Autor Thema: könnte das eventuell ein Meteorit sein?  (Gelesen 2087 mal)

Tommy Vercetti

  • Gast
könnte das eventuell ein Meteorit sein?
« am: Oktober 18, 2008, 22:48:20 Nachmittag »
Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! Ich habe vor einiger Zeit (14Jahren) in der Hohen Mark in Oer-Erkenschwick, ein Waldgebiet abseits des Weges (Ruhrgebiet, NRW) einen Stein gefunden den niemand den ich kenne bisher deuten konnte. Ich war auch einmal auf einer Mineralienausstellung und mir wurde gesagt das der Stein evl. ein Meteoriet sein könnte bzw. auch viel Eisen enthält.(ich habe überprüf ob er magnetisch ist, ist er aber nicht). :gruebel: Ich selbst habe kaum eine Ahnung von Steinen :o würde aber dennoch gerne wissen was es für einer ist. Ich habe den Stein einfach mal fotografiert ;D
Der Stein ist schwarz und sieht aus als wäre er ein Mittelstück eines größeren Steines gewesen, das denke ich kann man erkennen wenn man die Seiten des Steines betrachtet. Ebenfalls ist die helle Musterung auf der Oberseite des Steines aufällig, wüsste auch gerne was das ist..wenn es jemand weis;)


Foto1


Foto2


Foto3


Foto4


Foto5


Foto6


Foto7


Foto8




Vielen Dank!

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: könnte das eventuell ein Meteorit sein?
« Antwort #1 am: Oktober 18, 2008, 23:10:41 Nachmittag »
Hallo Tommy,

willkommen in unserem Forum. Ein Meteorit ist es leider nicht. Was für ein Gestein es ist werden dir sicherlich unsere irdischen Gesteinsspezies sagen können.

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2950
Re: könnte das eventuell ein Meteorit sein?
« Antwort #2 am: Oktober 19, 2008, 03:15:54 Vormittag »
Hallo Tommy,

willkommen im Club!  :winke: Es handelt sich mit ziemlicher Sicherheit nicht um einen Meteoriten. Fast alle Mets haben  geringe Spuren von Eisen, d.h. fast jeder Met ist magnetisch. Auch die Wahrscheinlichkeit spricht gegen einen Meteoriten: Das Zeug ist äußerst rar und es gibt offiziell nicht mal 50 Meteoriten, die man in Deutschland fand.

Gruß,
AndiK

Labrador

  • Gast
Re: könnte das eventuell ein Meteorit sein?
« Antwort #3 am: Oktober 22, 2008, 14:27:37 Nachmittag »
Hallo,

Leider kein Meteorit. Das hellgelbliche ist ziemlich eindeutig als fossiler Muschelrest zu deuten. Und das wäre dann der erste Beweis für Leben da draußen...

Gruß
Labrador

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung