Autor Thema: KATOL - Dünnschliff-Fotos  (Gelesen 5168 mal)

Offline pema

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 111
    • Marmet-Meteorites
Re: KATOL - Dünnschliff-Fotos
« Antwort #15 am: August 22, 2012, 16:52:43 Nachmittag »
Hallo Allende,

danke für die freundlichen Worte!  :hut:

Ja, es ist erstaunlich, was man im Web alles finden kann...hier z.B. zwei Bilder von K.

Nr. 1 mit Schockader(n)...

Offline pema

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 111
    • Marmet-Meteorites
Re: KATOL - Dünnschliff-Fotos
« Antwort #16 am: August 22, 2012, 16:57:33 Nachmittag »
...und Nr. 2: hauchdünne 2 g Scheibe.

PS1: Die grauen Stellen, bzw. die schwarzen Flecken auf dem DS sind leuchtend silbrige Eiseneinschlüsse!

PS2: ...habe gehört, dass angeblich reine Eisenstücke von K. gefunden wurden...

Viele Grüsse,
PeMa

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1020
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
Re: KATOL - Dünnschliff-Fotos
« Antwort #17 am: August 22, 2012, 22:47:06 Nachmittag »
Hallo PeMa,

vielen Dank für Deine Antwort und die neuen Bilder.
Also wenn die schwarzen Flecken Eisen sind, die logischerweise im Dünnschliff schwarz erscheinen,
kann man da dann überhaupt an einen LL denken??
Das wäre ja geradezu unglaublich.
Selbst als Typ7 im Übergang zum PAC......kennt da jemand etwas vergleichbares mit soviel Eisen drin??
Interessant ist auf jeden Fall, das auch reine Eisenstücke gefunden wurden. :lechz:
Hm....da bin ich wirklich mal auf die Klassi gespannt!

Viele Grüße Mirko :prostbier:

Offline Greg

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1414
Re: KATOL - Dünnschliff-Fotos
« Antwort #18 am: September 04, 2012, 20:51:24 Nachmittag »
Hallo,

das ist wirklich ungewöhnliches Material.  :wow:

Grüße  :hut:
Greg

Offline speul

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3060
Re: KATOL - Dünnschliff-Fotos
« Antwort #19 am: September 04, 2012, 21:10:04 Nachmittag »
Hi Greg,
ists Dein Stück? Halleluja, das Grün ist nicht von dieser Welt
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Greg

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1414
Re: KATOL - Dünnschliff-Fotos
« Antwort #20 am: September 04, 2012, 22:13:17 Nachmittag »
Hallo Speul,

ja, das Grün ist stellenweise intensiv und ungewöhnlich. Das fällt selbst bei solch einer kleinen Scheibe auf.

Es gibt einzelne Kristalle, die eine relativ kräftige Färbung haben. Dann Bereiche, die leicht grün gefärbt sind und daneben gräuliche Bereiche. Eine Metallader durchzieht das Scheibchen sowie eine kleine Schockader. Auch kommen vereinzelt kleine, schwarze Kristalle vor (möglicherweise Troilite?). Einzelne Trible Junctions meine ich auch zu erkennen (kann ich mir auch nur einbilden...) (Ohne Gewähr...)

Anbei ein vergrößerter Ausschnitt (mehr schafft die Kamera nicht) und eine DigiMicro-Aufnahme in höherer Vergrößerung.

Greg  :prostbier:
« Letzte Änderung: September 04, 2012, 22:41:33 Nachmittag von Greg »

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung