Autor Thema: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara  (Gelesen 5881 mal)

MilliesBilly

  • Gast
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #15 am: Februar 27, 2011, 20:57:18 nachm. »

Unglaubliches Geschoss. Da hört man den Fahrtwind durch jede einzelne Runzel pfeifen. Respekt, ihr Chladnis. Darf man fragen, ob's ein Neufund, ob's ein schon älterer Stockist mit Familienanschluss?


Offline Schönedingesammler

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1498
  • mit einem kleinen Eisen fing alles an ...
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #16 am: Februar 27, 2011, 20:58:08 nachm. »
 :lechz: Hammer Mark,

vielleicht sollten wir unsere Mets hier auskoppeln zum Thema Zeigt her eure flugorientierten NWA´s  oder so, damit Chladnis wirklich aussergewöhnlicher Met hier wieder in den Mittelpunkt der Diskussion rückt. Aber vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit die Ihr meinem Kleinen entgegen bringt.

cu, Uwe :winke:
Dsds

MilliesBilly

  • Gast
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #17 am: März 01, 2011, 16:30:30 nachm. »

Unglaubliches Geschoss. Da hört man den Fahrtwind durch jede einzelne Runzel pfeifen. Respekt, ihr Chladnis. Darf man fragen, ob's ein Neufund, ob's ein schon älterer Stockist mit Familienanschluss?
Darf man nicht?

Btw. darf ich höflich nachfragen, wo der heute von mir eröffnete Thread zu Graves Nunataks 95229 abgelieben ist? Oder ist mein Plagiat aufgeflogen? Das Thema hier schon längst durch? Fragen über Fragen.

Offline ben.g

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1541
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #18 am: März 01, 2011, 19:14:17 nachm. »
Btw. darf ich höflich nachfragen, wo der heute von mir eröffnete Thread zu Graves Nunataks 95229 abgelieben ist? Oder ist mein Plagiat aufgeflogen? Das Thema hier schon längst durch? Fragen über Fragen.
Ich hätte den da anzubieten:
http://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=6253
 :smile:

MilliesBilly

  • Gast
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #19 am: März 01, 2011, 19:31:20 nachm. »
Btw. darf ich höflich nachfragen, wo der heute von mir eröffnete Thread zu Graves Nunataks 95229 abgelieben ist? Oder ist mein Plagiat aufgeflogen? Das Thema hier schon längst durch? Fragen über Fragen.
Ich hätte den da anzubieten:
http://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=6253
 :smile:
Danke. Gekauft.

Jessas, war auch schon mal schneller :-(

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6246
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #20 am: März 01, 2011, 22:45:38 nachm. »
Tolles Exemplar, Chladnis Heirs!  :super:
Und die anderen sowieso auch klasse...  :super:

Alex

[Wie beschämend bezeichnend und hochgradig ignorant es dann auch sein kann, wenn
es doch einfach nur um eine ganz simple Gratulation zu einem ganz hervorragenden, hier
im Thread vorgestellten Stein geht, wird sich mir weiterhin nicht erschliessen...]


Übrigens tatsächlich eine irritierende Ähnlichkeit zum
großartigen Krähenberger!
« Letzte Änderung: März 01, 2011, 23:05:45 nachm. von gsac »


Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1851
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #22 am: März 02, 2011, 11:34:16 vorm. »
Wow, klasse Teil!  :super:

Gibt's sowas auch in kleiner...?  :auslachl: :lechz:

Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6246
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #23 am: März 02, 2011, 12:05:55 nachm. »
Gibt's sowas auch in kleiner...?  :auslachl: :lechz:

Och, Herbert, den Middlesbrough-Meteoriten oder Bob Haags "Venus
Stone" nähmen wir zur Not auch in die Sammlung auf, oder?  :einaugeblinzel:

Alex

[PS: ...wenigstens die Casts davon habe ich schon]

Blaze

  • Gast
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #24 am: März 02, 2011, 12:52:48 nachm. »
Herbert,

bei so einem tollen orientierten Meteoriten kann er gar nicht groß genug sein.
Soviel ich weis liegt das Original des Krähenberger Meteoriten im Museum.
Man sollte da einmal einen Gemeinschaftsausflug hin machen um den zu begutachten.
Auf den Fotos handelt es sich aber um einen der ganz wenigen Abgüsse vom Krähenberger welche so gefertigt wurden, daß der Abguß dem Originalgewicht nahe kommt.
Tolles Stück kann ich nur sagen aber nichts geht über das Original.

Liebe Grüße

Blaze

Chladnis Heirs

  • Gast
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #25 am: April 06, 2011, 23:11:00 nachm. »
Meteoritenkunst am Abend.


Offline gallpa-meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 287
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #26 am: April 06, 2011, 23:53:04 nachm. »
nein,jetzt ist schluss... :crying: habe keine Taschentücher mehr ....erinnere mich aber immer noch wie glücklich ich war über meinen ersten echten Meteoriten und da war ich froh eben nur das er ECHT war...das hier ist eine andere Dimension...und deshalb bleibt bei euren Stücken  :super:
Norbert  Pawlik

Offline Contadino

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1183
    • was ich außer Meteoritensammeln sonst noch mache
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #27 am: April 07, 2011, 00:48:19 vorm. »
Meteoritenkunst am Abend....

...erquickend und labend  :super:

So ein Stück möcht' ich auch mal irgendwann haben :lechz: :lechz:

Ciao, Heiner
Doe maar gewoon, dan doe je al gek genoeg

Basil

  • Gast
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #28 am: April 07, 2011, 00:53:50 vorm. »
nein,jetzt ist schluss... :crying: habe keine Taschentücher mehr ....erinnere mich aber immer noch wie glücklich ich war über meinen ersten echten Meteoriten und da war ich froh eben nur das er ECHT war...das hier ist eine andere Dimension...und deshalb bleibt bei euren Stücken  :super:

Hehe, geht mir auch so! Ich würde meinen frisch gelandeten Marsmenschen aus meinem Garten dafür Tauchen… HoHo HiHi :lacher: :laughing:

Einfach weiter klicken und als Fake einstufen, sonst hält dass, das Newbie-Sammlerherz nicht aus. :traurig:

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 748
Re: Stark ausgeprägter, flugorientierter Steinmeteorit aus der Sahara
« Antwort #29 am: August 14, 2011, 20:19:17 nachm. »
Besser geht´s kaum.

Ich sehe, alle Sammler sind mit mir einig und haben Euch das auch deutlich gezeigt.

Aber weil er sooo schön ist, hab ich den Thread noch mal nach oben geholt.
Also nochmal anschauen und schmachten.

Glückwunsch :super:  

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung