Autor Thema: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007  (Gelesen 16527 mal)

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #45 am: Mai 05, 2007, 07:43:43 Vormittag »
Hallo,

spät dran.., spät dran...noch navi programmieren, Knabberzeugs einladen, wo ist die Anschrift des Hotels? weg da.. buff...dann gehts los...spät dran...

Gruß

Bernd

ironmet

  • Gast
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #46 am: Mai 05, 2007, 22:55:44 Nachmittag »
Hallo Forum Mitglieder,

gerade zurück aus Gifhorn.
Ich muß sagen,die Strecke Berlin Gifhorn fährt sich super und zügig!
Zwei Stunden Fahrt,und schon is man am Ziel.
Dafür,das ich noch nicht in Gifhorn war,mußte ich nun dieses Jahr mal unbedingt hin!
Erstmal war ich sehr überrascht von diesem netten,sauberen Städtchen mit alten Fachwerkhäusern!
Ist ne schöne Ecke Deutschland!
Auf dem Marktplatz herschte reges Treiben.
Musik und Feierlichkeiten bestimmten den Tag ausserhalb des Rathauses.
Das Rathaus war Dank Navi schnell gefunden.
Die Börse war wie erwartet klein aber fein mit vielen bekannten Gesichtern bei den Ausstellern.
Am meisten freute ich mich natürlich darüber den Rainer selbst mal kennengelernt zu haben und mit ihm ein paar Worte wechseln zu können!
Unser Hanno war wie angekündigt auch als Aussteller dabei und auch bei dem Gespräch mit Hanno ging einige Zeit drauf!
Hanno,danke nochmals,das ich die Stücke(Du weist schon) mal in live in Augenschein nehmen durfte!
Den Gerhard(unser Speci-Men) hatte ich fast übersehen und nicht wirklich gleich erkannt.
Wer hätte auch gedacht,das er lange Haare hat,ich mir aber auf dem Bild in der Mitgliederrubrik,jemanden mit kurzen Haaren gemerkt hatte.
Auch in die Gespräche mit Gerhard passte ne Menge Zeit!
Gerhard: War echt nett,Dich dort mal persönlich getroffen zu haben!
Unser Bernd nebst Gemahlin kam wie einer vom Geheimdienst mit Hut und Sonnenbrille!
Trotz Stammtischmitgliedschaft,hätte ich ihn fast nicht erkannt.
Bernd: Tina hatte Dich gleich entlarvt!
          Unser Mittagessen war doch wirklichg sehr lecker,oder?
          Grüß Deine Frau und sag ihr,ich nehme Dir alle Meteorite wieder weg,wenn sie unseren Frauen beim
          nächsten Stammtisch keine Gesellschaft leistet!
Ansonsten habe ich noch ein Pläuschchen mit Herrn Eger gehalten und (wer hätte es gedacht??) über das Schneiden von Meteoriten gesprochen.
Und als Krönender Abschluß,habe ich mir auch etwas Zeit genommen,mit Thomas Kurtz zu sprechen,weil ich Thomas noch nirgendwo mal treffen konnte!
Ein wirklich aufgeschlossener Mensch,mit dem man sicher Stunden erzählen könnte!
Mal schauen wo man sich mal trifft,Thomas.
Leider habe ich keine Bilder gemacht,weil ich mich mehr auf die,zum Verkauf stehenden,Meteorite konzentriert  hatte und mehr Zeit in Gespräche investierte!
Aber Bernd und Hanno haben Beweisfotos gemacht!
Hanno sicherlich für seine Web-Seite und Bernd hoffentlich fürs Forum!
Ich hoffe,Bernd wirft hier morgen gleich mal ein paar Bilder ein und schreibt mal seine Eindrücke nieder!
Und ebenso darf Gerhard alles loswerden,was ihn bewegt!
Der,für mich interessanteste Vortrag(Tabarz-Seeläsgen-Morasko),findet leider erst morgen statt.
Unseren Hund haben wir nirgends untergebracht bekommen,somit mußten wir auch am selben Tag wieder zurück,leider.

Alles in allem ein gelungener Tag,erst recht für jemanden,der irgendwas mit Meteoriten am Hut hat!

So,jetzt die anderen!

Viele Grüße Mirko :prostbier:

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #47 am: Mai 06, 2007, 10:02:31 Vormittag »
Hallo,

Hanno ist ja noch vor Ort, habe gerade mit ihm telefoniert, aber nur kurz, "er hat ja ein anderes Netz"  :lacher: . Er ist wohl mehrmals täglich nur damit beschäftigt seine Einahmen sicher zu Bank zu bringen. Hoffentlich findet er, wie alljährlich, genügend Zeit für seine Fotoreportage.  :super:

Freue mich schon drauf !

  :hut:  MetGold   :alter:

 :fluester:  Ehrlicherweis muß ich sagen, daß er mich angerufen hat und nicht ich ihn. 
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #48 am: Mai 06, 2007, 21:46:22 Nachmittag »
Hallo,

ja, Gifhorn ist wirklich nett, die Börse merken wir uns für das nächste Jahr vor. Untergebracht waren wir im Hotel "Alte Münze". Unser Urteil ist geteilt: Ich hatte ständig das Gefühl bergab zu schlafen und mitten in der Nacht hat im Nebenzimmer eine Frau gehustet, da dachte ich doch tats., dass die an meinem Bettende stand, so wie im Film "Shining"...  :eek:

Der Trachtenverein Gifhorn von 1823 war mit von der Partie, es gab selbstgebackenen Kuchen für 1 EUR, die freiwillige Feuerwehr sorgte für Blasmusik, es gab Freibier für alle, der Maibaum wurde aufgestellt und der Trachtenverein führte seinen bunten Bändertanz vor.

Im Foyer der Börse gab es jede Menge Hochglanz-Fachzeitschriften kostenlos und die Aprilhefte "Spektrum der Wissenschaft" sowie "Sterne und Weltraum" gabs fürn Euro. Zusammen mit anderer Fachliteratur habe ich knapp 3 Kg mitgebracht.


Das ist natürlich keine Gesamtansicht, nur ein Überblick....  :smile:


Mirko hat ein Schnäppchen entdeckt....


Hanno bereitet  den Aufschnitt eines Morokkanischen Pflastersteins vor. Er wusste schon vorher, was drin war..


Tina und Mirko bedauern Gerhard, dass er in sengender Sonne einen Fußweg von mehr als 30 min hatte


Gruppenfoto mit Hanno, Mirko, Tina und die "Paragräfin" Carola


Hanno und seine Trennmaschine oder besser die Trennmaschine und ihr Hanno?  :laughing:


Unser Speci-Man


Der Maibaum wird aufgestellt


Kleinere Richtarbeiten am Maibaum

Insgesamt ein gelungenes Wochenende  :super:

Gruß

Bernd





Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #49 am: Mai 06, 2007, 22:57:25 Nachmittag »
Hallo Bernd  ,

danke für diese ersten Bilder , ich bedauere es immer mehr das ich nicht dabei sein konnte  :crying: :crying: :crying: :crying: :crying:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

ironmet

  • Gast
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #50 am: Mai 07, 2007, 00:01:37 Vormittag »
Hallo Bernd,

danke für den netten Foto-Bericht.
Sind doch super geworden,die Bilder! :super:
Leider muß ich anhand der Bilder immer wieder feststellen,das ich mal ein paar Kilo´s abnehmen könnte! :gruebel:

Viele Grüße Mirko


ironmet

  • Gast
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #51 am: Mai 07, 2007, 00:17:07 Vormittag »
Hallo Met-Freunde, :winke:

damit der Bernd,der ja im Gegensatz zu mir fleißig fotografiert hat,auch wenigstens auf einem Bild zu sehen ist,habe ich hier noch einen Schnappschuß nach dem Mittagessen.

Rechts ist die Paragräfin zu sehen,tja,und links? :nixweiss:
Weis auch nicht was der Mann vom Geheimdienst dort links neben der Paragräfin Carola macht?? :gruebel:

Sollte das unser Bernd sein?

Viele Grüße Mirko :prostbier:

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #52 am: Mai 07, 2007, 00:34:17 Vormittag »
Öh?
Welche Abteilung der MIB hat denn DAS Bild aufgenommen? Haben wir gar nicht mitbekommen...  :super: wahrscheinlich trotz Sonnenbrille aus dem Gedächtnis geblitzt worden... :lacher:

Gruß

Bernd

ironmet

  • Gast
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #53 am: Mai 07, 2007, 00:47:33 Vormittag »
Aber Bernd, :laughing:

ich dachte Dein Sonnenbrillen-Modell wäre auch schon die MIB-DSC 0915 ?? :gruebel:
Aber ich seh schon,Deine ist ja noch das Modell von 2006,die MIB-DSC 0815! :auslachl:
Meine ist mit Kamera!
Das könnt ihr nicht mitbekommen haben,als ich dieses Foto schoß!

PS: Aber so ist es doch ein nettes Bild von Euch beiden,oder? :fluester:

Viele Grüße Mirko :prostbier:

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2019
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #54 am: Mai 07, 2007, 01:13:11 Vormittag »
Hallo,

bin vor ner guten Stunde erst heimgekommen.
Die Heimfahrt hat wesentlich länger gedauert als geplant.
Wir hatten 2 x nen Stau von jeweils 6 km ohne die Möglichkeit auszuweichen.

Egal, melde mich hier mit wieder zurück aus Gifhorn.
Alles in allem muß ich meine Vorberichterstattern in allem zustimmen.
Jedoch hätte die Besucherzahl deutlich höher ausfallen dürfen.
Dementsprechend waren leider auch die Umsätze.........
Ich glaube die Menschenmassen in der Fußsgängerzone mit den Bratwürsten und dem Bier hat keinen ins Rathaus durch gelassen   :einaugeblinzel:
Beim nächsten Mal werde ich vermehrt darauf achten, daß die Paragraphen sich etwas besser am Umsatz beteiligen   :traurig2:

Trotz allem bin ich sehr zufrieden und hab mich gefreut ein paar Forummitglieder mal live kennen zu lernen.
Sind ein paar dufte Typen.

Bernd, Danke für die Fotos.
Ich werd meine schnellstmöglich der Öffentlichkeit zugängig machen und lass es euch dann wissen.

Viele Grüße

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

ironmet

  • Gast
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #55 am: Mai 07, 2007, 10:22:38 Vormittag »
Hallo Hanno,

prima,das Du auch wieder gut zu Hause aufgeschlagen bist.

Na auf Deine Bilder bin ich auch schon ganz gespannt!

Viele Grüße Mirko :prostbier:

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2019
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #56 am: Mai 08, 2007, 23:23:46 Nachmittag »
Hallo,

für alle diejenigen, welche es nicht nach Gifhorn geschafft haben hier der Link mit den Fotos.

Viel Vergnügen beim Anschauen der Bilder

Hanno


http://www.strufe.net/Gifhorn_2007a.htm

http://www.strufe.net/Gifhorn_2007b.htm
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Speci-Man

  • Gast
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #57 am: Mai 09, 2007, 04:16:14 Vormittag »
Hallo Hanno!
Schön, dass Du es wohlbehalten heim geschafft hast. Ist eine ordentliche Strecke bis Pirmasens. Deine Fotos sind von bestechender Qualität. Das bestärkt mich wieder in der Einsicht, dass eine fototechnische Aufrüstung bei mir dringend angesagt ist.
Die Veranstaltung in Gifhorn hat bei mir teife Eindrücke hinterlassen. Habe eben noch niemals so viele Meteoriten auf einem Haufen gesehen. Bei den Gesprächen mit den - zwar sehr unterschiedlichen - aber doch durchweg netten Metties habe ich viel dazulernen können.
Eine Beobachtung hat mich aber doch erschreckt: Da tobt vor der Rathaustür ein Volksfest mit tausenden von Besuchern. Im Rathausfoyer aber war das Fachpublikum weitestgehend unter sich. In der recht ruhigen und gottseidank kühlen Halle hörte ich dann von draußen die Blasmusik und das Gejohle der Massen. Da wurde mir doch sehr schmezhaft bewusst, wie exotisch unserer Interessengebiet ist. Eine Treffen wie "Freunde der Griechischen Landschildkröte" hätte da sicher bessere Chancen auf öffentliche Wahrnehmung gehabt. In puncto "Public Relations" ist hier offenbar noch ein weites Feld zu bestellen. Anmerkung: Nie gegen den Wind säen!  :lacher:
Natürlich kommt mir dabei unser laufendes Preisrätsel in den Sinn. In Gifhorn einige Forenmitglieder persönlich kennengelernt zu haben, war eine feine Sache. Mein Vorhaben, Bernd abends betrunken zu machen und über die Rätselfragen auszuhorchen, musste ich leider aufgeben.  :crying: Welche Gedanken sich hinter der Sonnenbrille verbergen, ist schwer auszumachen...
Schön ist auf alle Fälle, dass ich nach Gifhorn einige nette Mitbringsel mein Eigen nennen kann. Wiewohl mein Budget keine wirklich großen Sprünge erlaubte, habe ich doch meine Sammlung weiter diversifizieren können. Nachdem ich nun auch einen "Bühler" besitze, muss ich mir jetzt hoffentlich entsprechende Kauf-Ermahnungen nicht länger anhören.
Fazit: Die Fahrt nach Gifhorn hat sich mehr als gelohnt!
Grüße
Gerhard




Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #58 am: Mai 09, 2007, 09:03:32 Vormittag »
Morgen Gerhard ,

ich kann dir da nur zustimmen , ich letzte Woche mal auf der Innternet Seite von Gifhorn , nix aber auich nicht ein Wort über die Börse  :eek:
Die berichten über alles möglich aber nicht ein Wort über Meteoriten , hat mich dann doch sehr verwundert !
Oder aber ich war einfach zu Dumm un es zu Finden . :gruebel:
Da könnten die Herrn der Stadt ruhig mal was dran machen.

Bis dann Lutz :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung