Autor Thema: Ensisheim 2011  (Gelesen 33522 mal)

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Legende
  • *****
  • Beiträge: 6107
    • karmaka
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #15 am: Juni 12, 2011, 16:35:58 Nachmittag »
Zitat
Kann selber leider wegen eines Terminkonflikts nicht
kommen

Das ist sehr schade, Alex.

Wir  :prostbier:  auf dein Wohl mit.  :einaugeblinzel:

Viele Grüße,

Martin

Offline Andyr

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1219
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #16 am: Juni 12, 2011, 22:01:28 Nachmittag »
...ins 5km entfernte Hotel Niemerich in Pulversheim ausweichen. Ich hoffe, man
bekommt in Ensisheim abends noch ein Taxi, da sicherlich das eine oder andere
Bier getrunken wird.

Ich weiß nicht, ob das für so kleine Strecken in Frankreich möglich ist, aber ich
empfehle trotzdem den Versuch, mit dem Taxifahrer vor der Abfahrt einen Festpreis
auszuhandeln.

Na, ich denke mal, nach Pulversheim wird der Preis pas de problème sein, aber wer,
wie ich, schon zwei Mal (..genauer gesagt vier Mal) die Strecke von der Bahnstation
Mulhouse bis Ensisheim gefahren ist, weiß vielleicht, was ich meine. In Mulhouse
pflegten drei meiner bisherigen Taxifahrer immer erst mal ausschweifige Umwege
zu fahren, für den Unkundigen zunächst undurchsichtig, und letztlich landet man
schlimmstenfalls bei einer Rechnung, die teurer ist als (z. B.) ein Flug von Berlin
nach Basel....!!  :dizzy:

War vielleicht nur eine rein zufällige Erfahrung, aber ich sag´s mal trotzdem...

Ansonsten viel Spaß dort! Kann selber leider wegen eines Terminkonflikts nicht
kommen und werde mich mit einem Besuch von Andrzej Pilskis Planetarium und
Ausstellung in PL-Frombork trösten, ein bißchen auch in der Hoffnung, daß ich ihn
Ende des Monats dort persönlich treffen kann.

:prostbier: Alex



WAs hat Dich denn die Fahrt zwischen Mulhouse und Ensisheim gekostet?

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2943
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #17 am: Juni 12, 2011, 22:12:08 Nachmittag »

In Mulhouse
pflegten drei meiner bisherigen Taxifahrer immer erst mal ausschweifige Umwege
zu fahren, für den Unkundigen zunächst undurchsichtig, und letztlich landet man
schlimmstenfalls bei einer Rechnung, die teurer ist als (z. B.) ein Flug von Berlin
nach Basel....!!  :dizzy:

War vielleicht nur eine rein zufällige Erfahrung, aber ich sag´s mal trotzdem...

Ansonsten viel Spaß dort! Kann selber leider wegen eines Terminkonflikts nicht
kommen

:prostbier: Alex



 :laughing: http://www.youtube.com/watch?v=jgRjdxbMtNE

Schade, Alex, dass Du nicht kommen kannst.

Gruß,
andi

Allende

  • Gast
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #18 am: Juni 12, 2011, 22:59:26 Nachmittag »
Bin leider auch nicht in Ensisheim. Das zweitletzte WE im Juni "kollidiert" stets mit Marias Geburtstag(sparty) und diesmal ist der private Geburtstagsanlass wichtiger als alles andere. Wir flüchten für ein paar Tage in die Wärme und grüssen Euch alle schon jetzt recht herzlich.  :winke:

Ich werde dann wieder auf der Zürcher Mineralienbörse (Ende November) und eine Woche später in Basel mit eigenem Stand mit dabeisein.

Freundliche Grüsse
Euer Allende  :hut:

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1979
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #19 am: Juni 13, 2011, 09:38:32 Vormittag »
Suche keinen Fahrer mehr hat sich erledigt bin voraussichtlich von Freitag bis Montag da.

Gruß David

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Legende
  • *****
  • Beiträge: 6107
    • karmaka
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #20 am: Juni 13, 2011, 10:42:02 Vormittag »
Suche keinen Fahrer mehr hat sich erledigt bin voraussichtlich von Freitag bis Montag da.

Gruß David

Sehr schön, David. :super:

Freut mich, dass es geklappt hat.

Grüße

Martin

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #21 am: Juni 13, 2011, 13:26:04 Nachmittag »
WAs hat Dich denn die Fahrt zwischen Mulhouse und Ensisheim gekostet?

Weiß gar nicht mehr so genau (..habe das wohl verdrängt...), aber es werden
so etwa um die 45/50 Euro pro einfache Strecke gewesen sein. Es liefen jeweils
Taxameter, insoweit alles ok, aber ich hatte drei mal den Eindruck, in Mulhouse
eine ziemlich ausgiebige "Stadtrundfahrt" verpaßt bekommen zu haben, ehe ich
am Bhf ankam - auch in umgekehrter Richtung. Dieser Eindruck hat sich durch
einen Blick auf google maps später nur verfestigt. Also Vorsicht, und versuchen,
einen Festpreis auszuhandeln. Eine Fahrgemeinschaft ist natürlich auch hilfreich...

Schade - wäre gern zu Bier, Wein und Meteoriten dabei gewesen, auch um alte
und neue Freunde zu treffen, aber die Börse wird ja hoffentlich auch noch 2012
stattfinden, obwohl der Besuch in den letzten Jahren insgesamt (nach meinem
Eindruck) etwas nachgelassen hat. Es scheinen auch immer weniger Marokkaner
teilzunehmen, mit immer weniger Steinen, aus den bekannten Gründen. Aber
Zelimir, neben dem Grand-Maitre Jean-Marie Blosser das bekannteste Gesicht
der Börse, beweist sicher Durchstehvermögen...  :einaugeblinzel:

:winke: Alex
« Letzte Änderung: Juni 13, 2011, 13:59:40 Nachmittag von gsac »

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1979
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #22 am: Juni 13, 2011, 13:35:04 Nachmittag »
Hi,

also ich bin im Hotel : Hôtel "Au Coucou" in Pulversheim. Noch jemand hier der in dem Hotel ist oder aber in Pulversheim.? Da könnte man dann nach Ensisheim ggf. Fahrgemeinschaften machen?

Gruß David

Offline Andyr

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1219
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #23 am: Juni 13, 2011, 21:29:55 Nachmittag »
WAs hat Dich denn die Fahrt zwischen Mulhouse und Ensisheim gekostet?

Weiß gar nicht mehr so genau (..habe das wohl verdrängt...), aber es werden
so etwa um die 45/50 Euro pro einfache Strecke gewesen sein. 

Das ist schon heftig. Ich hielte 30-35 Euro für angemessen.

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #24 am: Juni 13, 2011, 21:51:34 Nachmittag »
Mal so ganz nebenbei... Von Mulhouse nach Ensisheim fährt auch ein Bus (Linie 437 nach Colmar)

www.modules.cg68.fr/Transports/GetDocument.ashx?id=1529
www.modules.cg68.fr/Transports/GetDocument.ashx?id=1530

und kostet 3.40 EUR

www.modules.cg68.fr/Transports/GetDocument.ashx?id=1531

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

Offline stollentroll

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 404
    • Stollentrolls Homepage - Minerale, Meteorite, Bergbau, Prähistorie
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #25 am: Juni 14, 2011, 15:21:33 Nachmittag »
Ich werde am Samstag da sein.

Gruß,
Thomas

Offline Odessa

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 381
  • ...per aspera ad astra...
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #26 am: Juni 14, 2011, 20:34:32 Nachmittag »
Salü,
werde nur am Sonntag dort sein.

Gruss,
Sandro

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1979
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #27 am: Juni 16, 2011, 08:19:11 Vormittag »
So bald geht es dann los nach Ensisheim, wir sehen uns Freitag!  :super:

Gruß David  :hut:
« Letzte Änderung: Juni 16, 2011, 08:37:20 Vormittag von Dave »

Offline Haschr Aswad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 726
    • Meteorite Recon
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #28 am: Juni 16, 2011, 14:53:17 Nachmittag »
So, ab nach Ensisheim. Kleine Überraschung in der Tasche …

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Legende
  • *****
  • Beiträge: 6107
    • karmaka
Re: Ensisheim 2011
« Antwort #29 am: Juni 16, 2011, 15:12:48 Nachmittag »
So, ab nach Ensisheim. Kleine Überraschung in der Tasche …

Da bin ich aber neugierig !

Gib uns doch schon einmal einen kleinen Tipp!

Grüße

Martin

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung