Autor Thema: Saginaw Eisen  (Gelesen 1353 mal)

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1386
Saginaw Eisen
« am: Mai 17, 2011, 06:28:45 Vormittag »
Hallo,
bin derzeit in den USA. Heute habe ich im Science and History Museum in Fort Worth den Saginaw Meteoriten (alias Blue Mound) abgelichtet. Sie hatten dort auch einen grösseren Brenham:

http://www.parhelia.de/mets/saginaw01.jpg
http://www.parhelia.de/mets/saginaw02.jpg
http://www.parhelia.de/mets/saginaw03.jpg
http://www.parhelia.de/mets/brenham01.jpg

http://www.lpi.usra.edu/meteor/metbull.php?sea=*&sfor=names&ants=&falls=&valids=&stype=contains&lrec=50&map=ge&browse=&country=United+States&srt=year&categ=Iron+meteorites&mblist=All&rect=&phot=&snew=0&pnt=Normal%20table&code=22797

Grüsse,
Mark

P.S.: Blog unter http://www.westwind.ch/usa11
Ich versuche auch noch die Monning Collection in Fort Worth anzuschauen, aber immer wenn ich gerade dort bin, haben die zu. Wir aber schon noch klappen.

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2893
Re: Saginaw Eisen
« Antwort #1 am: Mai 17, 2011, 08:46:27 Vormittag »
Hallo Mark,

tolle Bilder vom Saginaw und von Deiner Unwetterjagd :super:! Danke fürs Einstellen und noch viel Glück für den Besuch der Monning Colln.. Wenn´s klappt, stell doch bitte noch ein paar Bilder ins Forum.

Beste Grüße,
andi

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Saginaw Eisen
« Antwort #2 am: Mai 17, 2011, 10:04:07 Vormittag »
Hallo Mark,

sehr schöne Bilder von Dir  - Kompliment! Um Dein Tornado chasing beneide ich
Dich, das müssen sehr eindrucksvolle Erlebnisse sein. Als Wetterexperten wissen
Du und Dein Kollege natürlich, wohin ihr jeweils fahren und wie ihr Euch verhalten
müßt, um dem Auge des Sturms zwar nahe, aber nicht zu nahe zu kommen. Ein
gewisser Nervenkitzel wird trotzdem immer mit dabei sein.

Einbahnstrassen oder dead end streets sollte man wohl besser meiden....??!!  :eek:

Ach ja, und viel Spaß auch weiterhin mit dem Besuch der bekannten Sammlungen.
Fotos sind hier natürlich stets gern gesehen.

:winke: Alex

MilliesBilly

  • Gast
Re: Saginaw Eisen
« Antwort #3 am: Mai 17, 2011, 10:18:48 Vormittag »

Besten Dank für Info & Fotos. Dann bleibt ja noch Hoffnung, erwarten wir mal den Fund des Göppingen-Meteoriten für 2026. Obwohl ...

Happy rotation hunting, take good care,
MB

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4141
Re: Saginaw Eisen
« Antwort #4 am: Mai 17, 2011, 13:19:20 Nachmittag »
Danke, Mark, für die tollen Bilder! Diejenigen vom 12. Mai haben mich "umständehalber" besonders interessiert!  :einaugeblinzel:

Sagenhafte Hagelkörner sind das! Aber 1995 konnten wir hier in Ketsch mit ähnlich großen Hagelkörnern aufwarten! Einige davon zertrümmerten unsere Heckscheibe und das Auto sah aus, als ob es die Beulenpest hätte. Auch durch unsere Dachluke kam das Wasser, da einige Hagelkörner die durchsichtigen Plastikziegel durchschlugen, die als Lichtfenster gedacht waren. Hier ein Bild aus der Presse.

Weiterhin "happy storm chasing" !

Bernd  :hut:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1017
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
Re: Saginaw Eisen
« Antwort #5 am: Mai 17, 2011, 13:45:42 Nachmittag »
Hallo Mark,

nichts gegen das tolle Eisen...sieht einfach Klasse aus!

Aber Dein Storm-Chasing-Tagebuch ist jedes Jahr wieder ein Highlight! :super:

Beste Grüße und viel Glück auf einen F5 (natürlich nur ausserhalb von Ortschaften),

Mirko

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung