Autor Thema: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011  (Gelesen 4333 mal)

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« am: Juni 14, 2011, 22:59:29 Nachmittag »



Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011

Unbeobachtbar
19:53 Uhr MESZ = Eintritt in Kernschatten

 20:23 Uhr MESZ = Beginn der totalen Phase

Beobachtbar


21:22 Uhr MESZ = Mondaufgang (50°N 10°O)

22:13 Uhr MESZ = Maximale Verfinsterung

23:03 Uhr MESZ = Ende der totalen Phase

00:02 Uhr MESZ = Austritt aus Kernschatten

Wichtig
Sehr gute Süd-Ost Horizontsicht ist notwendig!!!

 :hut:

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4189
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #1 am: Juni 14, 2011, 23:23:41 Nachmittag »
Hallo Miteinander,

Ich weiss nicht, ob das Wetter mitspielt und ob ich umständehalber überhaupt dazu komme, die Finsternis zu beobachten. Falls nicht, kann ich mich ja mit der Erinnerung an die Finsternis im Februar 1990 trösten. Die Aufnahmen entstanden im Primärfokus meines Celestron 8.

Bild #1 - 02 Min. vor Beginn der totalen Verfinsterung
Bild #2 - 15 Min. nach Beginn der Totalität
Bild #3 - 05 Min. nach Ende der Mondfinsternis

Ich benutzte einen Kodak 400.

Bernd  :hut:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1979
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #2 am: Juni 15, 2011, 09:27:23 Vormittag »
Danke für die Info :super:, dann werde ich mal schauen ob ich etwas sehe. ;-)

Gruß David

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #3 am: Juni 15, 2011, 19:47:04 Nachmittag »
Danke Sterntaler für die Info,

den S-O-Horizont hätte ich ja gerade so noch hingekriegt, aber bei uns ist bis jetzt eine fast geschlossene Wolkendecke, kann also nur noch besser werden!


 :winken:   MetGold
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2078
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #4 am: Juni 15, 2011, 20:23:30 Nachmittag »
Bei uns ist leider auch alles dicht    :crying:

Gruß


Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1979
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #5 am: Juni 15, 2011, 20:36:17 Nachmittag »
Bei mir sieht es besser aus als den Tag über, aber es ist immernoch so das "dünne" Wolken am Himmel stehen.

Ich bin noch guter Dinge.

Gruß David :hut:

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Legende
  • *****
  • Beiträge: 6107
    • karmaka
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #6 am: Juni 15, 2011, 21:28:33 Nachmittag »
Zitat
Wichtig
Sehr gute Süd-Ost Horizontsicht ist notwendig!!!

das Gartenhäuschen des Nachbarn wurde schon abgerissen, ein Loch wurde in eine Baumkrone gesägt und der
Liegestuhl nach Süd-Ost ausgerichtet ... jetzt kann er kommen, der 'Blutmond'  :laughing:

Und da kommt er...
jetzt kriecht der Mond gerade bei Azm 127° hinterm Horizont hervor ... aber Wolken verdecken noch den Himmel
in Richtung Südosten und zu sehen ist ... NICHTS. Nur etliche gerippte Brachkäfer (Junikäfer) schwirren herum und versuchen auf mir zu landen.
Hoffentlich ist später noch etwas zu sehen.

Wie sieht es bei euch aus, wer hat freien Himmel?

Martin
« Letzte Änderung: Juni 15, 2011, 21:56:33 Nachmittag von karmaka »

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Legende
  • *****
  • Beiträge: 6107
    • karmaka
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #7 am: Juni 15, 2011, 22:39:08 Nachmittag »
Wer jetzt wie ich immer noch nichts sieht, kann mal am Bareket Observatorium in Israel vorbeischauen
und der Liveübertragung folgen (der Server scheint aber stark überlastet zu sein und ein Durchkommen ist nicht immer möglich):

http://bareket-astro.com/live_telescope/

PS: (22.40 Uhr) Jetzt ist er auch bei mir zu sehen, ganz dunkel ... :lechz:

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2078
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #8 am: Juni 15, 2011, 22:55:11 Nachmittag »
HA,

jetzt ist er auch bei mir sichtbar.
An der linken unteren Seite hat er einen hellen Schein, der Rest ist noch orangefarben.

Gruß

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4189
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #9 am: Juni 15, 2011, 23:03:26 Nachmittag »
jetzt ist er auch bei mir sichtbar.

Hier auch! Aber nicht "blutrot", wie in der Presse propagiert sondern eher blaßorange und verwaschen (wegen des Wolkenschleiers) - etwa so wie auf meinen Bildern von der 1990-er MoFi.

Hanno: "An der linken unteren Seite hat er einen hellen Schein..."                   Ja, weil er seit 23:03 hrs wieder aus dem Kernschatten herauswandert!

Bernd  :hut:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2078
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #10 am: Juni 15, 2011, 23:11:37 Nachmittag »
Hallo Bernd,

genau - und jetzt bereits an der linken Seite eine weiße helle Kuppe zu sehen.
Jetzt müßte man zur Abwechslung mal auf dem Mond sein, wie das dann dort wohl aussieht ?

Gruß

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline lithoraptor

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4065
  • Der HOBA und ich...
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #11 am: Juni 15, 2011, 23:14:00 Nachmittag »
Moin!

Ich sehe NISCHT! Hier ist alles dicht! :crying:

Gruß

Ingo

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2078
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #12 am: Juni 15, 2011, 23:16:42 Nachmittag »
eben konnte ich sogar im Fernglas 3 unterschiedliche Tönungen am Mond erkennen.
Links die weiße Kuppe, über der Mitte von oben nach unten ein grauorangener breiter Streifen und das rechte Drittel noch fast dunkel nur schemenhaft zu erkennen - klasse

Gruß

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4189
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #13 am: Juni 15, 2011, 23:31:40 Nachmittag »
Jetzt ist er SSO als "Hörnchen" zu sehen, da etwa 40% aus dem Kernschatten herausgewandert sind!

Bernd  :hut:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1979
Re: Totale Mondfinsternis - Mittwoch, 15. Juni 2011
« Antwort #14 am: Juni 15, 2011, 23:45:09 Nachmittag »
Hier ist garnix zu sehen. :platt:  :crying:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung