Autor Thema: 13. Preisfrage / April 07  (Gelesen 20932 mal)

Mettmann

  • Gast
13. Preisfrage / April 07
« am: März 31, 2007, 22:30:34 Nachmittag »
Jessas, fast verschwitzt!

Also liebe Rätselfroinde, diesen Monat geb ich Euch ein weiche Nuß zu knacken.

Die Frage lautet:

Was sind denn das für Leute?

Wer als erstes alle 7 Namen der Sieben Zwerge Titanen richtig zusammenschreibt,
der kriegt die Hucke voll.

Nee der gewinnt folgende Meteoriten-Briefmarken - die Döslein wollt ihr ja nicht -:

1 Viererblock der berühmten Cape-York-Briefmarke
1 Exemplar der beriehmten Hoba-Briefmarke
1 x die brüüüüüüüüüüühmte Sikhote-Alin-Briefmarke.

Preisbilder...später...ev...wenn ich mit meiner Kamera das Kriegsbeil begraben hab.

Ihr hab beliebig viele Versuche frei.

Aufjehts.
Ich lad die Bilder hoch...

Mettmann

Mettmann

  • Gast
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #1 am: März 31, 2007, 22:48:20 Nachmittag »
...zwoter Streich...

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8475
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #2 am: März 31, 2007, 22:56:48 Nachmittag »
Hallo Mettmann,

da muß ich mir ja wieder den Wecker auf kurz vor Mitternacht stellen, da ja nur der 1., der alles richtig hat gewinnen kann.  :crying:

 :winke:  MetGold   :alter:

P.S.  :fluester:  Der unter diesem Beitrag noch folgende mußte ja sein, net wahr!  :smile:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Mettmann

  • Gast
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #3 am: März 31, 2007, 23:00:40 Nachmittag »
Tststs, wer red denn da dazwischen, dieweil ich mit der Technik kämpf, das letzte Bild hinzubekommen??

Feddich.

Viel Spaß!

Martin

Offline pallasit

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1112
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #4 am: April 01, 2007, 10:12:14 Vormittag »
Hallo Martin,

Na gut, da fang ich mal an. Das Chladni Bild habe ich gefunden. Die anderen Bilder konnte ich im Netz nicht entdecken. Bei Ramdohr war das einzig ähnliche im Vergleichsbild das Ohr, ob das mal ausreicht. Bei den anderen bin ich aber auch nicht sicherer. Ob das alles Titanen sind?

1) Ellis und Bill Hughes
2) Gustav Tschermak
3) Carl Franz Anton Ritter von Schreibers
4) Paul Ramdohr
5) Peter Simon Pallas
6) Ernst Floris Friedrich Chladni

Grüße Willi  :prostbier:

PS Eigentlich vermisse ich immer noch das Bild von Widmanstätten. Das hättest du ja einstellen können.  :auslachl:

Mettmann

  • Gast
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #5 am: April 01, 2007, 18:23:19 Nachmittag »
Nö Willi so wird das nix mit den Briefmarken  :baetsch:

Weitermachen.

astro112233

  • Gast
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #6 am: April 01, 2007, 21:59:23 Nachmittag »
Hallo Martin,

ich weiß im Moment nur die Nummer sechs mit der markanten - Play-Mobil-Frisur. Bleibe am Ball.

So ein Krampf, jetzt hat mir so ein bösartiger Mops den Mundrabilla weggeschnappt.

Gruß Konrad.   :winke: 

Mettmann

  • Gast
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #7 am: April 03, 2007, 19:46:27 Nachmittag »
Zitat
Hallo,

das ist ja wiedermal eine tolle Beteiligung.  :aua:   Also mal ein kleiner Tip: 


Nicht der Letzte, der alle 7e benennt gewinnt den Preis, sondern der Erste.

 :super:

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8475
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #8 am: April 20, 2007, 21:20:01 Nachmittag »
Hallo Mettmann,

 :fluester:  wie wäre es denn, wenn du den jeweiligen Anfangsbuchstaben des Nachnamens verraten würdest?

 :traurig2:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

astro112233

  • Gast
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #9 am: April 21, 2007, 21:59:17 Nachmittag »
Hi Mettmann,

ja genau, Peters Vorschlag ist außergewöhnlich gut !!!

Noch besser wäre allerdings, du nennst uns freundlicherweise alle Buchstaben der einzelnen Namen außer dem ersten Buchstaben.  :wow:

Wenn nicht klebst du mir bei meiner nächsten Marsdöschenbestellung gnädigerweise die Briefmarken auf das Päckchen.   :wow:

So, nun besitzt du zwei adäquate Möglichkeiten, deine Briefmarken doch noch los zu werden.   :wow:

Grüßli sendet Konrad.
   :hut:

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #10 am: April 22, 2007, 04:09:04 Vormittag »
Hallo Ihr!

Bin zwar auch nicht in der Lage, diese Preisfrage so ohne weiteres zu lösen aber Hilfestellungen finde ich dazu nicht gut.

Man könnte doch ungelöste Preisfragen open end laufen lassen.

Ist es denn nicht das Ziel eines jeden Fragenstellers, dass seine Frage nicht so einfach beantwortet werden kann. Und tut er nicht gleichzeitig kund, dass er, der Löser ( :lacher: ich muss mich zurückhalten) seine vollste Hochachtung bereits vorab verdient hat?

Meine Mai-Preisfrage wird übrigens auch nicht schonend gelöst werden können... :baetsch:

Hallo Peter: Bekommt eigentlich der Fragensteller einen Preis für die Nichtbeantwortung seiner Frage?

Gruß
Bernd

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8475
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #11 am: April 22, 2007, 06:44:22 Vormittag »
Hallo Bernd,

erstens, kann dir überhaupt nicht zustimmen. Denn wenn man keine Lösungsmöglichkeit sieht wird vermutlich die Beteiligung auch gegen Null gehen und unser Ziel ist es doch eine möglichst breite Beteiligung zu erreichen. Natürlich darf die Lösung nicht offensichtlich sein.

Zweitens, der Fragesteller eines ungelösten Rätsels erhält seine eigenen Preise portofrei übergeben, mit der Auflage beim nächsten Mal eine zwar schwierige aber lösbare Frage zu stellen.   :einaugeblinzel:

:ruelps:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #12 am: April 23, 2007, 02:11:26 Vormittag »
Hallo Peter,

wieso denn? Es gibt/gab doch auch schon Fragen bzw. Aufgaben, die über Jahrzehnte ungelöst blieben: Beispiel: "Fliegen Sie mit einem Fluggerät mit eigener Muskelkraft eine 1 km  lange 8!"...

Gruß
Bernd

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8475
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #13 am: April 23, 2007, 06:38:34 Vormittag »
Hallo Bernd,

 :isagnix:   , nur soviel, es heißt Preisfrage des Monats und nicht des Jahrzehnts und wir haben in unseren Rätselbedingungen - die sich selbstverständlich auch ändern ließen - formuliert, daß die Rätsel zum Monatsende aufgelöst werden. Und nächsten Monat gibt's ein neues und das alte ist kalter Kaffee.

:auslach:  So sind nunmal unsere §§, Herr §.   :auslachl:

 :ruelps:  MetGold   :alter: 

P.S.  Es gab auch historisch schon Aufgaben, wo die Versager mit dem Tode bestraft wurden.  :haengen:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Mettmann

  • Gast
Re: 13. Preisfrage / April 07
« Antwort #14 am: April 23, 2007, 12:14:48 Nachmittag »
Huhu,

nu stellt Euch mal nicht so an. Erkennet an der Tracht und Darstellung die Epochen und soooo wahnsinnig viele Mett-Koryphäen aus diesen Zeiten gibts ja nu oooch nich.
Namentlich müßten diese Hörren dem Sammler untergekommen sein, etlich führense selber namentlich häufig im Munde, nu wißts, wiese aussehn, is doch ma ganz nett.
Kennen sollte man diese Leut schon als Mettsammler, wie man auch kein Fußballfan einer bestimmten Ära sein kann, wenn einem die Namen Kunstwadl und Hoelzenbein nix sagen.
Schließlich ist es eine Preisfrage, die einen Monat lang vorhalten soll - und meiner Meinung nach hammer doch die Gewichts- und Größenratespiele schon sooo oft durch exerziert und ich find diese Frage wesentlich einfacher mangels Antwortmöglichkeiten als bspw. den Namen eines IAB-Eisen vom Bilde her zu erraten.
Aut delectare aut necesse und oooohne Fleiß kein Preis.

Freilich werd ichs auflösen,
und damit keiner weint, gewinnt halt der, der die meisten Namen richtig hat.

Dazu hat jeder beliebig viele Versuche frei.
Bedingung:  - es dürfen nur 7 Namen pro Versuch genannt werden und die Namen, müssen den Bildern zugeordnet sein.

Aber wer gleich gar ned antwortet und die Flinte a priori ins Korn wirft, der kann halt auch nix gewinnen.

Und was Ihr wissen müßt, der ERSTE Versuch mit den meisten richtigen Treffern gewinnt!
Es ist also strategisch falsch, bis zum letzten Apriltag zu warten.

Und nu ran an den Speck, Kinners!!!

Mettmann

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung