort #18 am: August 26, 2011, 10:34:11 vorm. »

Nö, s'Büxerl war net ganz leer ...

Soviel Einsicht aus der Analyse von wenigen Nanogramm "schweren" Partikeln:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/0,1518,782434,00.html

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5300
Re: Gestein vom Asteroiden Itokawa
« Antwort #19 am: August 27, 2011, 00:05:59 vorm. »
Hier ein Radiobeitrag zum Thema:

Asteroiden-Staub wird näher unter die Lupe genommen
26.8.2011, WDR 5 (5.47 Min.)

Zitat
Die japanische Sonde "Hayabusa" hatte als erstes Raumfahrtzeug überhaupt Proben von einem Asteroiden genommen und zurück zur Erde gebracht - das war 2010. Inzwischen haben die Wissenschaftler den "Staub" aus dem All näher untersucht. Unter anderem verrät er, dass Kleinst-Meteoriten, die wir auf der Erde finden können, offenbar von großen Körpern im All abstammen.

MP3-Download:  http://www.wdr5.de/index.php?eID=pmkfdl&file=fileadmin%2Fuser_upload%2FSendungen%2FLeonardo%2F2011%2F08%2FAudios%2Fau110826AsteroidenStaub.mp3&ck=ec48da6e987cefbda56777181cfa9784&pageid=2315

http://www.wdr5.de/sendungen/leonardo/s/d/26.08.2011-16.05/b/asteroiden-staub-wird-naeher-unter-die-lupe-genommen.html

 :hut:

Martin

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5300
Re: Gestein vom Asteroiden Itokawa
« Antwort #20 am: Februar 01, 2012, 19:23:01 nachm. »
Die japanische Regierung hat am 25.1. ihr Einverständnis zur Durchführung der Hayabusa 2 Mission gegeben  :super: :

http://www.universetoday.com/93163/hayabusa-2-mission-approved-by-japanese-government/


Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5300
Re: Gestein vom Asteroiden Itokawa
« Antwort #21 am: Februar 28, 2012, 17:57:55 nachm. »
Nanometer-Krater auf Itokawa Staubkörnchen

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/315104.html

http://www.space.com/14691-asteroid-impacts-hayabusa-meteorite-samples.html

Space environment of an asteroid preserved on micrograins returned by the Hayabusa spacecraft

http://www.pnas.org/content/early/2012/02/17/1116236109

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5300
Re: Gestein vom Asteroiden Itokawa
« Antwort #22 am: März 28, 2013, 17:07:01 nachm. »

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung