Autor Thema: EURO MINERAL und EURO GEM 2012 in Colmar  (Gelesen 4561 mal)

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
EURO MINERAL und EURO GEM 2012 in Colmar
« am: November 14, 2011, 20:33:00 Nachmittag »
Mich hat heute der Newsletter der EURO MINERAL / EURO GEM erreicht. Die Messe findet nächstes Jahr vom 21. - 24. Juni statt - allerdings erstmalig nicht in St. Marie, sondern in Colmar...

Die Gründe werden hier dargelegt.

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: EURO MINERAL und EURO GEM 2012 in Colmar
« Antwort #1 am: November 14, 2011, 20:43:03 Nachmittag »
Oweia, das wird Ste-Marie-aux-Mines als traditionellen Standort aber extrem hart treffen,
und die Hoteliers etc am neuen Standort werden sich schon die Hände reiben. PS: für mich
persönlich schade eigentlich, denn ich wollte mir gegen Ende meiner aktiven Sammlerzeit
erstmalig die Doublette Ensisheim / Ste Marie antun nächstes Jahr. Nun läuft es doch ein
bißchen anders, aber andererseits: auch Premieren sind ja nicht unbedingt verkehrt... :-)

Alex

Offline Andyr

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1228
Re: EURO MINERAL und EURO GEM 2012 in Colmar
« Antwort #2 am: November 15, 2011, 08:48:25 Vormittag »
Auf der einen Seite schade, auf der anderen Seite nachvollziehbar. Für mich persönlich ist Colmar besser erreichbar als St.Marie-aux-Mines.
Bin mal gespannt, wie sich das entwickelt.

Grüße

AndyR

Offline Buchit

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1097
Re: EURO MINERAL und EURO GEM 2012 in Colmar
« Antwort #3 am: November 15, 2011, 08:56:15 Vormittag »
Auf der einen Seite schade, auf der anderen Seite nachvollziehbar. Für mich persönlich ist Colmar besser erreichbar als St.Marie-aux-Mines.
Bin mal gespannt, wie sich das entwickelt.

Grüße

AndyR

...und liegt Colmar nicht nur einen Katzensprung von Ensisheim entfernt? Dann könnte man in kurzer Zeit zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen...

Gruß,
Holger

Offline Andyr

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1228
Re: EURO MINERAL und EURO GEM 2012 in Colmar
« Antwort #4 am: November 15, 2011, 08:59:51 Vormittag »

...und liegt Colmar nicht nur einen Katzensprung von Ensisheim entfernt? Dann könnte man in kurzer Zeit zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen...

Gruß,
Holger

Das haben viele schon getan, als die Euro Mineral in St. Marie-aux-Mines war. Aber Colmar liegt in der Tat noch näher bei Ensisheim und kann auch mit öffentlichen Verkehrsmittel besser erreicht werden.

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
EURO MINERAL und EURO GEM 2012 in Colmar abgesagt
« Antwort #5 am: Februar 22, 2012, 12:56:17 Nachmittag »
Absage der 49. Veranstaltung


EURO MINERAL & EURO GEM 2012 im Parc EXPO von COLMAR



Liebe(r) xxxxxxxxxx,

Im Juni 2011 hat Mineral Concepts sarl offiziell und fristgerecht der Stadt Sainte-Marie-aux-Mines mitgeteilt, dass EURO MINERAL & EURO GEM in 2014 nach COLMAR umziehen wird. Daraufhin hat uns die Stadt im Oktober die Tür gezeigt und wir mussten den Umzug schon für 2012 verkünden.

Gleich im November hat die Stadt angemeldet dass sie ihre eigene Börse zu dem gleichen Zeitpunkt organisiert. Seit dieser Anmeldung sind wir nun Opfer einer Desinformationskampagne einer unbilligen Konkurrenz, die insbesondere auf eine Preispolitik aufgebaut ist, welcher Mineral Concepts sarl nicht folgen kann.

Die meisten Aussteller sind überzeugt, dass COLMAR die bessere Lösung ist. Aber mit einer aggressiven Kommunikation und vielen Versprechungen hat es die Mannschaft des Bürgermeisters geschafft für Verwirrung bei unseren Kunden zu sorgen und unser Image zu trüben.

Die Aussteller sind hilflos und mussten wählen zwischen der verständlichen Zuneigung zu unserer erfolgreichen Veranstaltung in Sainte-Marie und der Unbekannten des neuen vielversprechenden Ortes. Viele verhielten sich abwartend und wollten sich in letzter Minute entscheiden. Andere sagten, sie machen noch eine letzte Veranstaltung in Ste-Marie, um dann ab 2013 in COLMAR dabei zu sein!



_________________________________________________________________



Trotz vieler Newsletter, Telefonate und Verabredungen sind bisher nur 450 Aussteller bei EURO MINERAL & EURO GEM COLMAR eingeschrieben. Unser anvisiertes Ziel, die notwendigen 700 Aussteller für eine reibungslose Fortführung unserer Veranstaltung in Colmar zu gewinnen, scheint nicht erreichbar. Mit den gestiegenen Kosten in COLMAR ist das Risiko für uns zu groß.



Deshalb sind wir zu unserem tiefsten Bedauern gezwungen,
die 49. Veranstaltung von EURO MINERAL & EURO GEM,
die vom 21. bis zu dem 24. Juni im Parc Expo von COLMAR stattfinden sollte, abzusagen.



_________________________________________________________________



Nachdem ich mit Euch 30 Jahre lang eine unglaublich erfolgreiche Börse in Sainte-Marie-aux-Mines aufgebaut habe und diese Börse sogar zur drittgrößten Veranstaltung dieser Art weltweit wurde, ist für mich die aktuelle Situation besonders schmerzhaft. Mein Team hat in der Vergangenheit eine hervorragende Arbeitet geleistet, auf die wir stolz sein können.

Ich bedauere, dass wir es nicht geschafft haben, mehr Aussteller zu überzeugen mit uns dieses Konzept in COLMAR weiterzuführen. COLMAR bleibt für uns die einzige Lösung für den Fortbestand der Veranstaltung.

Infolge dieser Absage muß Mineral Concepts sarl jetzt 4 Mitarbeiter entlassen.

Der Bürgermeister und seine Helfer stehen vor einer riesigen Herausforderung. Sie müssen alle Erwartungen der Aussteller erfüllen und das Event ordnungsgemäß veranstalten.

Wir hoffen, im Interesse der Gemeinschaft, dass es ein Erfolg wird.




Auf Wiedersehen
Michel SCHWAB - Geschäftsführer
Und die ganze MINERAL Concepts sarl Mannschaft
Brigitte SCHAEFFER, Flore COTTEL, Eric JACOB, Luc SPATZ
Sag mir mal meine Meinung...

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1019
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
Re: EURO MINERAL und EURO GEM 2012 in Colmar
« Antwort #6 am: Februar 22, 2012, 13:35:59 Nachmittag »
Hallo André,

oh oh...das sind aber schlechte News!
Ich denke, das wird auch Schatten auf die Ensisheim Börse werfen und einige Aussteller, die anschließend
zu der Messe nach Saint Marie bzw. jetzt Colmar gefahren wären, werden dann auch nicht zur Ensisheim Börse erscheinen und dort austellen.
Das ist echt mehr als traurig.... :crying:

Viele Grüße Mirko

Offline lithoraptor

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4168
  • Der HOBA und ich...
Re: EURO MINERAL und EURO GEM 2012 in Colmar
« Antwort #7 am: Februar 22, 2012, 14:12:31 Nachmittag »
Moin!

@ Mirko: Ich bin mir da nicht so sicher. Sainte-Marie wär immer schon eine Börse, die gut lief da das kleine Örtchen besonders viel Charme hat. Man kann die Börse ja quasi schon als historisch gewachsen betrachten und die Thematik passt in so ein traditionsbewusstes Bergbau-Örtchen eben auch sehr gut hinein. Man sieht doch immer wieder, auch hier im Forum, dass viele Sammler ein gewisses Traditionsbewusstsein besitzen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Resonanz auf eine "neue Location" dann verhalten ist. Als Händler bist Du doch ständig in der Zwickmühle zwischen dem, was Du magst/möchtes/lieber tätest, da dein Herz daran hängt und dem, was Du tun musst, da es dein Auskommen sichert. Genau das war hier der Fall. Viele Aussteller unf Besucher, die nach Sainte-Marie kommen sind vorher in Ensisheim und ich denke nicht, dass sich daran etwas ändern wird. Ich denke auch nicht, dass Ensisheim nun potentielle Leute fern bleiben werden - dafür ist die Thematik der Meteorite viel zu speziell. Die "Freaks" wissen um Ensisheim und sie kommen oder sie kommen nicht - unabhängig von Colmar.

Die Börse nach Colmar zu verlegen war, von Seiten der Veranstalter, doch nur geplant, da man die Börse noch weiter vergrößern wollte aber Sainte-Marie - schon rein aus infrastruktureller Sicht - nicht mehr wuppen konnte/wollte. Ein weiteres Problem sind hier dann auch Sicherheitsaspekte, die eine nicht ganz unwichtige Rolle spielen. Ich kenne so manchen Händler, der sich schon überlegt hat, ob er nicht auf beiden Börsen einen Stand aufbaut - mal so zum testen.

Nun ja und was die Entlassung von vier Mitarbeitern bei "Mineral Concepts sarl" betrifft, so denke ich, dass man die mal ganz klar im Verhältnis zu den wirtschaftlichen Veränderungen sehen muss, die sich für Sainte-Marie entwickelt hätten, wenn die Börse dort komplett eingestampft worden wäre. Für viele Brachen vor Ort ist die Börs (-enzeit) doch die Haupteinnahmequelle im Jahr oder zumindest eine sehr große. Da wären dann sicher weit mehr als vier Arbeitsplätze verlorengegangen.

Ich persönliche finde es gut, dass sich Sainte-Marie nun quasi durchgesetzt hat.

Gruß

Ingo

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1019
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
Re: EURO MINERAL und EURO GEM 2012 in Colmar
« Antwort #8 am: Februar 22, 2012, 14:21:48 Nachmittag »
Hallo Ingo,

ups...jetzt habe ich mich gerade gewundert, warum die Saint Marie Show doch stattfindet.
Sorry, habe ich wohl überlesen.
Ich hatte das erst so verstanden, dass die Saint Marie Show jetzt nach Colmar umzieht und dort stattfindet.
Und diese Messe jetzt in Colmar abgesagt wurde.
Das wäre natürlich dann ganz übel.
Und das würde sich sicherlich sehr negativ hinsichtlich der Aussteller und auch Besucher für die Ensisheim Messe äussern.

Aber, steht ja da oben, dass die Stadt das selbst in die Hand nimmt.
Also bleibt ja quasi alles beim alten, nur eben mit einem anderen "Veranstalter".

Auf jeden Fall wird es für den Bürgermeister weitaus einfacher sein, eine etablierte Messe-Örtlichkeit zu erhalten, als
ein Veranstalter, der versucht, eine doppelt so große Messe ein paar Orte weiter, aus dem Boden zu stampfen.



Viele Grüße Mirko
« Letzte Änderung: Februar 22, 2012, 14:41:31 Nachmittag von ironmet »

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung