Autor Thema: ANSMET  (Gelesen 15400 mal)

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5239
Re: ANSMET
« Antwort #45 am: Februar 09, 2014, 20:40:22 nachm. »
Ein kleines Resumée der 2013/ 2014 Field Season in Zitaten und Bildern

24.1.14

Zitat
there is an entire flatbed Delta with just our little meteorite box on top! It’s interesting to think that those 333 specimens are the whole reason for all of this work

FOTO


21.1.14

Zitat
“We are stardust, we are golden, we are billion year carbon….”? I find myself humming it a lot when I’m working late in the lab and I was singing it on the skidoo after we found several meteorites that looked like carbonaceous chondrites to some of the experts in our group.

Zitat
A small carbonaceous chondrite, about the size of your last thumb nuckle, with a characteristic  ”breadcrust” texture fusion crust.

FOTO


19.1.14

Zitat
Camp from above

FOTO

Zitat
331 Number of meteorites collected by the team this year. The most meteorites collected by ANSMET in one season is about 1200.

Zitat
The proceeds of a 47 meteorite day

FOTO


17.1.14

Zitat
Today was a highly productive day of meteorite hunting, and we’ve now found over 300 specimens! We collected several beautiful achondrites, one of which is particularly intriguing and has gotten all of the ANSMET team especially excited.

15.1.14

Zitat
They report a total of about 250 meteorites so far, and expect to have more than 300 when they’re done.   That’s lower than average for a season but given the difficulties in getting the full crew out there,  it’s a pretty good haul.

Zitat
We found a large iron meteorite yesterday that was especially exciting, not only because of its perfect condition, large size (maybe 9 pounds!) and awe-inspiring beauty, but because of the amazing information that it holds.
the team with the big iron meteorite

FOTO

Zitat
Barb with a beautiful large meteorite, one of several unusually large individuals we found today – 13 meteorites but in mass it was a good haul!

FOTO

13.1.14

Zitat
Despite about 50% snow coverage of the ice field, we ended up collecting 48 meteorites today – our daily best so far!

7.1.14

Zitat
We’ve now had three days searching, finding, and collecting meteorites. We have seven more from this afternoon, and found several others this morning in our “home” moraine

Zitat
Meteorite in a moraine (glacial deposit of terrestrial rocks). Can you spot it? Hint: it is to the right of the flagpole.

FOTO

6.1.14

Zitat
37 meteorites were collected this day, including two probable achondrites that present the hope for amazing findings.

Zitat
Taking pride in the smallest find of the day

FOTO

5.1.14

Zitat
John with meteorite

FOTO

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5239
Re: ANSMET
« Antwort #46 am: Januar 02, 2015, 08:51:31 vorm. »
“Who wants to spend 35 days living in a 9 foot by 9 foot area with (in many cases) a complete stranger?”

I do !

163 Funde bisher (2014/ 2015) ...

Ich wünsche euch allen ein glückliches und gesundes neues Jahr!


Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5239
Re: ANSMET
« Antwort #47 am: Dezember 20, 2015, 18:39:40 nachm. »
ANSMET 2015 / 2016 Field Season

Nach zwei Tagen mit ersten Suchaktivitäten unter einer sommerlich warmen Antarktissonne wurden bisher 15 Meteorite gefunden. Morgen wird zum ersten Mal ganztäglich gesucht.

Offline majjoo

  • Privater Sponsor
  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 310
Re: ANSMET
« Antwort #48 am: Dezember 21, 2015, 09:34:29 vorm. »
Das ist ein wirklich tolles Ergebnis und ich wünsche den Suchern noch viele weitere Funde
 x-09

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 627
Re: ANSMET
« Antwort #49 am: Dezember 21, 2015, 10:46:47 vorm. »
Das ist ein wirklich tolles Ergebnis und ich wünsche den Suchern noch viele weitere Funde
 x-09

Ja, super, und das ohne Schneemobile! Ich hätte gedacht, dass dann kaum was gefunden werden kann, weil das Suchgebiet recht groß ist und wenn man zu Fuß unterwegs ist, kann man sich aus Sicherheitsgründen nicht so weit vom Lager entfernen, oder denken die Russen da anders? Auf jeden Fall: Toi, toi, toi.

Sigrid

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5239
Re: ANSMET
« Antwort #50 am: Dezember 21, 2015, 14:59:55 nachm. »
Ja, super, und das ohne Schneemobile! Ich hätte gedacht, dass dann kaum was gefunden werden kann, weil das Suchgebiet recht groß ist und wenn man zu Fuß unterwegs ist, kann man sich aus Sicherheitsgründen nicht so weit vom Lager entfernen, oder denken die Russen da anders? Auf jeden Fall: Toi, toi, toi.

Sigrid

Liebe Sigrid,

ich vermute, dein Beitrag bezieht sich auf die normalerweise erst morgen beginnende Suche der Uralischen Föderalen Universität.

Kurz zusammengefasst, die Amerikaner (ANSMET) haben Schneemobile, die Russen nicht.

Viele Grüße
Martin

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 627
Re: ANSMET
« Antwort #51 am: Dezember 21, 2015, 18:25:04 nachm. »
Ja, stimmt, ich meinte die Russen, danke für die Richtigstellung und Deine fortlaufenden Informationen, Martin.

 :danke: Sigrid

p.s. Hoffendlich ist die russische Expedition ähnlich erfolgreich.

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5239
Re: ANSMET
« Antwort #52 am: Januar 01, 2016, 20:22:38 nachm. »
Zwischenstand:

Am Neujahrstag hat die ANSMET-Suchmannschaft bereits mehr als 200 Meteorite gefunden.

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5239
Re: ANSMET
« Antwort #53 am: Januar 04, 2016, 15:33:39 nachm. »
Inzwischen wurden mindestens 114 weitere Meteorite gefunden, davon allein heute 68 Exemplare. Bei einem Exemplar handelt es sich offenbar um einen möglichen Pallasiten.

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5239
Re: ANSMET
« Antwort #54 am: Januar 05, 2016, 15:10:13 nachm. »
Die Inventarisierung nach drei Wochen im Suchgebiet ergab heute die Anzahl von 361 Meteoriten. Hier das Exemplar 23000.

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5239
Re: ANSMET
« Antwort #55 am: Januar 06, 2016, 18:55:38 nachm. »
Nachdem es bei der Inventur gestern doch nur 351 Exemplare waren, sind es mit den 41 Funden von heute nun 392 Exemplare insgesamt.

What a Ski-Doo can do!

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5239
Re: ANSMET
« Antwort #56 am: Januar 09, 2016, 15:44:38 nachm. »
Heute wurde vom ANSMET Team ein Exemplar (OC) in der Größe eines Basketballs gefunden.  :super:

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 627
Re: ANSMET
« Antwort #57 am: Januar 09, 2016, 15:51:40 nachm. »
Super,
gibt es davon auch ein Bild?

Grüße
Sigrid

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5239
Re: ANSMET
« Antwort #58 am: Januar 09, 2016, 16:25:46 nachm. »
Mir ist bisher keines bekannt. Fotos, d.h. viele Daten, aus der Antarktis über das Satellitentelefon nach Hause zu schicken wird nicht immer sofort erledigt. Vor allem dann, wenn man müde ist und mit den gefrorenen Fingern die Tasten nicht mehr bedienen kann.  Mal ein paar Tage abwarten...

Offline Allende

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 767
Re: ANSMET
« Antwort #59 am: Januar 09, 2016, 21:54:37 nachm. »
Dann hat sich die ANSMET-Suche ja schon recht ordentlich gelohnt.  :super:

Hut ab  :hut:
Allende

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung