Autor Thema: Absage Basler Mineralientage im Dezember 2021  (Gelesen 495 mal)

Allende

  • Gast
Absage Basler Mineralientage im Dezember 2021
« am: Oktober 21, 2021, 09:28:21 Vormittag »
Hoi zäme, hallo zusammen

Ich habe als langjähriger Aussteller auf den Basler Mineralientagen soeben eine Absage zur Durchführung der diesjährigen, für Anfang Dezember geplanten Börse per E-Mail erhalten. Seht dazu bitte die unten angehängte E-Mail der Börsenleitung aus Basel.

Schade, wirklich schade. Trotz 3G-Konzept und vorgängiger Doodle-Rundfrage bei den Ausstellern zur Teilnahme oder nicht-Teilnahme, wird die Börse auch in diesem Jahr nicht stattfinden können. Steigende Fallzahlen jetzt im Herbst, eine zu niedrige Impfquote in der Schweiz (bis jetzt sind nur ca. 63% der Schweizer Bevölkerung ab Alter 16 vollständig geimpft) und die Sorge vor der eigenen Ansteckung verhindert auch in diesem Jahr die wichtigste Schweizer Mineralienbörse.

Leute lasst Euch impfen!


Sehr geehrte Ausstellerinnen und Aussteller,

wir haben gestern an einer Vorstandsitzung beschlossen, dass wir die Mineralientage Basel auch dieses Jahr nicht stattfinden lassen können.

Wegen der Corona bedingten Auflagen fehlen uns leider die nötigen Aussteller und Helfer um den Anlass kostendeckend durchzuführen. Auch bei den Besuchern

müssten wir mit einem massiven Einbruch der Zahlen rechnen.

Wir hoffen, dass sich die Situation im nächsten Jahr weiter verbessert und planen eine erneute Durchführung für den 3./4.12.2022.

Bis dahin verbleiben wir mit den besten Wünschen und bleiben Sie gesund.

SVSMF Sektion Basel
Börsenleitung

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung