Autor Thema: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007  (Gelesen 7426 mal)

astro112233

  • Gast
Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« am: April 22, 2007, 23:25:27 Nachmittag »
Hallo Sterngucker,

anbei eine Vorab-Information zu Saturnbedeckung durch den Mond am 22. Mai 2007 von 21:25 bis 22:32 MESZ.   :wow:

Zur Beobachtung sollte jedoch mindestens ein Fernglas zur Verfügung stehen. Ein kleines Teleskop ist natürlich wesentlich besser. Die Saturnringe erkennt der Beobachter erst bei etwa > 20 facher Vergrößerung.

Kurz-Info zum Bild.

Datum 03.11.2001 - 22:59:30 MEZ - Der Ringplanet Saturn präsentiert sich nun wieder in voller Pracht am Himmelszelt.

Aufnahme-Daten: Datum 03. November 2001 - Digitalkamera: Olympus Camedia 3000 - Belichtungszeit 1/6s - 1/30s - Instrument: 48cm Cassegrain Teleskop - Beobachtungsort: Sternwarte Kreuzlingen / CH - Fotograf: Christian Schuchter

Stimmen wir Petrus gnädig. Aber wie?

Gruß Konrad.
   :hut:


Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #1 am: April 25, 2007, 16:38:33 Nachmittag »
Hallo Konrad ,

wie immer ein tolles Bild , und ich kann bestätigen das man den Saturn so auch schon durch ein kleines AnfängerTeleskop sehen kann .
 
Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #2 am: Mai 11, 2007, 02:31:38 Vormittag »
Etwas interessantes zu Saturn,

brandneue kurze Kurz-Animation über die schwindende Ringöffung des Planeten. Resultiert aus seinem rund 30 jährigen Umlauf um die Sonne. 2009 herrscht dann die seltene Situation der Kantenstellung. Dann ist erst mal fertig mit der Sichtbarkeit des spektakulären Ringsystems.

Leider geht durch das Gif. Format etwas von der Bildqualität verloren.   :crying:

Sternwarte Singen e.V.
http://www.sternwarte-singen.de/

Viele Grüße sendet Konrad.   :hut:

Bitte auf das Bild klicken.
« Letzte Änderung: Mai 11, 2007, 02:58:31 Vormittag von Astro »

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #3 am: Mai 11, 2007, 06:29:42 Vormittag »
Hallo Konrad,

wie immer hochinteressant.   :gruebel:  Dann sieht er also 2009 nur noch so aus, als wenn einer eine dicke Achse durch den Planeten gesteckt hätte !? 

 :winke:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

astro112233

  • Gast
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #4 am: Mai 22, 2007, 15:21:33 Nachmittag »
Hallo Sterngucker,

heute Abend findet die bereits angekündigte Saturnbedeckung durch den Mond statt.

Uhrzeit: Von 21:25 bis 22:32 MESZ.   

Zur Beobachtung sollte jedoch mindestens ein Fernglas zur Verfügung stehen. Ein kleines Teleskop ist natürlich wesentlich besser. Die Saturnringe erkennt der Beobachter erst bei etwa > 20 facher Vergrößerung.

Viel Erfog wünscht Konrad.   :hut:


Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #5 am: Mai 22, 2007, 15:45:27 Nachmittag »
Hallo Konrad ,

ich bin dann leider auf dem Weg zur Arbeit aber ich habe Sandra drauf angesetzt sie wird mir dann Morgen berichten .

Ich wünsche dir und allen interesierten einen wolkenlosen Himmel und gute Sicht  :super:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2078
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #6 am: Mai 22, 2007, 21:12:58 Nachmittag »
Hallo miteinander,

ich seh den Saturn bereits.
Er ist links unten, ca 8 Uhr von Mondmitte aus gesehen.
Leider hab ich nicht die Möglichkeit dieses Schauspiel zu fotografieren.

Konrad, ich hoffe du wirst später ein paar tolle Fotos davon zeigen können.

Viele Grüße

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2078
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #7 am: Mai 22, 2007, 21:21:51 Nachmittag »
So, jetzt iss er weg

 :gruebel:

Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2078
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #8 am: Mai 22, 2007, 22:30:33 Nachmittag »
Er ist wieder da   :wow: 

Nun auf etwa 3 Uhr.

Begeisterte Grüße

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #9 am: Mai 22, 2007, 22:54:31 Nachmittag »
Er ist wieder da   :wow: 
Nun auf etwa 3 Uhr.
Begeisterte Grüße
Hanno


COOL! Und nun hat man auch eine anschaulich-realistische Vorstellung davon, wie "schnell" sich
der Mond tatsächlich am Firmament weiterbewegt, und zwar relativ zu den Fixsternen bzw in diesem
Fall exemplarisch relativ zu einem fernen Planeten...

Wer´s mag, rechnet das jetzt gleich in Zahlen um. Oder hat Fotos gemacht und schickt die (Konrad,
Dein Einsatz bitte!) her.

PS: das sind doch die "Sternstunden" der beobachtenden Astronomie auch für den sog. "kleinen Mann",
aber wer weiß, wie viele "kleine Männer" denn tatsächlich davon Gebrauch gemacht haben, und ich denke
mal, selbst wenn man die üblichen Größen hinzuzieht, wird es eher eine SEHR kleine Minderheit der Gesamt-
bevölkerung gewesen sein, abgesehen mal davon, daß ich z.B. hier in Berlin auch Glück hatte mit einem
halbwegs klaren Himmel und nur wenige km weiter südlich noch vor Stunden heftige Gewitterschauer
nieder gingen und es sicher noch bewölkt war...

:winke: gsac aka Alex
« Letzte Änderung: Mai 22, 2007, 23:11:52 Nachmittag von gsac »

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2078
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #10 am: Mai 22, 2007, 23:19:18 Nachmittag »
Hi Alex,

hier ist noch keine einzige Wolke am Himmel.
Im Moment kann man Saturn auch prima ohne Fernglas neben dem Mond stehen sehen. Zwar nur als hellen Punkt, aber immerhin,

Gruß

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

astro112233

  • Gast
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #11 am: Mai 23, 2007, 00:07:38 Vormittag »
Hallo ihr Glücksritter,

da hattet ihr aber mächtig Glück gehabt. Bei mir spielten die Wolken Katz und Maus mit mir. Nur während der Bedeckung konnte ich den Mond betrachten, in der Hoffnung, dass die Lücke bis zum Austritt anhält. Wie es endete könnt ihr euch ja ausmalen, genau so. Vollkommen dicht. Ich durfte folglich eine seltene Doppelbedeckung erleben. Saturn war vom Mond bedeckt und der Mond von den Wolken. Wird auch als astronomischer Doppeldecker bezeichnet. Jetzt wäre ein gegebener Anlass ein Bubenspitzle, Möselegärtchen und ein Ärschle zu leeren, dann gibs wenigsten sensationelle Doppelstern zu sehen.

Mein Sternfreund Tobias Dietrich konnte bei bereits leicht bedecktem Himmel doch noch ein Bild realisieren, einige Minuten vor dem Beginn der Bedeckungsphase. Allerdings nur bei einem Meter Brennweite. Saturn erahnt man unten links als längliches Gebilde. Dann war auch bei ihm Feierabend. Jedoch reizvoll ist das Foto doch geworden. Vielleicht hatten meine anderen Kollegen mehr Wetterglück und es kommen noch einige Bilder rein.

Gruß Konrad.   :hut:  Hanno, wie geht es dem Butzele ??? 

astro112233

  • Gast
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #12 am: Mai 23, 2007, 00:09:00 Vormittag »
Hier nochmal in Originalgröße.

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2078
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #13 am: Mai 23, 2007, 00:18:24 Vormittag »
Hallo Konrad,

schade, daß es bei dir nicht geklappt hat mit der freien Sicht.     :traurig:

Aber ein tolles Foto hast du uns hier zur Verfügung gestellt.    :super:
Bin auch mal gespannt ob wir noch weitere Bilder zu sehen bekommen von Fotografen mit freier Sicht.

Sonst "alles im grünen Bereich"

Viele Grüße

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Saturnbedeckung durch den Mond - 22. Mai 2007
« Antwort #14 am: Mai 23, 2007, 06:23:58 Vormittag »
Morgen Konrad ,

Abgesehn von den von dir schon erwähnten Wolken war hier in Düsseldorf nichts zu sehen , nun aber eine Frage , das Photo , damit meine ich den Flieger ,ist doch wohl reinmeontiert ,oder  :gruebel:
Wenn nein , dann gehört dieses Photo auf eine Austellung , das ist absolut Preisverdächtig  :wow:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung