Autor Thema: Noch unklare Systematik-Kandidaten ..  (Gelesen 5852 mal)

micromounter

  • Gast
Re: Noch unklare Systematik-Kandidaten ..
« Antwort #15 am: Juli 25, 2011, 12:12:59 nachm. »
Den Schreibfehler kannst Du behalten - brauche ich nicht mehr  :baetsch:

Die Bezeichnung "suboptimal" ist bewußt gewählt; es könnte durchaus aus, dass das zu bestimmende Mineral bei einem gelungenen :winke: Foto etwas anderes sein könnte als der von mir vermutete Chabasit.
Im übrigen antworte und betone ich so, wie ich es für richtig halte. Weitere Antworten - auch zu diesem Thema - spare ich mir.

Micromounter

Peter5

  • Gast
Re: Noch unklare Systematik-Kandidaten ..
« Antwort #16 am: Juli 25, 2011, 16:49:56 nachm. »
Zitat
Weitere Antworten - auch zu diesem Thema - spare ich mir.

Um so besser.

Peter

Offline schwarzwaldmineraloge

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 725
  • Eigenfund: Elyit Badenweiler Schwarzwaldsammler
Re: Noch unklare Systematik-Kandidaten ..
« Antwort #17 am: Juli 27, 2011, 14:37:46 nachm. »
Hallo,

Das erste von den letzten 3 Stücken ist Chabasit. Solche xx habe ich im Kaiserstuhl in ähnlichen Gesteinen ganz oft gefunden.

Das 2. und 3. könnte Calcit sein. Der Untergrund ist Opal mit Montmorillonit. Bei dem 2. bin ich mir ziemlich sicher mit Calcit. Eine Verwachsung ganz vieler flackrhomboedrischer, fast tafeliger xx.

Glück Auf!
Sebastian
Diplom-Mineraloge

Peter5

  • Gast
Re: Noch unklare Systematik-Kandidaten ..
« Antwort #18 am: Juli 28, 2011, 18:45:12 nachm. »
Hallo Sebastian,

vielen Dank. Ich komme zu ähnlichen Schlüssen!  :laughing:

Besten Gruß Peter  :hut:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung