Autor Thema: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012  (Gelesen 15861 mal)

Offline MarcAndree

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 273
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #90 am: November 16, 2012, 21:26:40 nachm. »
... übrigens sind "Lammerhuber-Bücher" von hoher Qualität - zb das Buch "Africa" ging in der Druckvorstufe zur Endkontrolle durch "meine Hände" ... aber leider nicht das Meteoriten-Buch :-)
lg, marc  :winke:

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #91 am: November 23, 2012, 15:13:50 nachm. »
gibts das Buch jetzt schon oder ists nur angekündigt?
Die Amazone schrub: noch nicht erschienen

Habe gerade die Nachricht von Amazon bekommen, dass es soeben abgeschickt wurde... Tja, es gibt also auch Meteoritenbücher, die nicht nur jahrelang angekündigt werden...  :aua:

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

Offline Schönedingesammler

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1468
  • mit einem kleinen Eisen fing alles an ...
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #92 am: November 23, 2012, 16:35:19 nachm. »
...meines ist bereits gestern aufgeschlagen... Gemeinsam mit Bayerns Meteorite das beste was in deutscher Sprache seit langem erschienen ist. Top Qualität in Bezug auf Inhalt, DTP, Bilder und Kurzweiligkeit..., cu Uwe
Dsds

Offline speul

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2815
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #93 am: November 23, 2012, 17:05:35 nachm. »
...meines ist bereits gestern aufgeschlagen... Gemeinsam mit Bayerns Meteorite das beste was in deutscher Sprache seit langem erschienen ist. Top Qualität in Bezug auf Inhalt, DTP, Bilder und Kurzweiligkeit..., cu Uwe

Kann ich nur bestätigen. Man kann ja online schön drin blättern um einen Eindruck zu bekommen. Und dann habe ich zugeschlagen, aber nicht das Buch.
Drei deutsche Meteoritenbücher in zwei Monaten, man oh mn, wenn das so weiter geht
Grüße
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Greg

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1393
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #94 am: November 24, 2012, 10:45:55 vorm. »
Guten Morgen,

@ Heiner: Vielen Dank für den tollen und ausführlichen Bilderbericht. :super: Zurücklehnen und genießen. :smile:
Da bekommt man richtig Lust, durch die ehrwürdigen Hallen zu schreiten und sich all die Vitrinen mit den beeindruckenden Stücken in aller Ruhe anzuschauen...

Danke für den Buchtipp...  :lechz:
Wo soll das alles noch hinführen...?  :laughing:

Greg  :hut:

Offline styria-met

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 344
  • styria-met
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #95 am: November 24, 2012, 11:39:16 vorm. »
Danke, Heiner, für die tollen Bilder! :lechz:
Hast Du (oder vielleicht unser Forumskollege Dellenit) auch ein Foto von den Mondmeteoriten? Wäre interessant, was da zu sehen ist...

@Alex:  :laola:

:hut:
Herbert

Bitte  :hut:
nothing shocks me, I´m a scientist :)

Offline styria-met

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 344
  • styria-met
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #96 am: November 24, 2012, 11:40:40 vorm. »
und
nothing shocks me, I´m a scientist :)

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1952
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #97 am: November 24, 2012, 11:45:18 vorm. »
Boaaahhh, einfach klasse Bilder und es juckt mich bei jedem, einen gewissen Button zu drücken.......gibts nur leider hier nicht  :traurig:
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Opal

  • Gast
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #98 am: November 24, 2012, 15:25:44 nachm. »
Danke für die Bilder!  :super:

Schön solche tollen Mond-Mets!  :super:

Jetzt weiß ich auch, was ich mir nie werde leisten können. Aber im Museum sind die Mond-Mets als Allgemeingut auch viel besser aufgehoben und alle Besucher können sich daran erfreuen.

Ein paar dieser Mond-Mets sind nach TV-Bericht vom Leiter der Meteoritenabteilung komplett neu - der Gramm-Preis betrug als Museums-Vorzugspreis noch immer eiiniges über tausend Euros....

Offline styria-met

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 344
  • styria-met
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #99 am: November 24, 2012, 19:04:25 nachm. »
noch ein paar Marsianer  :winke:
nothing shocks me, I´m a scientist :)

Offline styria-met

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 344
  • styria-met
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #100 am: November 24, 2012, 19:29:42 nachm. »
unser neuer Österreicher  :wow:
nothing shocks me, I´m a scientist :)

Offline styria-met

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 344
  • styria-met
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #101 am: November 24, 2012, 19:38:21 nachm. »
und
nothing shocks me, I´m a scientist :)

Offline Contadino

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1183
    • was ich außer Meteoritensammeln sonst noch mache
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #102 am: November 24, 2012, 20:31:01 nachm. »
 :super: :super: :super:  :kiss:

Ciao, Heiner
Doe maar gewoon, dan doe je al gek genoeg

Opal

  • Gast
Re: Neue Meteoritenausstellung im Naturhistorischen Museum in Wien ab Herbst 2012
« Antwort #103 am: November 24, 2012, 22:31:29 nachm. »
Danke!  :super:

In Ischgl gehen also nicht nur die Lawinen ab, sondern auch die Meteoriten.  :laughing:Der Letzte mit der bläulichen Lawinenkruste gefällt mir schon sehr.... :laughing:
Und vom Mars natürlich der große Mittlere mit seitlich der grünlichen Kruste.... :laughing:

Allerdings gehören solche wunderbaren Schätze ins Museum, selbst wenn ich Geld wie Donald Duck hätte.... :winke:

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1839
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung