Autor Thema: Fundstück! Brauche Hilfe!  (Gelesen 22846 mal)

kurzeacht

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #75 am: März 07, 2012, 19:47:20 nachm. »
Bild 6; Lydit, Fundort: Griesheim bei Darmstadt; 07.03.2012

USB-Mikroskopaufnahme

« Letzte Änderung: März 07, 2012, 20:02:24 nachm. von kurzeacht »

kurzeacht

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #76 am: März 07, 2012, 19:48:37 nachm. »
Bild 7; Lydit, Fundort: Griesheim bei Darmstadt; 07.03.2012

USB-Mikroskopaufnahme

kurzeacht

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #77 am: März 07, 2012, 19:49:50 nachm. »
Bild 8; Lydit, Fundort: Griesheim bei Darmstadt; 07.03.2012

USB-Mikroskopaufnahme


kurzeacht

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #78 am: März 07, 2012, 20:22:33 nachm. »
Soweit zu meinen neuen Funden vom 07.03.2012.

Ich hoffe, dass gerade auf den USB-Mikroskopaufnahmen, die von Stollentroll erwähnten tektonisch eingewirkten Kräfte auf die Matrix deutlich zu erkennen sind. Es sieht fast wie Knochenbrüche aus! Bild 7 zeigt das schön!

Für die grünen Einlagerungen habe ich keine Erklärung! Sie sind nur unter dem Mikroskop erkennbar.

Ich könnte die Steinchen stundenlang unter dem Mikro ansehen!

Alles Gute aus Griesheim und vielen Dank für Eure Hilfe!

Armin :hut:
« Letzte Änderung: März 07, 2012, 20:50:21 nachm. von kurzeacht »

Offline JFJ

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1941
  • Mögen sie von oben kommen
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #79 am: März 07, 2012, 21:42:29 nachm. »
Hallo Armin,

bislang habe ich mir Lydite noch nie in der Vergrößerung angesehen. Aber wie Deine Bilder zeigen, es lohnt sich  :super:

Zum "Grünen" im Quarz fällt mir auch nichts ein, außer vielleicht Epidot.

Glück Auf!
Jörg
Ich mag Geschiebe, weil sie die entgegenkommendsten Gesteine sind.

Offline Norbertit

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 345
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #80 am: März 08, 2012, 00:37:45 vorm. »
Hallo,

Hallo Armin,

bislang habe ich mir Lydite noch nie in der Vergrößerung angesehen. Aber wie Deine Bilder zeigen, es lohnt sich  :super:

Zum "Grünen" im Quarz fällt mir auch nichts ein, außer vielleicht Epidot.

Glück Auf!
Jörg


ich denk da eher an Pyroxen oder Amphibol.

Gruß Norbert :smile:
Mente et Malleo

Peter5

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #81 am: März 08, 2012, 06:36:18 vorm. »
.. oder auch einfach nur  "Moosit" bzw. "Grasit" ..  :laughing:

Gruß Peter  :hut:

Offline Norbertit

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 345
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #82 am: März 08, 2012, 09:38:12 vorm. »
Könnte auch sein.

Gruß Norbert :smile:
Mente et Malleo

Peter5

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #83 am: März 08, 2012, 22:22:26 nachm. »
Ja, habe ich auch schon mehr als einmal erlebt und früher, als "Noch Anfänger"  :laughing: ..  bin ich da schon öfter "mit Baden gegangen"  :crying: .. "oooh ... was für ein schönes "Epidot-Grün" und dann wars doch nur am Ende "Moosit"...insbesondere, wenns dann auch noch derb vorkommt und besonders in kleinen Hohlräumen, Nischen und Ritzen.. :laughing: .. aber "Moosit" kann so gar "Kristalle nachbilden" .. nämlich dann, wenn Moos oder Gras auch z.B. kleine Calcit xx vollständig überwuchern .. :prostbier:

Gruß Peter  :winke:

kurzeacht

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #84 am: März 08, 2012, 22:59:53 nachm. »
Hallo Norbert und Peter,

aus der Diskussion über das unbekannte "Grüne" halte ich mich raus. Ich habe den Stein nur unter heißem Wasser mit einer Bürste geschrubbt. Sollte es sich um "Moosit oder Grasit" handeln, dann sollten diese Erscheinungen mit der Zeit doch eigentlich verschwinden, wenn der Stein trocken gehalten wird?

Mir ging es bei den Bildern vielmehr um die, in meinen Augen, schöne Struktur der Quarzausfüllungen.

Danke und alles Gute aus Griesheim!

 :winke:

Armin

Peter5

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #85 am: März 09, 2012, 06:56:02 vorm. »
Hallo Armin,

manche Moose könsen sehr hartnäckig sein. Da geht auch mit viel bürsten unter warmem Wasser kaum etwas ab.  :laughing:

Aber die Lydite sind ja auch so schon sehr schön!  :hut:

Liebe Grüße

Peter  :winke:

kurzeacht

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #86 am: März 12, 2012, 23:35:28 nachm. »
Hallo Leute,

ich habe heute in Roßdorf und in Griesheim insgesamt 21 neue Lyditbrakzien und einige weitere interessante Steinchen gefunden!  :smile: Mein Gesamtbestand an Lyditbrakzien beträgt jetzt 34 Steine.

Drei der neuen Lyditbrakzien würde ich Euch gerne zeigen. Insbesondere das letzte Bild (Nr. 12) wollte ich Euch nicht vorenthalten. Dieser Stein ist schon recht einmalig unter meinen Lyditbrakzien. Aber seht selbst!

Auf dem ersten Bild seht Ihr die Neufunde vom 12.03.2012 als Gesamtbild, dann folgen noch drei Einzelbilder.

Alles Gute aus Griesheim

 :winke:

Armin

kurzeacht

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #87 am: März 12, 2012, 23:40:28 nachm. »
Gesamtbild, Neufunde Lyditbrekzien am 12.03.2012.




kurzeacht

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #88 am: März 12, 2012, 23:43:48 nachm. »
Bild 1 (Nr.9 auf der Übersicht)


kurzeacht

  • Gast
Re: Fundstück! Brauche Hilfe!
« Antwort #89 am: März 12, 2012, 23:46:36 nachm. »
Bild 2 (Nr. 11 auf der Übersicht)


 

   Impressum --- Datenschutzerklärung