Autor Thema: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium  (Gelesen 12537 mal)

Offline rbartoschewitz

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 147
Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« am: Februar 12, 2012, 16:38:41 Nachmittag »
Liebe Freunde der Deutschen Meteorite,

nun endlich steht das 3. Deutsche Meteoriten Kolloquium in Erxleben zum 200. Jahrestag des Falles, dass in etwa 2 Monaten stattfindet (14./15. April). Die aktuellen Informationen dazu findet ihr auf meiner Homepage www.meteorite-lab.de. Unterkunft wird im nahen Alleringersleben empfohlen.

Die Vorbereitungen zum 4. Kolloquium in Kiel zum 50. Jahrestag sind noch nicht endgültig abgeschlossen und werden Anfang März ins Netz gestellt. Es findet am 27./28. April (Fr/Sa) in der Universität Kiel statt.

In Vorbereitung für dieses Jahr ist auch noch ein Kolloquium in Menow zum 150. Jahrestag. Dieses Jahr ist es etwas heftig, den Anfang macht ja das 10-jährige Neuschwanstein Jubiläum, zu dem Dieter und Karl gemeinsam etwas mit dem Rieskratermuseum vorbereiten.

Da ich bis Anfang März nicht im Land bin, kann ich eventuelle Fragen und Reservierungen erst danach annehmen.

Ich würde mich freuen viele von euch in Erxleben zu treffen und natürlich auch zu den späteren Kolloquien.

Rainer
 

Offline rbartoschewitz

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 147
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #1 am: März 19, 2012, 23:12:34 Nachmittag »
Nun ist es endlich soweit, das Programm für Erxleben steht, ein Sponsor der Infotafel ist gefunden und Briemarke und Umschlag gehen in Druck! Die letzten Untersuchungen laufen noch, so dass euch alle bereits veröffentlichten und neuen Daten mit aktuelen Interpretationen vorgestellt werden können.

Während der Verbereitung hat mich besonders beeindruckt, wie der Meteorit durch die damaligen Wirren gerettet werden konnte:
02.02.1812: französische Truppen verhängen den Belagerungszustand über Magdeburg
Februar – April 1812:  französische Truppen machen Teile der Magdeburger Neustadt und die Sudenburg  dem Erdboden gleich
Sommer 1812: das Königreich Westphalen, zu dem auch Erxleben gehörte, muss mehr als 600.000 Soldaten und fast 200.000 Pferde für Napoleon‘s Russland-Feldzug stellen.
Anscheinend ist leider auch nicht alles als Erxleben beschriftete Material in den Sammlungen wirklich Erxleben!

Mit der Schloß-Kirche in Erxleben haben wir einen wirklich exklusiven und historischen Tagungsort.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme (möglichst vorher anmelden!) und empfehlen zur Übernachtung das Hotel Allertal in Ostingersleben.

Viele Grüsse

Rainer


Offline rbartoschewitz

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 147
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #2 am: März 19, 2012, 23:15:09 Nachmittag »
Sorry, hier ist die 2. Seite des Flyer.

Offline Dirk

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1576
  • Kometenfalter
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #3 am: März 22, 2012, 11:07:13 Vormittag »
Hallo Forum  :winke: ,

weiß denn schon jemand von Euch, ob er beim Erxleben-Kolloquium dabei sein wird?

Ich selber werde wohl kommen, da Erxleben bei mir in der Nähe ist. Wer von Euch wird auch kommen?

Das letzte Mal war ich im beim Salzwedel-Kolloquium dabei und habe das in ganz guter Erinnerung behalten .... interessante Gespräche in gemütlicher Runde und immer auch ein paar tolle Meteorite zum Bestaunen auf den Tischen  :super:

 :hut:  :prostbier:
Dirk

Offline speul

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3060
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #4 am: März 22, 2012, 18:26:23 Nachmittag »
Hallo Dirk und Forum,
leider bin cu schon anderweits vergeben  :crying:
Grüße
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Greg

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1414
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #5 am: März 23, 2012, 11:27:23 Vormittag »
Hallo Dirk und Forum,

dann werden wir uns in Erxleben sehen. Freue mich. :smile:
Anreise bereits am Freitag.
Wer kommt noch alles?

Die bisherigen Meteoriten-Kolloquien haben große Freude bereitet und auch dieses sollte man sich nicht entgehen lassen.

Und zwei Wochen später dann das 4. Deutsche Meteoriten Kolloquium in Kiel.
Rainer postet bestimmt noch den Kiel-Flyer.

Viele Grüße  :prostbier:
Gregor

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #6 am: April 09, 2012, 20:12:12 Nachmittag »
Ich komme auch, allerdings erst am Samstag.

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #7 am: April 14, 2012, 14:36:37 Nachmittag »
Das Kolloquium hat begonnen. Ganz schön frisch in der Kirche...
Sag mir mal meine Meinung...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #8 am: April 14, 2012, 19:58:40 Nachmittag »
So, jetzt sitzen wir im Gasthaus und Gregor wirkt irgendwie glücklich.  Vielleicht liegt daran, dass unsere Füße wieder warm sind...
Sag mir mal meine Meinung...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #9 am: April 14, 2012, 20:27:06 Nachmittag »
Thomas erklärt das Einschweben eines Meteoriten mit Bordmitteln...
Sag mir mal meine Meinung...

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #10 am: April 14, 2012, 23:20:54 Nachmittag »
Gregor wirkt irgendwie glücklich. Vielleicht liegt es daran, dass unsere seine Füße wieder warm sind...

Hallo André, ... hast Du nicht gemerkt, daß ein großer Sikhote-Alin auf dem Tisch fehlt?! Den hat der Gregor heimlich auf die Heizplatte gelegt und wärmt sich jetzt damit die Füße unterm Tisch!  :lacher:

Spaß beiseite, herzlichen Dank für Deinen Bildbeitrag zum 3. Deutschen Meteoriten Kolloquium!

Bernd  :user:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Legende
  • *****
  • Beiträge: 6135
    • karmaka
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #11 am: April 15, 2012, 11:11:29 Vormittag »
Ein Radiobericht zur Einweihung der Gedenktafel für den Meteoriten von Erxleben :super:

MDR Info, 15.4.12, 8:00 Uhr

http://c22033-o.p.core.cdn.streamfarm.net/22033mdr/ondemand/4100mp3dld/digas-fcf911f1-3ca3-4080-8630-872d95df2988.mp3 (3:33 Minuten)

oder

http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=10137638#

 :hut:
« Letzte Änderung: April 15, 2012, 11:30:37 Vormittag von karmaka »

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #12 am: April 15, 2012, 16:29:59 Nachmittag »
Richtig, vorhin wurde auch die Tafel offiziell enthüllt...
Sag mir mal meine Meinung...

Offline speul

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3060
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #13 am: April 15, 2012, 17:11:22 Nachmittag »
schade, daß ich nicht kommen konnte.  :crying:

Frage: WO steht die Tafel denn genau, wenn man sie selbst mal sehen will.
Ja ich weiß, am Fundpunkt des Meteoriten  :laughing:
und wo ist der genau  :nixweiss:

Danke schon mal
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Erxleben - 3. Deutsches Meteoriten Kollouium
« Antwort #14 am: April 15, 2012, 20:31:30 Nachmittag »
Hallo Ulrich,

eine berechtigte Frage... Der Standort der Tafel befindet sich hier. (GoogleMaps)

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung