Autor Thema: Supernova M101  (Gelesen 699 mal)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Supernova M101
« am: Mai 28, 2023, 14:51:15 Nachmittag »
Hallo ,

vor einigen Tagen hat sich eine Supernova in M101 ereignet .
Mittlerweile ist die 21 Millionen Lichtjahre entfernte Sonnenexplosion richtig hell geworden und so habe ich mal versucht ein Bild davon gemacht.
Ich bin mit dem Ergebnis was die Farben angeht nicht zufrieden aber die Supernova kommt richtig gut raus.
Im Moment strahlt sie heller als der Galaxienkern .

Bis dann, Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Eckard

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 783
Re: Supernova M101
« Antwort #1 am: Mai 28, 2023, 15:45:16 Nachmittag »
Hej Lutz,

danke für das Bild.

Du kannst mit dem Foto absolut zufrieden sein. Mir liegen hier andere vor, auf denen allerdings die SN schwächer erscheint.
Auf Deinem Bild ist sie deutlich und sehr gut erkennbar. - Nicht so deutlich z. B. hier:

https://www.starobserver.org/ap230522/

Bin gespannt, ob wir eine SN im Orion erleben werden. Die 'Bettelgeuse' zappelt ja immer wieder rum, und die wohnt quasi um die Ecke.
Was wird das mal für ein Anblick sein? -

Besten Gruß
 :winke:
Eckard
Wenn man aufhört, sich zu interessieren, wenn man aufhört, zu lernen,
wenn man aufhört, sich zu begeistern: dann altert man.
(Heinz Bennent am 17.10.2002 in 3sat)

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4191
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung