Autor Thema: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!  (Gelesen 308859 mal)

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4195
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #765 am: August 31, 2012, 19:40:11 Nachmittag »
Danke für die Aufklärung :-)

Gern geschehen!

Während Andreas’ NWA 4963 auf Anhieb seine Pracht entfaltet [ :super: ], tut dies der NWA 1181 von Stollendroll erst dann so richtig, wenn man unter Windows 7 Enterprise auf den Link unter dem Bild klickt und das Bild dann vergrößert. Da zeigen sich dann herrliche Details!  :lechz:

Bernd
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 423
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #766 am: August 31, 2012, 20:16:23 Nachmittag »
Tolle Stücke wurden hier vorgestellt. Nun auch von mir ein paar neue Farbtöne in der HED-Palette. NWA 7230 ist ein knackfrischer Diogenit mit schwarzer Kruste...

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 423
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #767 am: August 31, 2012, 20:18:27 Nachmittag »
NWA 7230, die Schnittfläche..

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 423
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #768 am: August 31, 2012, 20:20:09 Nachmittag »
NWA 7234 ist ein polymikter Eukrit mit schönen Schockadern und ebenfalls recht frischer Kruste.

Beste Grüsse,
Stefan

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 423
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #769 am: August 31, 2012, 20:53:39 Nachmittag »
NWA6966, polymikter Eukrit mit frischer Kruste und tollen Flowlines. Das Stück stammt aus dem Fundus von Chladnis Heirs, ich hab es aber bisher nicht übers Herz gebracht, es wegzugeben... :imsorry:

Aber ist einfach zu lecker, da muss ich mich noch ein kleines Weilchen dran erfreuen. :lechz:

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 423
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #770 am: August 31, 2012, 20:54:31 Nachmittag »
NWA 6966, die Schnittfläche.

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 423
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #771 am: August 31, 2012, 21:11:54 Nachmittag »
NWA 7231, polymikter Eukrit. Wunderschöne Eukrit-Brekzie.

Grüsse,
Stefan

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 423
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #772 am: August 31, 2012, 21:12:56 Nachmittag »
..das Foto.

Offline Greg

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1414
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #773 am: August 31, 2012, 21:18:06 Nachmittag »
Die Sonde Dawn verlässt bald Vesta, aber hier ist immer mehr zu sehen. :wow:
Wirklich schöne Stücke. Vor allem die NWA 7231 Brekzie ist wunderbar. :lechz: Da durchfährt mich glatt ein Zucken  :einaugeblinzel:

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1983
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #774 am: August 31, 2012, 21:23:58 Nachmittag »
Passend zum Thema......a simulated flyover of the most intriguing landmarks on giant asteroid Vesta, as seen by NASA's Dawn spacecraft...... :super: :lechz: :wow:





Gruß

Andreas
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 423
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #775 am: August 31, 2012, 21:34:20 Nachmittag »
Danke für den Video-Link, da bekommt man doch einen guten Eindruck von der Vesta-Oberfläche. :super:

 :fluester:..übrigens, von dem Johnstown-ähnlichen Diogeniten gibt es höchstwahrscheinlich gepaarte Stücke. Wer sich in Zukunft ein Stück davon in die Sammlung legen will, dem kann vielleicht geholfen werden. :einaugeblinzel:

Grüsse,
Stefan

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4195
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #776 am: August 31, 2012, 21:52:55 Nachmittag »
Passend zum Thema......a simulated flyover of the most intriguing landmarks on giant asteroid Vesta, as seen by NASA's Dawn spacecraft...... :super: :lechz: :wow:

Sagenhafte Animation!!!

Bernd  :prostbier:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1019
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #777 am: August 31, 2012, 23:26:22 Nachmittag »
Hallo Stefan,

da kann ich mich Gregor nur anschließen!! :wow:
Die NWA 7231 Eukrit Brekzie sieht wirklich verdammt gut aus. :lechz:
...die anderen Stücke natürlich auch...aber 7231 ist was, was einem gleich ins Auge sticht...

Viele Grüße Mirko :prostbier:

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 423
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #778 am: August 31, 2012, 23:44:24 Nachmittag »
Hallo Mirko,

NWA 7231 ist für mich eine der schönsten Eukrit-Brekzien, die ich bisher so gesehen hab. Erinnert ein wenig an NWA 6972 (siehe Foto unten), ist aber mit Sicherheit nicht mit diesem gepaart.

Viele Grüsse,
Stefan

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1019
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
Re: (4) Vesta und ihre Sprösslinge - zeigt eure HED-Meteoriten!
« Antwort #779 am: August 31, 2012, 23:49:50 Nachmittag »
Hallo Stefan,

ja, die sind wirklich beide nicht von schlechten Eltern!
Aber NWA 7231 wirkt auf mich doch eine ganze Ecke interessanter.
Gerade der Verschiedenheit der Einschlüsse wegen.
Speziell der hell gefleckte Einschluss auf 6 Uhr in Deiner gezeigten Scheibe.... :lechz:

Viele Grüße Mirko :prostbier:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung