Autor Thema: NWA 6583 - ein weiteres spektakuläres Wüsteneisen  (Gelesen 1926 mal)

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1017
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
NWA 6583 - ein weiteres spektakuläres Wüsteneisen
« am: Juni 07, 2011, 14:00:33 Nachmittag »
Hallo Eisen-Freunde,

neben dem Wüsteneisen NWA-MG-04 was jetzt NWA 6716 heißt, wo ich auch heute an alle Käufer
die Briefe mit den Zertifikaten und Lables versenden werde,

http://www.lpi.usra.edu/meteor/metbull.php?code=53804

gibt es demnächst noch ein weiteres Highlight.

NWA 6583 heißt es.
Es ist ein unguppiertes Eisen!

http://www.lpi.usra.edu/meteor/metbull.php?code=52985

Dieses wird dann aber erst nach Ensisheim für die Sammler verfügbar sein.

Viele Grüße Mirko

Offline Buchit

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1083
Re: NWA 6583 - ein weiteres spektakuläres Wüsteneisen
« Antwort #1 am: Juni 07, 2011, 19:47:42 Nachmittag »
Hallo Mirko,

leider gibt es unter den Smileys auf dieser Seite kein quengelndes Kleinkind, sonst würde ich hier so einen reinsetzen: Uns erst so den Mund wäßrig machen mit der offiziellen Beschreibung und dann kein Bild hier reinstellen... :crying: (Naja, ich könnte verstehen, wenn Du für Ensisheim eine Überraschung bereithalten wolltest - aber das nützt nichts, da ich dort nicht dabei sein kann... :crying: ...muss ich mich wohl in Geduld üben :traurig2:)

Gruß :prostbier:
Holger

MilliesBilly

  • Gast
Re: NWA 6583 - ein weiteres spektakuläres Wüsteneisen
« Antwort #2 am: Juni 07, 2011, 19:58:38 Nachmittag »
Hallo Mirko,

leider gibt es unter den Smileys auf dieser Seite kein quengelndes Kleinkind, sonst würde ich hier so einen reinsetzen: Uns erst so den Mund wäßrig machen mit der offiziellen Beschreibung und dann kein Bild hier reinstellen... :crying: (Naja, ich könnte verstehen, wenn Du für Ensisheim eine Überraschung bereithalten wolltest - aber das nützt nichts, da ich dort nicht dabei sein kann... :crying: ...muss ich mich wohl in Geduld üben :traurig2:)

Gruß :prostbier:
Holger

Alternative: im MetBull Eintrag ein klitzekleines bissle nach unten scrollen ...

Offline Buchit

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1083
Re: NWA 6583 - ein weiteres spektakuläres Wüsteneisen
« Antwort #3 am: Juni 07, 2011, 22:14:24 Nachmittag »
Autsch! Hab' ich doch glatt übersehen... :weissefahne:

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1017
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
Re: NWA 6583 - ein weiteres spektakuläres Wüsteneisen
« Antwort #4 am: Juni 07, 2011, 22:36:00 Nachmittag »
Hallo Holger,

...oh, jetzt bin ich zu spät.
..hat sich also schon aufgeklärt...
Danke Milly :hut:

Viele Grüße Mirko

Offline lithoraptor

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3999
  • Der HOBA und ich...
Re: NWA 6583 - ein weiteres spektakuläres Wüsteneisen
« Antwort #5 am: Juni 08, 2011, 12:23:12 Nachmittag »
Moin! :hut:

Das neue Eisen erinnert mich optisch doch irgendwie an das Käse-Eisen NWA 6163, die Chemie passt natürlich überhaupt nicht...

Gruß

Ingo

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1017
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
Re: NWA 6583 - ein weiteres spektakuläres Wüsteneisen
« Antwort #6 am: Juni 08, 2011, 13:06:42 Nachmittag »
Hallo Ingo,

ja optisch vielleicht etwas, aber sonst unterscheidet es sich sehr vom Käse-Eisen.
Das Käse-Eisen hat sich ja feinstens ätzen lassen.
Bei dem NWA 6583 ist es extrem schwer eine Ätzung hinzubekommen, wo man überhaupt einen
Hauch an Struktur erkennen kann.
Das Endstück auf dem Foto sieht ja auch nicht wirklich gut geätzt aus.
Das Material ist irgendwie etxtrem Säureresistent.
Daher überlege ich schon, die Scheiben später nur mit einer sehr guten Politur zu versehen.
Aber wie gesagt erst später, wenn Zeit für dieses Eisen ist.

Viele Grüße Mirko

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung