Autor Thema: Ensisheim Show 2006 - Bericht  (Gelesen 3507 mal)

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2027
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Ensisheim Show 2006 - Bericht
« am: Juni 20, 2006, 01:22:46 Vormittag »
Hallo Freunde,

hier will ich mal zusammenfassend berichten wie die 3 Tage in Ensisheim verlaufen sind.

Anreise war für mich am Freitag Nachmittag mit anschließendem Standaufbau bis 18.00 Uhr.

Danach fanden die Ehrungen und Aufnahmen in die Bruderschaft des Ensiheimmeteoriten statt, welche auch mir dieses Jahr zuteil wurde.

Das Abendessen war diesmal im Hotel Couronne. Wir konnten gemütlich im Freien sitzen und das Menu geniesen. Am späten Abend hat sich wieder der harte Kern herauskristallisert der nicht ins Bett wollte. Dazu gehörten u.a. Mike Farmer, Hans Koser, Jim Strope, Dave Schulz, Christian Anger, Harald Stehlik, Svend Buhl und meine Wenigkeit.

Ab 01.00 Uhr wollte man aber nichts mehr ausschenken und wir hatten Mühe noch eine letzte Runde zu organisieren.

Samstag Früh ging es nochmals von 08.00 – 10.00 Uhr weiter mit Standaufbau.

Als Aussteller waren unter anderem dabei:

Im ersten Raum waren ein Marokkaner mit vielen unterschiedlichen unklassifizierten NWA´s. Daneben ein Verkauf mit ner Menge Fachbüchern.

Im mittleren Raum war gleich rechts wie immer Tomelleri, daneben Achmed aus Krefeld ebenfalls mit ner großen Auswahl an NWA´s.

Links davon Dima diesmal alleine, der sonst immer mit Serguei Avanasev zusammen am Stand war mit Meteoriten aus dem Oman und Russland.

Daneben Moritz Karl und Serguei Vasilliev.

Im hinteren großen Raum waren u.a. folgende Aussteller vertreten:

Andreas Gren, Martin Altmann, Stefan Ralew, Gregor Pacer, Hans Koser, Mike Farmer, Marcin Cimala, Bruno und Carine, Pierre Marie Pele, Phillipe Thomas, Thomas Dehner, Jürgen Nauber, Peter Marmet, Marc Jost, Uwe Eger, Peter Kümmel, Stefan König, Anne Black und natürlich hatte auch ich mein Material dabei.

Bereits zeitig trafen die ersten Besucher und Käufer ein. Der Samstag war der Tag des Umsatzes. Die meisten Besucher hatten bereits in irgend einer Art und Weise mit Meteoriten zu tun gehabt und wussten was sie wollten. Bekannte Besucher waren u.a. Mirko Graul, Michael Hofmann, Manfred Dannapfel sowie Moni Waibliner-Seabridge von der Meteoritehunter Mailingliste.

Samstag Abend gab es das allseits beliebte gegrillte Wildschwein. Alternativ konnte man sich auch mit Flammkuchen und Döner versorgen.

Spät am Abend zog ein leichtes Gewitter auf, so dass sich alle ins Zelt verkrümelt hatten, was mit lautstarken Gesängen mit Akkordeonmusik übertönt wurde.

Keine Ahnung warum ich nächsten Tag heiser war.........

Sonntag war es etwas ruhiger als am Samstag was den Kundenansturm angeht.

So hatte man Gelegenheit sich selber mit neuem Material einzudecken.

Wie immer hatte Zelimir Gabelica und sein Team die EnsisheimShow hervorragend organisiert. Ich wette dass sich jeder bereits auf die nächste Show 2007 freut.

Fotos folgen schnellstmöglich.

Viele Grüße

JaH073

Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Ensisheim Show 2006 - Bericht
« Antwort #1 am: Juni 20, 2006, 06:13:16 Vormittag »
Hallo JaH073,

danke, man kommt sich bei deinen Berichten fast vor wie dabei gewesen zu sein.  :super:  Zumindest auf dem Foto bist du der Größte !  :baetsch:
Wir freuen uns schon auf deinen umfassenden Bildbericht.

Bis dann   :winke:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Ensisheim Show 2006 - Bericht
« Antwort #2 am: Juni 21, 2006, 15:47:11 Nachmittag »
Hallo JaHO73

Ist der Zweite Bericht en ich von dir über Meteoritenböresen gelesen habe. :applaus:
Langsamm komme ich auf  den Geschmack!
Wenn in meiner Nähe mal eine Börse ist werde ich bestimmt da erscheinen !

Bis dann mal Lutz :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung