Autor Thema: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!  (Gelesen 321681 mal)

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4632
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)


Offline Chrisl

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 140
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1082 am: Mai 29, 2013, 17:18:40 nachm. »
Nachstehend ein Update meines "Chelyabinsk-Preismonitors" (Angebote auf ebay):

Mitte - Ende Februar: ca. 100 - 150 $/g, weniger als 25 Angebote verfügbar
Anfang - Mitte März: ca. 50 - 100 $/g, ca. 25 - 50 Angebote verfügbar
Mitte - Ende März: ca. 20 - 50 $/g, ca. 100 - 175 Angebote verfügbar
Anfang April: 12 - 30 $/g, ca. 175 Angebote verfügbar
Mitte April - Mitte Mai: 10 - 20 $/g, ca. 200 - 250 Angebote verfügbar
Mitte Mai - Ende Mai: 4 - 15 $/g, ca. 280 - 320 Angebote verfügbar

Anmerkung: Reine Impact-Melt Knollen gehen deutlich günstiger weg als Individuen mit der weißen Lithologie. Der günstigste Preis in der 2. Maihälfte lag bei nur 4 $/g für ein 16,3g Stück (siehe ebay Nr.350793149344).

Christian

Offline Chrisl

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 140
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1083 am: Mai 29, 2013, 19:13:50 nachm. »
9 Minuten Gänsehaut:

http://www.youtube.com/watch?v=f4guQa54iCU

Ohne Worte.......!

Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2228
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1084 am: Mai 29, 2013, 19:29:52 nachm. »
hallo Christian, hallo Forum,

ich habe eine neue Bezeichnung für dieses wahrlich einmalige Ereignis :

Tscheljabinsk - die Mutter aller Meteorite !

LG,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

MilliesBilly

  • Gast
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1085 am: Mai 29, 2013, 20:59:15 nachm. »
9 Minuten Gänsehaut:

http://www.youtube.com/watch?v=f4guQa54iCU

Ohne Worte.......!

Danke, sehr spektakulär. Etliche der Sequenzen sehe ich heute zum erstenmal. Einfach unfassbar, was sich da über der Region Chelyabinsk abgespielt hat. Wenn man das sieht, kann man immer wieder nur froh sein, dass da nicht weitaus mehr passiert ist.

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3870
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1086 am: Mai 29, 2013, 21:00:47 nachm. »
Einige scheinen da Datum und Uhrzeit ihrer dashboard-Kameras schon längere Zeit nicht mehr eingestellt zu haben! Aber, ja, "neun Minuten Gänsehaut", während meine stetig wachsende Chely-Familie hier natürlich unmittelbar neben dem Computer auf dem Schreibtisch steht und live mit dabei ist. Was für ein erhebendes Gefühl, als der Blick bald auf den Monitor, bald auf meine Chelys gerichtet war und ich zu mir sagte, daß all diese Chelyabinsk Individuals und Scheibchen irgendwo in diesem Feuerschweif gerade zu Boden fallen und nun hier neben mir auf meinem Schreibtisch liegen!  :wow:

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline grobibaer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 361
Vielen Dank für den Video-Link !

Ich war verblüfft, wieviel tolle Szenen ich noch nicht gesehen hatte. :wow: :wow:
Wenn jemand eine Begründung für das Meteoritensammeln will,
braucht er(sie  :ehefrau:) sich nur das ansehen.

Ich wünsche allen einen schönen Feiertag !
Robert

Offline lithoraptor

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3906
  • Der HOBA und ich...
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1088 am: Mai 30, 2013, 15:02:24 nachm. »
Moin!

Ein wirklich schwer beeindruckender Zusammenschnitt und in der Tat, wenn mich nun jemand fragt, warum man Meteoriten sammeln sollte und ich (wie so häufig) mit den wissenschaftlichen Aspekten nicht weiter komme sind die Videos auf YouTube immer ein schlagendes Argument. :laughing:

Einige scheinen da Datum und Uhrzeit ihrer dashboard-Kameras schon längere Zeit nicht mehr eingestellt zu haben!

Ja Bernd, einer kam sogar aus der Zukunft, denn seine Zeitanzeige zeigt den 15.02.2014. :einaugeblinzel:

Gruß

Ingo

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5396
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1089 am: Mai 30, 2013, 15:05:16 nachm. »
Berichte über den Fund eines 3,404 kg Exemplars am 25.4. südlich von Тимирязевский / Timiryazevskiy (54°55'43.93"N, 60°45'56.02"E)

Foto
Foto
Foto

LINK

LINK
« Letzte Änderung: Mai 30, 2013, 15:49:07 nachm. von karmaka »

MilliesBilly

  • Gast
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1090 am: Mai 30, 2013, 18:05:56 nachm. »
einer kam sogar aus der Zukunft

Sie sind unter uns. Erst aus der Vergangenheit nach uns schmeißen, dann aus der Zukunft gucken, ob man getroffen hat. So hat man's gern.

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1855
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1091 am: Mai 30, 2013, 18:33:02 nachm. »
Foto

Ich will ja nix sagen, aber das schaut mir gar nicht nach Meteorit aus. :gruebel:

:hut:
Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Plagioklas

  • Gast
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1092 am: Mai 30, 2013, 19:26:32 nachm. »
Eventuell ein IMV-Individual, das etwas angegammelt ist.

IMB Individuals sehen nicht aus, wie "normale" Meteoriten. Deren Kruste fällt zudem leicht ab.

Offline schwede-jens

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 611
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1093 am: Mai 30, 2013, 19:56:54 nachm. »
Hej,

was ist denn ein IMV ?

LG Jens
MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

Offline Greg

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1398
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #1094 am: Mai 30, 2013, 20:01:12 nachm. »
Für mich sieht es auch aus, wie eine Chelyabinsk Impakt-Schmelze.
Die Schmelzkruste ist großteils abgeplatzt, aber stellenweise noch vorhanden (rot-braun). Hauptsächlich sieht man das gräuliche Schmelzmaterial, das bereits ockerfarbend angerostet ist.

Der Fundort passt meiner Ansicht nach zu den "vorderen Feuerballstücken", die sich bei der Hauptexplosion abgetrennt haben, weiter "geflogen" sind und dann fragmentiert wurden.

Greg  :hut:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung