Autor Thema: Perseiden 2012  (Gelesen 7672 mal)

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4147
Re: Perseiden 2012
« Antwort #15 am: August 12, 2012, 12:26:31 Nachmittag »
Hallo Perseidenjäger(innen),

Nachdem ich letzte Nacht meine Beobachtungen geschrieben hatte, ging ich noch mal raus um vielleicht noch einen Perseiden zu erhaschen, ein Betthupferl sozusagen! Und siehe da, um 02:22 hrs MESZ rauschte mein Betthupferl unterhalb α-Pegasi (Markab) in Richtung Süden vorbei. Er war sehr schnell, sehr hell (mag. ca. 0 bis -1) - wesentlich heller als Markab (Markab mv = 2.57); Farbe weiß-bläulich wie Vega in der Leier.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline styria-met

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 350
  • styria-met
Re: Perseiden 2012
« Antwort #16 am: August 12, 2012, 13:14:57 Nachmittag »
wer heute Abend im Süden der Steiermark Zeit und Lust hat.
Klaus Tschernschitz und ich, wir veranstallten wieder einen Sternenabend
diesmal mit Sternschnuppenschauen  :wow:

Zitat Klaus "Sternsitz" Tschernschitz:

am Sonntag ereignet sich ein grandioses Himmelsschauspiel. Es gibt einen Meteorschauer! Bis zu 100 Sternschnuppen können pro Stunde beobachtet werden! Die Erde kreuzt die Bahn eines Kometen, der auf seiner Reise Staubteilchen im All verloren hat. Diese Staubkörner verglühen als spektakulärer Sternschnuppenregen in der Atmosphäre. Wir beobachten das Ereignis am Sonntag 12. August ab 21:00 beim Buschenschank Tinnauer am Labitschberg (http://www.weingut-tinnauer.at/).
Natürlich haben wir unsere Teleskope mit und werden den schönsten Objekten des Nachthimmels einen visuellen Besuch abstatten. Saturn, Sternenhaufen, Gasnebel und ferne Galaxien werden begeistern.
Meteoritenschau inklusive!

Grüß aus Graz,
Stefan

PS: Beobachtungsort : 46°43'56,6"N / 15°31'06,3"O
nothing shocks me, I´m a scientist :)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Perseiden 2012
« Antwort #17 am: August 12, 2012, 13:31:18 Nachmittag »
Ich fand es heute Nacht eher "schlapp"! Drei Perseiden in vielleicht
20 min trotz superklaren Himmels gegen 1 Uhr nachts in Stade/Elbe
sind doch eher sehr unterdurchschnittlich, oder? Vielleicht hätte ich
länger schauen sollen... Grenzgrösse fürs Auge war etwa +5 mag.

Alex

Offline JR

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 31
Re: Perseiden 2012
« Antwort #18 am: August 12, 2012, 16:03:47 Nachmittag »
Das Maximum dürfte etwa _jetzt_ stattfinden, also für uns Europäer diesmal am Tage und
somit optisch-beobachtungstechnisch unpassend. Heute Abend (12.8.) sollte man bei Eintritt
der Dunkelheit noch mal probieren. Doch die Erwartungen auch nicht allzu hoch stecken, denn:
- wir sind dann schon rund 8 Stunden _nach_ dem Maximum, also die korrigierte Rate wieder sinkend
- der Radiant steht dann tief im NE. Je weiter südlich, desto geringer die Höhe beim Start.
Mal angenommen, die ZHR ist noch bei (optimistisch) 80 und man sieht Sterne bis 6.0 mag.
Bei 10° Radiantenhöhe kann man dann mit 10 Perseiden pro Stunde rechnen
bei 20° mit knapp 20 pro Stunde. Heute früh (letzte Stunde vor Morgendämmerung 0115-0215 UT)
konnte ich nördlich von Potsdam bei 6.15 mag Grenzgröße (trotz Mond - wunderbare Stimmung)
30 Perseiden (plus 16 "andere") sehen. Tja, so ist das runde 10 Stunden vor dem Maximum:
Radiant 63° hoch, ZHR knapp unter 50...
Viel Erfolg - un d es kommen ja noch weitere Chancen im Jahresverlauf
Jürgen

Offline speul

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3041
Re: Perseiden 2012
« Antwort #19 am: August 12, 2012, 17:58:02 Nachmittag »
Moin moin,
es ist vollbracht: Band abgeschrieben und alles ausgewertet.
In 3,6 Stunden 71 Perseiden, 17 sporadische und 9 sonstige Ströme, toll
Fotos:
auf 285 Bildern 7 Meteore aufgenommen, zwei hänge ich mal mit an. Bilder sind immer 50 s. belichtet
Video:
irgendwelche 70 Meteore auf rd 550000 Videoframes entdeckt (entdecken lassen)

also von mir aus kann es wieder dunkel werden

Grüße
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4147
Re: Perseiden 2012
« Antwort #20 am: August 12, 2012, 20:14:48 Nachmittag »
IMG_6801 könnte meiner sein, nämlich der da: 01:13 MESZ, denn der schoß auch östlich von Aquila und Delphinus gen Süden.
Danke, Speul, für die beiden Bilder!
Bin auch bereit für eine neue Beobachtungsnacht, nachdem der Garten gewässert ist und gegrillt wurde!  :smile:

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1982
Re: Perseiden 2012
« Antwort #21 am: August 12, 2012, 23:28:27 Nachmittag »
Wooowwwww...heyeyey....ca.23:18 Uhr, mehr geht nicht.....DANKE  :super:


Gruß

Andreas
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Perseiden 2012
« Antwort #22 am: August 12, 2012, 23:37:59 Nachmittag »
War eben noch mal auf meinem Balkon in (Zentral-)Berlin und habe
einen sehr hellen (!) Perseiden gesehen, ich schätze mag -2, der
im NW durch den Großen Wagen in rund 30 (+/-5) Grad Horizonthöhe
für vielleicht 2 Sekunden gen Südwesten zog, nicht exakt gradlinig,
sondern mit zwei sehr leichten wahrnehmbaren Richtungsänderungen
um vielleicht so etwa 2 bis 3 Grad.

Zeit, auf knapp 10 Sekunden genau: MESZ 23:19:15

Können das andere Beobachter bestätigen? War recht spektakulär,
und für mich der Abschluß der Beobachtungszeit, da ich morgen
wieder früh für den Job aus den Federn muß.

Alex

PS - Nachtrag: Andreas, ob wir das gleiche Ereignis gesehen haben?
Das müßten dann auch Andere bestätigen können.

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1982
Re: Perseiden 2012
« Antwort #23 am: August 12, 2012, 23:45:27 Nachmittag »
Hi Alex

....das wird wohl mit Sicherheit der gewesen sein (ca.23:18 Uhr) ...die Richtung un der Rest stimmt genau, war das ein Hammer????!!!!  :eek: Den "muß" doch einer abgelichtet haben  :gruebel:

LG

Andreas
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Perseiden 2012
« Antwort #24 am: August 12, 2012, 23:49:52 Nachmittag »
Hi Alex

....das wird wohl mit Sicherheit der gewesen sein (ca.23:18 Uhr) ...die Richtung un der Rest stimmt genau, war das ein Hammer????!!!!  :eek: Den "muß" doch einer abgelichtet haben  :gruebel:

LG

Andreas


Moin Andreas,

wie hell und wie hoch war das Ding bei Dir? Ich schätze, daß wir den gleichen
Boliden gesehen haben, denn ich habe etwa 5 min lang auch schon vorher in
den gleichen Sektor geschaut, ohne was zu sehen.

Spektakulär!! Leider kann ich nicht weiter machen, aber viel mehr geht wohl
tatsächlich nicht..

Alex

Offline speul

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3041
Re: Perseiden 2012
« Antwort #25 am: August 13, 2012, 00:47:16 Vormittag »
moin moin,
erster Bericht zur Kaffeepause:

eigendlich wie gestern, richtig gut was los gewesen, scheint aber weniger zu werden.
Videokamera meldet bisher 38 Sichtungen

habe einige sehr helle dabei, kann sein ich habe den 23:19 auch, check ich morgen,
aber:
Zitat
nicht exakt gradlinig,
sondern mit zwei sehr leichten wahrnehmbaren Richtungsänderungen

geht leider nicht so richtig  :fingerzeig:
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

MilliesBilly

  • Gast
Re: Perseiden 2012
« Antwort #26 am: August 13, 2012, 00:50:05 Vormittag »
Wenig Zeit gehabt, aber einen wollte ich sehen. Und einen hab ich gesehn:

Etwa um 23.30, schnell, relativ kurz weiß aufleuchtend, und das Besondere war:

Quer durch Ursa Major, zwischen Dubhe, M108 und M109 hindurch. Sowas hab ich noch nicht erlebt.

P.S. Lese gerade die Beobachtungen von weiter oben. Genau der war's, und ich hab mich um ca. 10 Min. verschätzt. Die Passage durch die Grße Bärin - umwerfend.

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4147
Re: Perseiden 2012
« Antwort #27 am: August 13, 2012, 01:45:11 Vormittag »
Hallo Forum,

Beobachtungsnacht Perseiden 13. August, 2012:

14) 00:16 MESZ; hell, orangefarben von Perseus in Richtung Pegasus

15) 00:29 MESZ; orange; sehr hell mit Nachleuchten; sehr lang von Cassiopeia bis Cygnus und entlang der Längsachse Cygnus

16) 00:34 MESZ; hell; bläulich-weiß; kurz in Richtung γ-Andromedae (Alamak; Doppelstern)

17) 00:42 MESZ; hell (mit luminous train!) und relativ kurz, da nahe beim Radianten; unter Alamak vorbei

Innerhalb von 26 Minuten vier Perseiden (ohne Berücksichtigung der ZHR), da kann man doch zufrieden sein! Alle Perseiden waren recht schnell, da sie ja die Erdbahn mit ca. 60 km/s kreuzen!

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Chondrit 83

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1005
Re: Perseiden 2012
« Antwort #28 am: August 13, 2012, 12:40:08 Nachmittag »
Hallo zusammen,

Ja es waren schon wirklich tolle Meteore dabei!
Allerdings hab ich auch den Eindruck, dass es schon einmal mehr waren  :confused:

Aber das Wetter hier am Bodensee hat wirklich gut mitgemacht, hab das kosmische Schauspiel von unserem Segelschiffchen aus beobachtet. Über einem das Sommerdreieck, die Milchstraße und dann die Meteore EIN TRAUM  :wow:

Grüßle

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline speul

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3041
Re: Perseiden 2012
« Antwort #29 am: August 13, 2012, 13:01:39 Nachmittag »
moin moin,

wieder ist einies an Auswertung vollbracht.
Hat sich wieder mal voll gelohnt, wieder 3.6 h beobachtet, dabei 90 Perseiden gesehen und 20 andere Meteore

sieht dann in der offiziellen Auswertung so aus:

night        2012-08-12/13
begin        2012-08-12 2028
end          2012-08-13 0045
observer     "SPEUL"
location    11 10 32 E, 52 50 04 N
site        "Salzwedel" "Germany" "11356"
reporter   

// Shower section
shower   PER 046 +58
shower   SDA 339 -16
shower   KCG 286 +59
shower   ANT 335 -09
shower   SPO

// Number section
//    Interval                 RA     Dec    Teff    F       Lm        PER       SDA       KCG       ANT       SPO
period   2028-2045    345    +20    0.283    1.10    5.90    C   5     C   0     C   0     C   1     C   2
period   2045-2100    345    +20    0.250    1.10    6.10    C   6     C   0     C   0     C   0     C   0
period   2100-2115    345    +20    0.250    1.10    6.20    C   4     C   0     C   0     C   0     C   0
period   2115-2130    010    +80    0.250    1.10    6.20    C   9     C   0     C   0     C   0     C   0
period   2135-2145    010    +80    0.167    1.10    6.20    C   4     C   0     C   0     C   0     C   1
period   2145-2200    010    +80    0.250    1.10    6.20    C   2     C   0     C   0     C   1     C   1
period   2200-2215    010    +80    0.250    1.10    6.20    C   6     C   0     C   1     C   0     C   1
period   2215-2230    330    +30    0.250    1.10    6.20    C   6     C   0     C   0     C   0     C   1
period   2257-2315    330    +30    0.283    1.10    6.10    C   6     C   0     C   0     C   0     C   3
period   2315-2330    330    +30    0.250    1.10    6.15    C   9     C   1     C   0     C   0     C   0
period   2330-2345    345    +30    0.250    1.10    6.20    C   6     C   0     C   0     C   2     C   2
period   2345-2353    345    +30    0.133    1.10    6.20    C   4     C   0     C   0     C   0     C   2
period   0000-0015    020    +40    0.250    1.10    6.10    C  10     C   0     C   0     C   0     C   0
period   0015-0045    020    +40    0.500    1.10    6.10    C  13     C   0     C   0     C   1     C   0

// Magnitude section
//             Show   Interval                     -6    -5    -4    -3    -2    -1    +0    +1    +2    +3    +4    +5    +6    +7    Tot
distribution   SPO    2028-0045     -     -     -      -     -      -      -         -     2.0   4.0   5.0   2.0     -     -       13.0
distribution   ANT    2028-0045     -     -     -      -     -      -      -        1.0   1.0   1.0   2.0     -     -     -         5.0
distribution   KCG    2028-0045     -     -     -      -     -      -      -        1.0     -     -       -       -       -     -       1.0
distribution   SDA    2028-0045     -     -     -      -     -      -      -          -     -       -     1.0     -     -       -       1.0
distribution   PER    2028-2130     -   1.0   1.0   -     -    1.0    2.0     4.0    4.0   4.0   4.0   2.0   1.0     -     24.0
distribution   PER    2135-2230     -     -     -      -   1.0     -     3.0     2.0    4.0   2.0   1.0   4.0   1.0     -     18.0
distribution   PER    2257-2353     -     -     -      -     -    1.0     -       3.0    6.0   5.0   5.0   4.0   1.0     -     25.0
distribution   PER    0000-0045     -     -     -      -     -     -      1.0      5.0   5.0   5.0   4.0   2.0   1.0     -     23.0

aber in live sind sie halt doch schöner als in Zahlenkolonnen.
Den 21:19 UT habe ich auch, aber nicht auf dem Foto. Dafür aber die beiden unten
20:40 UT und 20:46 UT jeweils im Pegasus
Insgesammt 9 Meteore auf Bild gebannt.
Video wartet noch
Grüße
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung