Autor Thema: New Horizons auf dem Weg zum Pluto  (Gelesen 21733 mal)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #15 am: Juli 21, 2011, 00:39:26 Vormittag »
wetten? Nach der Allianz-Arena kommt der Allianz-Mond!  :traurig:
McDonalda gibt es schon.
991 McDonalda
Wurde aber nach dem McDonald Observatory in Texas benannt.

Ist also gerade noch mal gut gegangen! Jedoch dann: "KFC"? "Kentucky_schreit_..."!!??
Das wäre wohl der definitive Ausverkauf des Asteroidengürtels! OK, nothing but a joke!

Gut, das wir aber ansonsten noch bei Verstande sind. Einige verdiente Mitglieder dieser
wie auch der US-Liste sind bereits mit ihren Namen im Asteroidenverzeichnis eingetragen,
und dies wirklich sehr zu recht!  :super:

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #16 am: Juli 21, 2011, 00:44:19 Vormittag »
---Kopierversehen, bitte löschen---

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5927
    • karmaka
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #17 am: Juli 21, 2011, 00:58:11 Vormittag »
Zitat
Einige verdiente Mitglieder dieser
wie auch der US-Liste sind bereits mit ihren Namen im Asteroidenverzeichnis eingetragen,
und dies wirklich sehr zu recht!

 :super: :super: :super:

Namen für die Ewigkeit ... fast!

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5927
    • karmaka
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #18 am: Februar 01, 2012, 23:30:36 Nachmittag »
Hält nicht für die Ewigkeit, ist aber eine schöne Idee:

Eine attraktive Briefmarke für 'New Horizons' :

http://www.boulder.swri.edu/pkb/stamp/stamp/New_Horizons_USPS_Stamp_Petition.html

 :hut:

Martin

Offline Andyr

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1177
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #19 am: Februar 02, 2012, 12:54:20 Nachmittag »
Da hoffen wir mal, dass diese Petition Erfolg hat.

Offline grobibaer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 391
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #20 am: März 09, 2012, 21:03:11 Nachmittag »
Hallo zusammen,

für den Weiterflug der Sonde in den Kuipergürtel fehlen ja immer noch die Ziele.
Mit http://www.icehunters.org/science gab es ein öffentliches Suchprojekt.

Jetzt sind die ersten Ergebnisse verfügbar, und siehe da:
Ich habe auch einige gefunden (siehe Beispiel)  :super:

Wenn es ausgewählt würde und es davon dann Nahaufnahmen gäbe....  :wow:

Viele Grüße,
Robert

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5927
    • karmaka
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #21 am: März 09, 2012, 21:29:25 Nachmittag »
Ich habe auch einige gefunden (siehe Beispiel)  :super:
Wenn es ausgewählt würde und es davon dann Nahaufnahmen gäbe....  :wow:

Ganz toll, Robert!  :super:

Ich drück dir die Daumen!

New Horizons ist ein sehr inspirierendes Vorhaben.

Viele Grüße

Martin

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5927
    • karmaka
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #22 am: Oktober 17, 2012, 00:10:18 Vormittag »
Noch genau 1000 Tage bis zur größten Annäherung an Pluto.

http://pluto.jhuapl.edu/

Allerdings hat sich das Plutosystem als gefährlicher herausgestellt als wohl ursprünglich angenommen.

At Pluto, Moons and Debris May Be Hazardous to New Horizons
Spacecraft Aims to Steer Clear of ‘Debris Zones’ During 2015 Flyby

http://pluto.jhuapl.edu/news_center/news/20121016.php
« Letzte Änderung: Oktober 17, 2012, 00:33:53 Vormittag von karmaka »

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5927
    • karmaka
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #23 am: Februar 11, 2013, 20:05:14 Nachmittag »
Hier könnt ihr jetzt die Namen der beiden neuen Plutomonde bis zum 25.2.13 mitbestimmen:

http://www.plutorocks.com/

Welcher der zur Auswahl stehenden Namen gefällt euch denn am besten?

Acheron | Alecto | Cerberus | Erebus | Eurydice | Hercules | Hypnos | Lethe | Obol | Orpheus | Persephone | Styx

Ich stimme für Hypnos und Lethe

Und so sieht die ferne Unterwelt bisher aus:

http://www.nasa.gov/images/content/143402main_hst_pluto_516.jpg
http://starchild.gsfc.nasa.gov/images/StarChild/solar_system_level1/pluto_moons.jpg

Martin

PS: Ich werde meinen Vorschlag ACHLYS auch mal einreichen. Mal sehen....  :einaugeblinzel:
« Letzte Änderung: Februar 11, 2013, 20:51:44 Nachmittag von karmaka »

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4882
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #24 am: Februar 11, 2013, 21:40:46 Nachmittag »
Ich find, zu "Pluto" passen besser die lateinischen Namen als die griechischen.

"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 290
    • Meteoriten Panorama
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #25 am: Februar 11, 2013, 22:37:27 Nachmittag »
Cerberus 1 und Cerberus 2

Anette - Silvana - Veronica - Karl-Theodor - Georgios   :auslachl:

Wären auch schön.   :lacher:

Gruß Konrad   :hut:

Offline Andyr

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1177
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #26 am: Februar 11, 2013, 22:42:37 Nachmittag »
ich wäre für Orpheus und Eurydice

Offline pallasit

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1112
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #27 am: Februar 11, 2013, 22:56:13 Nachmittag »
Bei Pluto passt doch auch Tick, Trick und Track!!!  :streichel:

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5927
    • karmaka
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #28 am: Februar 25, 2013, 21:09:07 Nachmittag »
Das Ergebnis der Umfrage:

'Vulcan' und 'Cerberus'

Nun, da haben sich wohl die Star Trek Fans durchgesetzt.
Na ja, wenn Captain K. persönlich den Namen vorschlägt......

https://sites.google.com/a/plutorocks.com/voting/home

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5927
    • karmaka
Re: New Horizons auf dem Weg zum Pluto
« Antwort #29 am: März 13, 2013, 16:00:53 Nachmittag »
Ein neues Rechenmodell von Kenyon und Bromley zur Entstehung der kleineren Plutomonde lässt vermuten,
dass es weitere noch kleinere Plutomonde geben könnte.
Dies macht die Berechnung des Vorbeiflugs von New Horizons nicht einfacher.

Zitat
We also predict an ensemble of smaller satellites

The Formation of Pluto’s Low Mass Satellites

Scott J. Kenyon, Benjamin C. Bromley

PDF

LINK

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung