Autor Thema: Sammlerwert von Waschgold ?  (Gelesen 2178 mal)

FlyingTim

  • Gast
Sammlerwert von Waschgold ?
« am: August 07, 2008, 20:18:40 Nachmittag »
Gibt es eigentlich einen Richtwert für Thüringer Waschgold was den Sammlerwert angeht ?
Bei Münzen zum Beispiel gibt es da ja richtige Richtwerte die fast feste Preise hergeben. Aber beim Gold ?

In der Bildzeitung stand heute daß 200 mg im Moment wohl 40 Euro bringen ? Das kommt mir schon recht viel vor...

Unter dem Aspekt würde ich ja schon aufn Stundenlohn von 3 Euro kommen    :laughing:

Kennt jemand die Preise auf Börsen ?

Gruß Tim


Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Sammlerwert von Waschgold ?
« Antwort #1 am: August 07, 2008, 20:54:20 Nachmittag »
Hallo Tim ,

Ich besuche einmal im Jahr die Börse in Dortmund , und muss dir sagen die Preise für Nuggets sind Exorbitant , das bezieht sich auf Gold aus den USA und so weiter , Deutsches Gold habe ich auf diesen Börsen noch nicht gesehen , dürfte also noch mal Teurer sein .
Gute Stücke der US wahre erreichen den 7-8 fachen Marktpreis für Gold da kommt das mit den 40 Euro für 200mg schon hin .
Mein Tipp schau mal bei E-Bay rein über etwas Längerezeit dann kannst du dir selber ausmahlen wie die Preise sich gestalten .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Sammlerwert von Waschgold ?
« Antwort #2 am: August 07, 2008, 20:58:57 Nachmittag »
Hallo Tim,

bei sehr vielen Dingen wird der Preis durch Angebot und Nachfrage geregelt.

So bei 100 Euro pro Gramm Thüringer Waschgold ist schon real.

Unser Digger bietet z.Z. noch (da hat er die Goldpreissteigerung wohl nicht beachtet) 1g Thüringer Waschgold für 62 Euro an.

 :j-gold:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung