Autor Thema: Aussprache der Meteoritennamen  (Gelesen 670 mal)

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1325
Aussprache der Meteoritennamen
« am: Dezember 27, 2020, 16:37:11 Nachmittag »
Hallo zusammen,

hier sind doch bestimmt auch Mitglieder, die beim Metbull mitarbeiten oder jemanden kennen, der dort verantwortlich ist. Ich habe da nämlich eine Anregung. Es wäre doch ganz schön, wenn beim Namen des Meteoriten auch die Aussprach in Lautschrift stehen würde, ähnlich wie in der Wikipedia. Noch eine Stufe weiter wäre ein Lautsprecher-Button, wo man sich die Aussprache anhören kann.
Viele Grüße
Jens

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4769
Re: Aussprache der Meteoritennamen
« Antwort #1 am: Dezember 27, 2020, 18:36:44 Nachmittag »
Mochdaschdoa
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4769
Re: Aussprache der Meteoritennamen
« Antwort #2 am: Dezember 27, 2020, 18:53:19 Nachmittag »
Eichstätt wird sauschwer:

Da hammer im selbigen Landkreis fränkisch, schwäbisch und oberpfälzisch zugleich!

https://www.donaukurier.de/lokales/eichstaett/5MUNDART25-Zwischn-Doischda-und-Gummeding;art575,270625,G::pic1455,22560

Welchen der Eingeborenen soll man befragen?

 :w-ge:
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1325
Re: Aussprache der Meteoritennamen
« Antwort #3 am: Dezember 27, 2020, 19:00:05 Nachmittag »
Mochdaschdoa

Übersetz mir das bitte mal.  :einaugeblinzel:
Viele Grüße
Jens

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4769
Re: Aussprache der Meteoritennamen
« Antwort #4 am: Dezember 27, 2020, 21:46:01 Nachmittag »
Machtenstein

Also oft wärs wohl am Besten man fönde zur Aussprache ein altes Weiblein mit gut sitzender Prothese, das mindestens in dritter Generation in der Nähe der Main-Mass-Fundstelle wohnt,
nicht daß man am End in der Bulletin-Database in feinster kastilischer Hochsprache hören kann, der große Krater hieße Schicksenclub...
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1325
Re: Aussprache der Meteoritennamen
« Antwort #5 am: Dezember 27, 2020, 22:11:02 Nachmittag »
Danke, Mettmann, für die Übersetzung.

Ich denke, bei den meisten Mets wird man sich in Wissenschaftskreisen doch schon auf eine Aussprache festgelegt haben. Der interessierte Laie kann sich dann zumindest orientieren.
Viele Grüße
Jens

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung