Autor Thema: Urzeitfest in Stade an der Festung Grauerort am 24. + 25.07.2021  (Gelesen 292 mal)

Offline lithoraptor

  • Privater Sponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3956
  • Der HOBA und ich...
Urzeitfest in Stade an der Festung Grauerort am 24. + 25.07.2021
« am: Juni 22, 2021, 14:41:05 Nachmittag »
Moin!

Das Museum Pangaea in der Festung Grauerort in Stade plant am 24. + 25. Juli 2021 ein Urzeitfest. Mit kleiner Börse und weiteren Attraktionen - jeweils 10 - 18 Uhr. Allein schon der Besuch der Festungsanlage selbst, die direkt an der Elbe liegt ist einen Besuch wert. Das Museum Pangaea hat ein tolles Konzept, da Kinder viele Exponate auch anfassen dürfen.

Gibt noch nicht viel darüber im Netz, aber als kleinen Vorgeschmack:

https://www.grauerort.com/2021/01/20/pangea-urgeschichtliches-museum/

https://www.stade-tourismus.de/de/museum-pangaea/

https://www.grauerort.com

Gruß

Ingo



Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1520
  • Kometenfalter
Re: Urzeitfest in Stade an der Festung Grauerort am 24. + 25.07.2021
« Antwort #1 am: Juli 08, 2021, 23:26:32 Nachmittag »
Hallo Forum,

hat noch jemand Lust, nach Stade zu kommen? Nicht nur wegen des Urzeitfestes sondern auch, um sich mal wieder zu treffen. Ich habe mich mit Ingo schon kurz geschlossen und wir treffen uns am 23.07. zum gemütlichen Beisammensein in einem Restaurant in Stade. Bis jetzt sind wir zu Viert, vielleicht kommt noch jemand dazu? Wäre doch toll, mal wieder in gemütlicher Runde über Steine, Meteorite und alles andere zu quatschen. Ingo und ich werden das ganze Wochenende in Stade sein, auch am Samstag oder Sonntag wäre bestimmt noch Zeit für ein Treffen. Nebenbei wollen wir auch noch gsac/Alex besuchen, von dem wir das eine oder andere Sammlungsstück übernehmen konnten.....

Also, wer Lust auf ein Treffen hat, einfach melden. Auch Freitag Abend, um 18:30 Uhr,  kann man noch zum gemeinsamen Essen dazu stoßen.

Liebe Grüße,


Dirk  :winke:


Offline lithoraptor

  • Privater Sponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3956
  • Der HOBA und ich...
Re: Urzeitfest in Stade an der Festung Grauerort am 24. + 25.07.2021
« Antwort #2 am: Juli 20, 2021, 16:26:47 Nachmittag »
Moin! :hut:

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und quasi kurz vor dem Start ordentlich die Werbetrommel für das 1. Urzeitfest in Stade rühren. Inzwischen gibt es mehr Infos und daher beginne ich gleich mal mit einem Link: https://www.stade-tourismus.de/de/urzeitfest/

Wirft man einen Blick auf das Programm, so ist sofort klar, dass die Veranstaltung reichlich Möglichkeiten bietet vor allem Kinder zu bespaßen. Es ist ja sicher unbestritten, dass gerade diese in der Pandemie sehr gelitten haben und dies teilweise auch noch immer tun. Das Urzeitfest wird den Kids spielerisch viel Wissen vermitteln und bietet damit einen schönen und leichten Einstieg in unser aller Sammel-Hobby und die zugrundeliegenden Naturwissenschaften. An Nachwuchs im Hobby sollte uns doch allen gelegen sein, oder?! Also: Kids schnappen und hinfahren!

Das Urzeitfest ist jedoch nicht nur etwas für Kinder, denn auch der gestandene Sammler wird hier auf seine Kosten kommen. Ich möchte hier besonders die Sonderausstellung "Helgoland" hervorheben. Die Ausstellung erfolgt in Kooperation mit dem "Museum Helgoland" und zeigt Fossilien und Mineralien von Deutschlands einziger Hochseeinsel. Sie ist damit sicher die größte öffentlich zugängliche Ausstellung von Helgoland-Fundstücken, die es auf dem Festland überhaupt gibt. Freunde, das wird sicher 'ne Wucht.

Ein weiteres Detail darf ich auch noch verraten :fluester: : Es wird eine Tombola geben bei der man tolle Preise gewinnen kann. Der Hammer kommt jetzt aber: Der Hauptgewinn der Tombola ist eine Reise und diese Reise geht... Trommelwirbel!!! ..... nach Helgoland. :lechz: Das freut Shopping-Fans, Vogelfreunde, Robbengucker, Freunde eines guten Malts und/oder Geologie-Interessierte gleichermaßen. In Kooperation mit dem Museum Helgoland sowie der Gemeinde geht es für zwei Personen ab Cuxhaven mit der Reederei Cassen Eils rauf auf die Insel (zwei Übernachtungen inklusive) und zurück. Der Preis soll dem glücklichen Gewinnern am Samstag von Jörg Andres (Leiter Museum Helgoland) persönlich überreicht werden. Wenn DAS nichts ist...

Ich hoffe, man sieht sich das Wochenende in Stade. :talk: :prostbier:

Gruß

Ingo


Offline Allende

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 860
Re: Urzeitfest in Stade an der Festung Grauerort am 24. + 25.07.2021
« Antwort #3 am: Juli 23, 2021, 08:14:03 Vormittag »
Moin Ingo und Dirk  :winke:

Gedanklich und vom Herzen her, von der Lust und der Notwendigkeit mal wieder Norddeutsche Luft zu atmen, bin ich bei Euch am jetzt kommenden Stader Urzeitfest. Geografisch bin ich zeitgleich etwas mehr als 900 km weiter südlich und kann Euch deshalb leider nicht in Eurer guten Laune vor Ort unterstützen  :traurig:. Physisch muss (darf) ich als Auftrag meiner lieben Generaldirektorin  :ehefrau: mich jetzt am Wochenende mit dem Schneiden unserer gefühlt unendlich langen Thuja-Hecke beschäftigen, sofern es die für das Wochenende angekündigte breite Regenfront in unseren Breitengraden zulässt. Anbei schon mal zwei Bilder zum aktuellen Höhenschnitt. Ich hoffe, mein Fernbleiben vom Stader Urzeitfest ist damit entschuldigt  :gruebel:.

Feiert auch ohne mich gut, hoch die Tassen, Prost, guten Appetit.

Beste Grüsse
Allende  :hut:

Offline Allende

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 860
Re: Urzeitfest in Stade an der Festung Grauerort am 24. + 25.07.2021
« Antwort #4 am: Juli 23, 2021, 08:20:01 Vormittag »
Bitte sendet ein paar beweiskräftige Bilder vom Stader Urzeitfest, von Speis und Trank, Fisch und Gestank, von den Gauklern, den Kunsthandwerkern und dem Stader Urzeit-Gesindel.

Vielen Dank im Voraus  :super:
Allende

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung