Autor Thema: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ  (Gelesen 188009 mal)

sandsofa

  • Gast
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #870 am: März 20, 2011, 13:28:50 Nachmittag »
Hallo Martin,

Danke fürs Willkommen!

Bis demnächst auf diesem Bildschirm
und noch einen schönen Sonntag

Lobo

P.S: Meine Familie will heute mit mir mal woanders hin, was
ich auch gut verstehen kann.
So schauen wir uns einen kleinen Sinterwasserfall an.
 ;-))

Alle die das klasse Wetter heute zum Meteoritensuchen nutzen wünsche ich viel Glück!!!

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1952
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #871 am: April 07, 2011, 20:11:42 Nachmittag »
Hallo Met.-Sucher!

Gibt es aktuelle Such-Ergebnisse, bzw. weitere Funde?

Grüße  :prostbier:
Achim

MilliesBilly

  • Gast
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #872 am: April 07, 2011, 20:50:03 Nachmittag »

Es wurde bislang nichts gefunden, zumindest ist kein Fund bekannt. Meines Wissens wird wohl auch nicht mehr systematisch gesucht - die Äcker sind umgepflügt, die Wiesen grünen. Ob noch etwas auftaucht? Nicht sehr wahrscheinlich.

(Wahrscheinlich wird das Zeug längst in den einschlägigen Lokalitäten zwischen Geislingen und Merklingen gedealt.)



Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1952
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #873 am: April 07, 2011, 21:28:39 Nachmittag »
Mir ist aufgefallen, das leider nur eine geringe Anzahl an tatsächlichen gefundenen „meteoritenverdächtigen“ Stücken hier gezeigt wurden (Photos) und andererseits Stücke die nicht einem klassischen, üblichen, Meteoriten-Schema entsprachen von vorneherein ohne eingehender Prüfung einfach abgelehnt wurden…….bzw. als Nicht-Meteoriten u.u. vielleicht zu leichtfertig, eingestuft wurden!

Ob da nicht doch Meteoritenstücke gefunden worden sind, aber bisher diese als solche nur nicht erkannt wurden?  :bid:

Die Feuerkugel vom 8.1.2011 17:51 MEZ hat ja seine speziellen außergewöhnlichen Besonderheiten......

Grüße
Achim
« Letzte Änderung: April 07, 2011, 22:23:09 Nachmittag von Hungriger Wolf »

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4906
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #874 am: April 07, 2011, 22:56:25 Nachmittag »
Zitat
Ob da nicht doch Meteoritenstücke gefunden worden sind, aber bisher diese als solche nur nicht erkannt wurden?

Nö.

Denn so einen geballten Meteoritensachverstand, wie er sich in Geislingen versammelt hat, hat man in ganz D nur einemal im Jahr auf einem Haufen, in Münih auf der Schau.

Und, es hilft nix, da beißt die Maus kein Faden ab:

 :belehr: Ein Meteorit sieht nie wie eine Wassermelone aus.

 :prostbier:
Mettmann
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #875 am: April 07, 2011, 22:56:41 Nachmittag »
Mir ist aufgefallen, das leider nur eine geringe Anzahl an tatsächlichen gefundenen „meteoritenverdächtigen“ Stücken hier gezeigt wurden (Photos) und andererseits Stücke die nicht einem klassischen, üblichen, Meteoriten-Schema entsprachen von vorneherein ohne eingehender Prüfung einfach abgelehnt wurden…….bzw. als Nicht-Meteoriten u.u. vielleicht zu leichtfertig, eingestuft wurden!

Ob da nicht doch Meteoritenstücke gefunden worden sind, aber bisher diese als solche nur nicht erkannt wurden?  :bid:


"Was man nicht ändern kann, muss man nicht ändern wollen."
Die Sachlage ist eindeutig, Achim, der Rest ist Spekulatius...
 

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4906
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #876 am: April 07, 2011, 23:04:04 Nachmittag »
Des hatst jetzt aber schee xogt und I sog zu Geislingen....nanu? Jetzt haters wieder wegtan, der Oheim..
Assiduus usus uni rei deditus et ingenium et artem saepe vincit.

 :prostbier:
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #877 am: April 07, 2011, 23:17:19 Nachmittag »
Jetzt haters wieder wegtan, der Oheim...

Na juut, nochma...

"Durum! Sed levius fit patientia, quidquid corrigere est nefas"
(Horaz)

["Hart ist es! Aber leichter wird durch Geduld, was zu ändern
untersagt ist."]

:prostbier:

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4906
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #878 am: April 07, 2011, 23:27:17 Nachmittag »
Jenau...

"Dürüm!" sagt Horace, the Horse.

 :prostbier:
Mettmann
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Contadino

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1187
    • was ich außer Meteoritensammeln sonst noch mache
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #879 am: April 07, 2011, 23:43:41 Nachmittag »
Assiduus usus uni rei deditus et ingenium et artem saepe vincit.
...und genau deshalb sammeln wir und koofen immer neue Meteoriten, gell :baetsch:

Ciao, Heiner
Doe maar gewoon, dan doe je al gek genoeg

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #880 am: April 07, 2011, 23:55:18 Nachmittag »
...und genau deshalb sammeln wir und koofen immer neue Meteoriten, gell :baetsch:

Experientia docet..

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4906
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #881 am: April 08, 2011, 00:18:34 Vormittag »
Höh, Contadino, immerhin, der Mettmann:
Caelum videre iussit, et erectos ad sidera tollere vultus!

 :baetsch:
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

MilliesBilly

  • Gast
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #882 am: April 08, 2011, 00:40:25 Vormittag »
Höh, Contadino, immerhin, der Mettmann:
Caelum videre iussit, et erectos ad sidera tollere vultus!

 :baetsch:

Also ich finde das geht zu weit. Dies hier ist ein anständiges Forum.

Offline Contadino

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1187
    • was ich außer Meteoritensammeln sonst noch mache
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #883 am: April 08, 2011, 01:01:06 Vormittag »
Nee,  Milliesbilly, der Mettmann kennt scho seinen Ovid, dass du gleich immer "sowas" denkst :laughing:

pertinacia fortis vocat und Ex scientia fortitudo


mei mir san fei glehrt...

buona notte, ciao ragazzi

Contadino
Doe maar gewoon, dan doe je al gek genoeg

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #884 am: April 10, 2011, 22:49:12 Nachmittag »
Ich war am Wochenende daheim am niedersächsischen Elbstrand und
habe das März-Heft von MAPS im Poststapel gefunden. Interessant
vor allem für die Bahnanalytiker hier, aber vielleicht auch andere Leser
dieses Threads:

MAPS Vol. 46 No 3 (2011 March)
pages 339 - 363

Brown et al.

"The fall of the Grimsby meteorite - I: Fireball dynamics and
orbit from radar, video, and infrasound records"

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung