Autor Thema: Meteorit oder nicht  (Gelesen 1741 mal)

Hyperion05

  • Gast
Meteorit oder nicht
« am: Dezember 03, 2011, 17:46:46 Nachmittag »
Hallo zusammen.

Durch Zufall sah ich ein Bericht im TV über Meteoritenjäger, wie sie an ort und Stelle nen Magneten an ihre Fundsachen gehalten haben.
Da erinnerte ich mich, dass ich vor vielen Jahren einen ziemlich schweren "Stein" gefunden hatte. Also wühlte ich ihn aus meiner
Schatzkiste, wo noch Fossilien und so was schlummert. Magnet drangehalten und PENG. Das Ding ist Stark magnetisch. Gewicht 203 gramm.
Hab dann mal die Dichte mit nem Messbecher ermittelt. Diese ist mit nem Messbecher ungenau. liegt zwischen 6,7 und 8.1 g/ccm.
Werde Montag eine genaue Bestimmung durchführen. Nebenfrage: Ist Antimon magnetisch. Hoffenlich nicht .
Sehr Ähnlich sieht dieser Meteorit hier aus:
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Mundrabilla_detail.jpg&filetimestamp=20100524093239.
Ich hänge mal Fotos rein, für eure Meinung dazu. Bin schon sehr gespannt.
Gruss Hyperion


Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteorit oder nicht
« Antwort #1 am: Dezember 03, 2011, 18:19:23 Nachmittag »
Hallo,

dein Beispielmeteorit(Mundrabilla) zeigt sehr schön die "Widmannstättensche Figuren", aber auf deinen Fotos ist davon nun überhaupt nichts zu sehen - bei was hast du da die Ähnlichkeit erkannt?


 :winken:   MetGold
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Hyperion05

  • Gast
Re: Meteorit oder nicht
« Antwort #2 am: Dezember 03, 2011, 18:26:14 Nachmittag »
Als Laie ähnelt er nun halt. In Bezug auf die Kruste zB. Anschleifen wäre ne Option. reicht da feines Schleifpapier mit ner 800ter Körnung aus.

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteorit oder nicht
« Antwort #3 am: Dezember 03, 2011, 20:21:06 Nachmittag »
Hallo,

ja das reicht, allerdings muß man danach noch ätzen! Siehe dazu:

http://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=6388.msg82751#msg82751


 :winken:   MetGold
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung