Autor Thema: Bitte um Hilfe, unbekanntes Gestein  (Gelesen 1641 mal)

tinbar

  • Gast
Bitte um Hilfe, unbekanntes Gestein
« am: September 05, 2011, 18:07:56 nachm. »
Hallo an Alle,

Ich habe heute einen kleinen Stein bekommen der angeblich ein Meteorit sein soll.
Er ist 3 x 2,5cm gross und wiegt 20 Gramm, ist nicht magnetisch und hat Rostflecken.

Da ich ein absoluter Laie bin und überhaupt keine Ahnung habe hoffe ich auf eure Hilfe.

Nachdem ich mir die Bilder hier im Forum angesehen habe könnte es sich hierbei auch um Schlacke handeln???

Im Voraus vielen Dank an die Experten!


Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1965
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

tinbar

  • Gast
Re: Bitte um Hilfe, unbekanntes Gestein
« Antwort #2 am: September 05, 2011, 18:52:02 nachm. »
Schade und recht herzlichen Dank, das ging ja fix.
Grüße aus dem Saarland

Offline pallasit

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1112
Re: Bitte um Hilfe, unbekanntes Gestein
« Antwort #3 am: September 06, 2011, 08:27:14 vorm. »
Hallo tinbar,

es handelt sich wohl um Pyrit oder Markasit. Besonders Markasit kommt gerne in "Knollenform" vor.

Grüsse Willi  :prostbier:

Offline schwarzwaldmineraloge

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 725
  • Eigenfund: Elyit Badenweiler Schwarzwaldsammler
Re: Bitte um Hilfe, unbekanntes Gestein
« Antwort #4 am: September 06, 2011, 17:09:11 nachm. »
Hallo,

typisches Stück Pyrit/Markasit. In den Kohlegruben kamen solche Bildungen durchaus vor, auch in der Kreide (z.B. an der französischen Kanalküste).

Glück Auf!
Sebastian
Diplom-Mineraloge

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6238
Re: Bitte um Hilfe, unbekanntes Gestein
« Antwort #5 am: September 06, 2011, 20:48:26 nachm. »
PS: beeindruckend geballter Sachverstand, muß man mal sagen...!  :super:

tinbar

  • Gast
Re: Bitte um Hilfe, unbekanntes Gestein
« Antwort #6 am: September 06, 2011, 23:47:14 nachm. »
Hallo,

super euer Forum!

Ich komm dann wieder wenn ich nen Meteoriten gefunden habe....  :wow:

bis dahin freue ich mich über meine tolle Knolle!

Lg,
Tine

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung