Autor Thema: neue sky cam  (Gelesen 5803 mal)

Offline chief-impactor

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 616
Re: neue sky cam
« Antwort #15 am: Januar 02, 2012, 19:35:30 Nachmittag »
so, nach 4 wochen offline zeit wegen umzugs
ist die cam wieder online. noch nicht wieder perfekt ausgerichtet,
dafür aber jetzt in farbe bei 0,003 lux :-)
leider nur mit flugzeug....

gruss olaf

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5843
    • karmaka
Re: neue sky cam
« Antwort #16 am: Januar 02, 2012, 19:41:01 Nachmittag »
Klasse, Olaf  :super:

Ich freue mich schon auf neue Aufnahmen.

Wie sollen denn jetzt die genaue Ausrichtung (Himmelsrichtung)
und der Standort (GPS) sein?

Martin

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1980
Re: neue sky cam
« Antwort #17 am: Januar 02, 2012, 19:44:19 Nachmittag »
so, nach 4 wochen offline zeit wegen umzugs
ist die cam wieder online. noch nicht wieder perfekt ausgerichtet,
dafür aber jetzt in farbe bei 0,003 lux :-)
leider nur mit flugzeug....

gruss olaf

Hallo Olaf  :hut:

na dann habt ihr es ja nun (erstmal :einaugeblinzel:) geschafft. Euch wünsche ich Alles Gute im neuen Heim und im Neuen Jahr  :fluester:

Wenn ich mal wieder ein paar Hunderter für die Technik über habe, müssen wir beide uns mal darüber unterhalten. Noch kann ich mich leider bei den Metis nicht zügeln  :dizzy: und da bleibt leider für sowas nicht mehr viel über  :crying:

Habe bei deinem Bild erst gedacht dass du schon wieder einen Boliden oder Feuerkugel erwischt hast. Nach dem lesen des Textes....... :bid:

Ich bin schon auf deinen "Ersten" dieses Jahr gespannt  :lechz:

LG und bis bald;

Andreas
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5843
    • karmaka
Re: neue sky cam
« Antwort #18 am: Januar 02, 2012, 20:02:58 Nachmittag »
Wenn ich mal wieder ein paar Hunderter für die Technik über habe, müssen wir beide uns mal darüber unterhalten. Noch kann ich mich leider bei den Metis nicht zügeln  :dizzy: und da bleibt leider für sowas nicht mehr viel über  :crying:

Geht mir ganz genauso, Andreas.
Auch ich würde dann gerne auf dich zurückkommen, Olaf.

 :prostbier:

Martin

Offline chief-impactor

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 616
Re: neue sky cam
« Antwort #19 am: Januar 02, 2012, 20:12:04 Nachmittag »
wir haben 2 häuser weiter gebaut, muss bei gelegenheit mal neu einmessen...
blickrichtung etwas weiter östlich, dann hab ich den lichtschein vom nachbarort nicht so stark drauf.

eine grundausstattung (objektiv/bw-kamera/capture-karte) hab ich noch abzugeben,
aber da hat martin wohl vorrecht, wenn er den möchte....
ein gehäuse ist easy aus abflussrohr gebastelt, kuppel dazu gibts für 10-15 euro in der bucht.

gruss olaf

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: neue sky cam
« Antwort #20 am: Januar 02, 2012, 20:19:39 Nachmittag »
Wenn ich mal wieder ein paar Hunderter für die Technik über habe, müssen wir beide uns mal darüber unterhalten. Noch kann ich mich leider bei den Metis nicht zügeln  :dizzy: und da bleibt leider für sowas nicht mehr viel über  :crying:

Geht mir ganz genauso, Andreas.
Auch ich würde dann gerne auf dich zurückkommen, Olaf.

 :prostbier:

Martin


Ich melde mich dann in vier Jahren (..oder so) bei Dir, Olaf, wenn ich in
Rente gehe. Vielleicht ziehe ich dann mit meiner Frau an die Peripherie
der Stadt, wo das Kunstlicht nicht so stört, und da wäre dann so etwas
machbar. Die Idee als solche mit der Kamera gibt es schon länger bei mir.

Martin (karmaka), Du hast bei Dir daheim (PS: "ich weiß, wo Dein Haus
wohnt!" :-)) schon jetzt gute Bedingungen und solltest einsteigen, und
Andreas, warum Du nicht auch jetzt oder gleich...???

Es gibt nix Gutes, außer man tut es!   :einaugeblinzel:
Alex

Offline chief-impactor

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 616
Re: neue sky cam
« Antwort #21 am: Januar 02, 2012, 20:35:28 Nachmittag »
für so ein komplettpaket muss man halt neu 500eur+ hinlegen,
und die gehäuseheizung und der rechner zum aufzeichnen fressen auch strom.
kriegt man schon was feines für die vitrine für die summe.

aber mit ein bischen glück kann man schöne gebraucht schnäppchen machen,
habe zb eine defekte kamera für 12 eur gekauft (mit pentax 3,8mm f0.8 objektiv)
dauert halt was, bis die ausstattung zusammen ist...

lg olaf

Offline chief-impactor

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 616
Re: neue sky cam
« Antwort #22 am: Januar 02, 2012, 21:30:14 Nachmittag »
Ich bin schon auf deinen "Ersten" dieses Jahr gespannt  :lechz:

da ist er...

gruss olaf

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5843
    • karmaka
Re: neue sky cam
« Antwort #23 am: Januar 02, 2012, 21:49:18 Nachmittag »
Martin (karmaka), Du hast bei Dir daheim (PS: "ich weiß, wo Dein Haus
wohnt!" :-)) schon jetzt gute Bedingungen und solltest einsteigen

Das stimmt! Glücklich ist der, der einen halbwegs 'lichtunverschmutzten' Sternenhimmel sehen kann.
Ich werde mich zunächst aber bei Gelegenheit erst einmal weiter in die Materie einarbeiten müssen.
Ich habe da noch Fragen über Fragen...
Aber sie wird kommen, die SkyCam, es ist nur eine Frage der Zeit.  :einaugeblinzel:

Wer weiß, vielleicht haben wir hier in ein paar Jahren unser eigenes Kameranetzwerk zusammen...  :smile:

Zitat
da ist er...
 :wow:

 :prostbier:

Martin

PS: Hier gibt es noch mehr Informationen zum Thema Lichtverschmutzung, dem 'Tod der Nacht':

http://www.lichtverschmutzung.de/seiten/karten.php

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4086
Re: neue sky cam
« Antwort #24 am: Januar 02, 2012, 22:04:29 Nachmittag »
Hallo Olaf und Forum,

Glückwunsch zu Deiner neuen SkyCam!

Zwei Fragen:

1. Ist das ein Quadrantide (würde passen, da deren Radiant ja zwischen der Deichsel des Großen Wagens und dem Kopf von Draco liegt)
2. Warum sind die Sterne punktförmig, der Meteor aber nicht? Liegt das an der noch nicht ganz präzisen Ausrichtung der SkyCam?

Bernd  :prostbier:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline chief-impactor

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 616
Re: neue sky cam
« Antwort #25 am: Januar 02, 2012, 22:28:18 Nachmittag »
hallo bernd,
1) kommt von der richtung und der geschwindigkeit (mittel) hin
2) kamera ist noch nicht exakt scharf gestellt und macht 128fach frame integration (langzeitbelichtung 2,5sec)
die software dann ein summenbild daraus, also aneinanderreihung von strichen...
ich lad morgen mal das video hoch das ist es easy zu verstehen.

gruss olaf

Offline chief-impactor

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 616
Re: neue sky cam
« Antwort #26 am: Januar 03, 2012, 19:09:54 Nachmittag »
hallo bernd,
video liegt unter
http://www.chief-impactor.de/meteorcam/capture2012-0116.avi
ist als mjpg codiert.


gruss olaf

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4086
Re: neue sky cam
« Antwort #27 am: Januar 03, 2012, 19:25:03 Nachmittag »
Hallo Olaf,

Herzlichen Dank für die Videopräsentation!  :super:

Bernd  :prostbier:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung