Autor Thema: Exkursion ins Nördlinger Ries  (Gelesen 42228 mal)

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2062
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #75 am: Juli 17, 2012, 00:04:53 Vormittag »
Wengenhausen
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2062
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #76 am: Juli 17, 2012, 00:05:59 Vormittag »
Wengenhausen
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2062
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #77 am: Juli 17, 2012, 00:07:38 Vormittag »
zur Klostermühle über die Brücke wie bei Max und Moritz
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2062
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #78 am: Juli 17, 2012, 00:09:26 Vormittag »
Langmühle 1
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2062
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #79 am: Juli 17, 2012, 00:11:12 Vormittag »
Seelbronn mit herrlichen Flädlen und kristallinen Einschlüssen
man beachte den Maßstabswürfel
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2062
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #80 am: Juli 17, 2012, 00:12:54 Vormittag »
Welchen von diesen Brocken wollen wir mitnehmen ?
Die Auswahl fällt echt schwer.
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2062
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #81 am: Juli 17, 2012, 00:14:30 Vormittag »
Die Ofnethöhlen und darunter die Grundmauern des römischen Gutshofes Villa Rustica
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2062
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #82 am: Juli 17, 2012, 00:16:47 Vormittag »
Altenbürg - aus diesem alten Steinbruch stammen aller Voraussicht nach die Steine zum Bau vieler historischer Gebäude, u.a. auch der Nördlinger Kirche mit ihrem Turm dem Daniel
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2062
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #83 am: Juli 17, 2012, 00:18:39 Vormittag »
Der Ipf während der Rückfahrt gestern Abend vom letzten Sonnenlicht angestrahlt.
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2062
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #84 am: Juli 17, 2012, 00:23:55 Vormittag »
Suchbild:
wo ist der Meteorit   :einaugeblinzel:
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #85 am: Juli 17, 2012, 00:29:27 Vormittag »
Schöne Zusammenfassung Eurer Exkursion, Hanno!  :super: :hut:

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Legende
  • *****
  • Beiträge: 6032
    • karmaka
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #86 am: Juli 17, 2012, 00:31:11 Vormittag »
Sehr schön!

Das sieht doch wirklich nach einem ganz wunderbaren Sonntagserlebnis aus!

Wunderbar ist das Foto von euch beiden 'Brekzien-Brüdern'!  :super:

Übers Wasser führt ein Steg,
Und darüber geht der Weg.
Ing' und Hanno, gar nicht träge ....


Zitat
wo ist der Meteorit  

Ganz links isser, ein 'ächter Hämmer'  :einaugeblinzel:

Danke fürs Zeigen, Hanno!

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1017
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #87 am: Juli 17, 2012, 00:39:02 Vormittag »
Hallo Hanno,

das schließe ich mich doch gleich an.
Spitzen Fotos !! :wow:

Ich bin sicher Ihr hattet einen Klasse Tag und ebenso viel Spaß.

Auf diesem Wege auch Grüße an Karl, Juliane und Ingo (....der auf der Brücke sehr ängstlich ausschaut.. :einaugeblinzel:)

Viele Grüße Mirko

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #88 am: Juli 17, 2012, 01:00:13 Vormittag »
@ Hanno: Vielen Dank für den Fotobericht!

@Ingo:

"Max und Moritz, gar nicht träge,
Sägen heimlich mit der Säge,
Ritzeratze! voller Tücke,
In die Brücke eine Lücke. - " (Wilhelm Busch)

Gruß

Bernd

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 290
    • Meteoriten Panorama
Re: Exkursion ins Nördlinger Ries
« Antwort #89 am: Juli 17, 2012, 10:07:35 Vormittag »
Maaahlzeit  :lacher:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung