Autor Thema: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!  (Gelesen 5953 mal)

astro112233

  • Gast
Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« am: Februar 14, 2007, 02:11:40 vorm. »
Hallo Meteoritenfreunde,

soeben im Netz gesichtet. Wollte das preiswerte Teil eigentlich für unsere Sternwartensammlung erstehen. Sieht ja auf den ersten Blick super aus. Als ich die Maße las und dann ein Lineal zur Hand nahm, staunte ich nicht schlecht. Also, entweder bin ich eine anatomische Kuriosität mit Händen so groß wie Klodeckel, oder die abgebildete Hand auf dem Bild ist die eines Pygmäen. Wahrscheinlich darf dort der eigene Nachwuchs zum Fotoshooting antreten.  :auslachl: 

http://cgi.ebay.de/Brenham-Haviland-KS-Pallasite-Meteorite-24gm-part-slice_W0QQitemZ200079283441QQihZ010QQcategoryZ3239QQcmdZViewItem#ebayphotohosting

Viele Grüße sendet Konrad.  :prostbier:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #1 am: Februar 14, 2007, 11:00:13 vorm. »
Morgen Konrad ,

ich glaube der Herr kommt irgendwie nicht mit den Masseinheiten zurecht wenn die dicke des Teiles wirklich 0.45 cm beträgt dann können die anderen Mase ummöglich stimmen ( 3*2.5cm )
Es würde sich eine Dichte von 7.1 g Pro cm3 . das wäre etwas viel für einen Palasit wenn ich nicht irre .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #2 am: Februar 14, 2007, 14:48:02 nachm. »
Hallo Sammler,
auch toll und so hübsch groß, exorbitante 5mm.   :auslachl:

http://cgi.ebay.com/Echte-Sternschnuppe-im-Samtbeutel-Echtheitszertifikat_W0QQitemZ320080202597QQihZ011QQcategoryZ39197QQtcZphotoQQcmdZViewItem

Das jedoch ist wohl nicht mehr zu topen. Oder doch?

http://cgi.ebay.com/SUPERSCHATZSUCHE-Goldwaschen-mit-echtem-Gold-GARANTIE_W0QQitemZ6016148003QQihZ009QQcategoryZ23669QQtcZphotoQQcmdZViewItem

Ja es geht. 
Für Liebhaber der - Thailändischen Küche - hier ein fantastischer Leckerbissen. Weinbergschnecke cross gebraten, upps, die ist wohl in die Fritteuse geplumpst. Acrylamid lässt grüßen.

http://cgi.ebay.de/SNAIL-CREATIVE-COMBINE-TEKTITE-Meteorite-Impactite_W0QQitemZ230092011550QQihZ013QQcategoryZ3239QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß Konrad.
« Letzte Änderung: Februar 14, 2007, 15:14:12 nachm. von astro112233 »

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #3 am: Februar 14, 2007, 15:01:46 nachm. »
Hi, hi, Lutz,

 :fluester:  so, nun jetzt dein überfälliger Beitrag !

   :isagnix:   Metgold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Mettmann

  • Gast
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #4 am: Februar 14, 2007, 20:11:27 nachm. »
Zitat
Hallo Sammler,
auch toll und so hübsch groß, exorbitante 5mm

Na dann versuch mal nem deutschen Sammler nen Mett vonnem Kilo zu verkoofen.
Die bieten an, was hierzulande nachgefragt wird.  :ehefrau:

Mettmann

astro112233

  • Gast
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #5 am: Februar 14, 2007, 23:04:26 nachm. »
Hallo Mettmann,

danke für deine kurze Aufklärung. Dir als kompetenter und renomierter Meteoriten-Händler ist das aktuelle Kaufverhalten der Sammlergemeinde natürlich bestens bekannt. Diesbezüglich bin ich klinisch rein. Jetzt erlaube ich mir dennoch eine Frage an dich, aber bitte deswegen nicht böse sein. Bietest du als Händler ebenfalls diese Mini-Nantans oder Campos in der gezeigten Form an? 

Viele Grüße sendet Konrad.

Mettmann

  • Gast
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #6 am: Februar 14, 2007, 23:21:34 nachm. »
Nö, aber wenn ihr ned brav seids......wer weiß?

Wozu ich allerdings gelegentlich gezwungen bin, ist, Scheiben historscher zu zerkleinern, wobei anzumerken, daß genau diejenigen, die die Zerstörungswut aus kommerziellen Motiven anprangern, just die sind, die nie dazu bereit sind, sich ein großes Stück zu leisten.

Solche Eisenfutzel richten sich im Übrigen nicht an Meteoritensammler, sondern an ein Publikum mit anderen Motiven.

Apropos, wir bedienen in gewisser Weise auch ein solchen fachfremden Markt mit unseren Mond-Motiv-Döschen.
Ein Heeaaaz für den kleinen Geldbeutel (und für Geizkrägen). Mond gehört ja nach wie vor zu den seltensten Meteoriten und ist kostspieliger als andere Klassen, nicht desto weniger is die Anziehungskraft des Materials gerade für die Apollo-Generation unjebrochen.
Haben auch extra-kleine gemacht. Die Demokratisierung des Mondes und da kriegt man was reelleres in die Hand für weniger Kohle, als wenn man sich einen illegalen Zettel koft, worauf vermerkt, man habe einen Acker uffe Mond erworben.

Waren der Knüller in Tucson, wirsts demnächst bei mindestens 6 anderen Meteoritenhändlern finden.
(und wir erwarten eine Flut von Plagiaten).

Wär was, um Deine Sternwartenkaffekasse aufzufüllen und um nach öffentl. Beobachtungsabenden zu verkloppen.
Mailst mir privat, machmer Dir nen Sonderpreis.

Fiep.
Mettmann

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #7 am: Februar 15, 2007, 10:07:29 vorm. »
Hallo Alle , hallo Peter

Hier nun der von dir vermiste Beitrag .

Nun für einen Anfänger oder ein Interresierten Jugendlichen halte ich so ein Sett garnicht so schlecht , den da iast eine Erfolgsgarantie  . Den Preis finde ich etwas heftig aber es geht hier ja auch um den Spass an der Sache  .

Die Pfanne zum Waschen, da habe ich so meine Probleme die erinnert mich irgendwie an einen Blumentopfuntersetzer und nicht wirklich für einen Beginner geeignet . Gröser wäre in dem Fall besser da Praxis näher , doch ich gehe davon aus das der Verkäufer sich darüber keine Gedanken gemacht hat und das ganze nur aus dem Blickwinkel des Spasses sieht .


Was nun die Kleinen Meteoritenpfitzel angeht muss ich leider recht leise sein da mein gröster ein Chinga ist ,den der Mirko mir hier im Forum verkauft hat mit 32,9 g nicht gerade ein Riese aber ich freue mich .
die meisten die ich besitze befinden sich im Gramm bereich aber einige andere , so um die 10 Stück , liegen auch im mg Bereich das sind dann seltene Stücke wie Mars , Mond usw . Das liegt nicht daran das ich gerne grössere hätte doch leider ist mein Geldbeutel recht bescheiden im Moment und bis der wieder mehr hergibt , das kann dauern .
Was Sandra zu den Tektiten gesagt hat gebe ich hier besser nicht wieder , das würde Ärger mit dem Admin geben , und das will ich ja nun nicht wirklich  :baetsch:

Das  wars von mir, bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #8 am: Februar 15, 2007, 11:29:22 vorm. »
Hallo Aurora,

ich will jetzt aber sofort wissen, was du über Tektite gesagt hast.   :einaugeblinzel:  Sonst mußt du mit mir beim Anwaschen ein Wettessen machen mit  :pommes:  und  :wein:   ... und der Lutz ist schuld, der macht einen ja richtig neugierig darauf!   :laughing:

 :hut:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #9 am: Februar 15, 2007, 20:48:06 nachm. »
Hallo Sammler,
auch toll und so hübsch groß, exorbitante 5mm.   :auslachl:

http://cgi.ebay.com/Echte-Sternschnuppe-im-Samtbeutel-Echtheitszertifikat_W0QQitemZ320080202597QQihZ011QQcategoryZ39197QQtcZphotoQQcmdZViewItem

Das jedoch ist wohl nicht mehr zu topen. Oder doch?

http://cgi.ebay.com/SUPERSCHATZSUCHE-Goldwaschen-mit-echtem-Gold-GARANTIE_W0QQitemZ6016148003QQihZ009QQcategoryZ23669QQtcZphotoQQcmdZViewItem

Ja es geht. 
Für Liebhaber der - Thailändischen Küche - hier ein fantastischer Leckerbissen. Weinbergschnecke cross gebraten, upps, die ist wohl in die Fritteuse geplumpst. Acrylamid lässt grüßen.

http://cgi.ebay.de/SNAIL-CREATIVE-COMBINE-TEKTITE-Meteorite-Impactite_W0QQitemZ230092011550QQihZ013QQcategoryZ3239QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß Konrad.


Aaaaaha.  Dacht ichs mir doch; Tektite stammen also DOCH von Mondvulkanen....     :wow:

....Scotty - beam me up...    :lacher:

Klasse; und ne Goldwasch - Pfanne schaut aus wie ein Blumenkübel - Untersetzer ausm Baumarkt...   :gruebel:    zt zt zt...  Hier kamma noch was lernen.  Und 5 mm Nantan (is der echt ?) für schlappe 10 Öcken. Da lachst dich schepp.... So was trau ich mich nit mal verschenken... :auslach:   nit mal an die Kinder, die meinen Astrovortrag ertragen müssen... chr chr chr....

Klasse "Funde"  Konrad, vielen Dank.   :super:  Mal wieder herzlich gelacht....

Übrigens; zu den Tektiten; der Walter Zeitschel hat ein mords Drum von Tektit. Und ratet mal wie der ausschaut...???  :gruebel:   Ich glaube dem Lutz seine Freundin war da schon mit der versauten "Pseudoschnecke" aufm richtigen Pfad...   :auslach:   

Wie schwer war das Teil gleich nochmal, Walter ?  Is echt ein Sahnestück. Selbst in Ensisheim hab ich keinen so großen Tektiten gesehn. Und dort hattens ja auch welche um die 180 Gramm rum.


Aurora

  • Gast
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #10 am: Februar 15, 2007, 22:16:07 nachm. »
Hallo Metgold,

Was ich zu der Tektitenschnecke gesagt habe werde ich hier nicht schreiben. Würde dir nur Arbeit bereiten das dann zu löschen. :baetsch:  Da soll mal jeder schön selbst seine Phantasie spielen lassen. Habe aber den Eindruck Meteoriten-an-und- Verkauf hatte ähnliche Assoziationen wie ich. :einaugeblinzel:

Gruss, Aurora

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #11 am: Februar 15, 2007, 22:30:02 nachm. »
Hallo Aurora,

danke, es hat sich auch erübrigt, hatte nämlich nur Lutz seinen Beitrag gelesen und den Tektitenlink mir gar nicht angesehen. Jetzt hab' ich ihn mir aber angeguckt ... davon gibts auch ein animierten Smiley, der hier aber nicht freigeschalten werden wird. 

 :hut:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

astro112233

  • Gast
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #12 am: März 09, 2007, 10:57:38 vorm. »
Hi Sammler,

ganz schön saftiger Preis für diesen Moldaviten. Für das Geld erwarte ich allerdings schon etwas außergewöhnlicheres. Das Teil tummel sich deshalb wohl auch bereits monatelang im Netz und keiner kauft es.   :auslachl:


http://cgi.ebay.de/27-47-ct-TOP-INVESTMENT-BESEDNICE-MOLDAVITE-TEKTITE_W0QQitemZ180021092717QQihZ008QQcategoryZ282QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem#ebayphotohosting

Grüßli sendet Konrad.   :hut:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #13 am: März 09, 2007, 11:06:10 vorm. »
Morgen Konrad ,

Also der sollte besser bei den Edelsteinen bleiben auch da hat er " Edelpreise"  , Mein Resüme : viel Geld für wenig !

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteoritenverkauf - Die Präsentation machts!
« Antwort #14 am: März 09, 2007, 11:39:12 vorm. »
Hallo,

also für 10% von dem Preis, könnt ihr auch meinen Lieblingsmoldaviten haben.  :lacher:  Und dann lach ich mir trotzem noch einen Ast.

 :winke:  MetGold   :alter:

Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung