Autor Thema: violettes Mineral  (Gelesen 1653 mal)

Offline Waschbär

  • Assistent
  • *
  • Beiträge: 13
violettes Mineral
« am: Oktober 03, 2021, 00:17:55 Vormittag »
Hallo Mineralienfreunde,

beim Auswaschen meiner goldhaltigen Sedimente hatte ich ein violettes Mineral in meiner Goldwaschpfanne.
Normalerweise finde ich viele rosane, bzw. rote Mineralien (Granate) in den Sedimenten.
Jetzt frage ich mich was für ein Mineral es sein könnte. Die Sedimente sind aus der Donau bei Straubing.
Vielleicht kennt jemand von euch das Mineral.

Viele Grüße, Rainer

Offline BlackLabel

  • Privater Sponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 150
Re: violettes Mineral
« Antwort #1 am: Oktober 03, 2021, 09:23:38 Vormittag »
Moin Rainer,
Ich würde wegen der oberflächlichen Kruste auf Granat tippen.
Granate liegen zwar meist zwischen rot und braun haben aber darüber hinaus ein großes Farbspektrum.

Offline Met1998

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1668
  • Ehrfried der Steinfried
    • Angler, Ufologen und andere Aufschneider,  Herzlich Willkommen bei Ehrfried Hentschel !
Re: violettes Mineral
« Antwort #2 am: Oktober 03, 2021, 14:32:03 Nachmittag »
Hallo Rainer,
schließe mich BlackLabel an, bin auch für Granat.
So sehen meine aus und bei dir sind eben durch die "Waschmaschine" Fluß die Ecken etwas abgerundet! :gruebel:

Gruß der „Steinfried“ :hut:
Der Mensch hat die Fähigkeit zur Vorahnung und er reift mit Geduld, wie Whisky, Käse und Wein!

Offline Nordnugget

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 294
Re: violettes Mineral
« Antwort #3 am: Oktober 12, 2021, 10:42:20 Vormittag »
Hi,
es kommt auf die Korngröße drauf an. Dein Korn sieht ziemlich klein aus.
Ich war mal in einem Bach unterhalb einer alten Schmiede. Da waren etliche keine Korund Körner zu finden. Die Korngröße lag deutlich unter 0,5mm. Der Korund stammt von Schleißrädern zum schärfen von Klingen etc. Von der Farbe her, könnte das hinkommen.
Grüße Jens

Offline Waschbär

  • Assistent
  • *
  • Beiträge: 13
Re: violettes Mineral
« Antwort #4 am: Oktober 28, 2021, 19:55:54 Nachmittag »

ein vielen Dank für die Auskunft an alle!  :winke:

Weiss jemand wie die Farbe violett entstand?  :confused:
So vielich weiss sind es ja Metalle die die Farbe bestimmt.
Welches Metall wäre das bei violett?

Viele Grüßle

Rainer

Offline Nordnugget

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 294
Re: violettes Mineral
« Antwort #5 am: Oktober 29, 2021, 16:06:52 Nachmittag »
Hi
Bei Rubin verursacht Chrom die rote/violette Farbe.
Grüße Jens

Offline Waschbär

  • Assistent
  • *
  • Beiträge: 13
Re: violettes Mineral
« Antwort #6 am: November 03, 2021, 17:33:45 Nachmittag »
Hallo Jens,

erstmal danke ich Dir für deine Antworten!  :hut:
Wenn Du schreibst daß es Korunt von einer z.B. Messerschleiferei sein könnte, meinst Du dann einen
Korunt der künstlich hergestellt wurde, oder einen natürlichen Korunt.  :gruebel:
Ich kenne Koruntscheiben aus meinem Beruf und denke daß diese Korunte künstlich sind.

Viele Grüße

Rainer

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung