Autor Thema: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!  (Gelesen 7528 mal)

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!
« Antwort #15 am: Januar 31, 2007, 06:35:26 Vormittag »
Hallo ihr Zwei,

wie gewünscht zurechtgerückt bzw. gekillt - war besser so, als wenn man an 2 Ecken suchen muß.  :super:

 :user:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Mettmann

  • Gast
Re: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!
« Antwort #16 am: Januar 31, 2007, 16:24:22 Nachmittag »
Zitat
Nun habe ich doch mal eine Frage , findet die Messe bei den Dreien im Hotelzimmer stadt 

Ich habe da ja nich wirklich so große Erfahrung aber, das kommt mir doch recht merkwürdig vor 

Huhi.
Lutzemann, das hat historsche Gründe. Dereinst ward Tucson sozusagen eine "normale" Messe, doch es kamen immer mehr und meeeehr und meeeehr Händler.
Die tätst gar nimmer an einem zentralen Ort unterbringen (abgesehen davon, daß es in USA durchaus üblich ist, bspw. Edelsteinmessen in Hotels abzuhalten).
Tucson hat gigantische Ausmaße. Allein in unserm Hotel sitzen 400 registrierte Händler, derartiger Hotelkomplexe gibt es 40, zudem ein paar Veranstaltungshallen, Zeltstädte, Marktplätze.
Die Zahl der Anbieter muß irgendwo zwischen zehn- und zwanzigtausend liegen.

Widasen
Mettmann

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!
« Antwort #17 am: Januar 31, 2007, 22:07:23 Nachmittag »
Wer mal wissen möchte, wie´s gerade am Himmel über Tucson aussieht, der klicke hier und sehe ein schönes, großes aktuelles Bild einer Webcam dort:

http://www.cs.arizona.edu/camera/

PS: ...bißchen "kühl" dort wohl gerade (für die Region) und Regen soll auch schon gefallen sein, aber immer noch angenehmer, als hier jetzt gerade schon wieder im Dunkeln (..und bei Nieselregen und 6 Grad C um 22.11 Uhr draussen in Berlin) zu sitzen - der Winter ist auch nicht mehr das, was er mal war...

gsac aka Alex, der olle Meckerpott!

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!
« Antwort #18 am: Januar 31, 2007, 22:11:02 Nachmittag »
Hallo Martin ,

Zuerst ich hoffe ihr drei seit wieder Wohlbehalten und mit vollen Taschen zurück . :wow:

Das sich Kleinere Messen in Hotels ( Hallen und Tagungs Räumen ) in den USA abspielen war mir schon bekannt , aber das sich dort soviele Hänler Treffen , das hat mich umgehaun .
Da kann keine Halle mehr helfen das ist das bestimmt die Beste Lösung.
Doch eines ist mir aufgefallen wenn sich dort so zwichen 10 und 20.000 Händler Treffen dann muss die Anzahl von Sammler Weltweit doch deutlich über den ihr irgendwo mal erwähnten 20.000 Welt weit liegen , oder habe ich da was falsch gelesen  :gruebel:

Für euch drei hoffe ich es hat sich ordentlich gelohnt und ihr habt auch ein Paar schöne Stücke mitgebracht , vileicht ist ja auch was für mich und meinen Gelbeutl dabei ,

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!
« Antwort #19 am: Januar 31, 2007, 22:21:37 Nachmittag »
Ups da war ich doch mal wieder zu schnell.

Wie ich gerade erfahren habe seit ihr noch in Arizona , na dann viel Erfolg und gute Geschäfte .
Aber vor lauter Messe nicht das Essen und Trinken vergessen  :belehr:  besonders das Essen nicht da gibt es tolle BBQ Sachen habe ich selber schon verputzt .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Mettmann

  • Gast
Re: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!
« Antwort #20 am: Februar 01, 2007, 16:33:21 Nachmittag »
Für die Daheimgebliebenen, was haltet ihr von unserem neuen Schätzchen?

http://www.diogenite.com/luna606.jpg

Yep, ein neuer 606g-schwerer Mond.

Es grüßen aus dem seit 2 Tagen regnerischen Tucson (Jahresdurchschnitt: Zehn(!) Regentage)
Eure Erben

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!
« Antwort #21 am: Februar 01, 2007, 19:27:12 Nachmittag »
Für die Daheimgebliebenen, was haltet ihr von unserem neuen Schätzchen?
http://www.diogenite.com/luna606.jpg
Yep, ein neuer 606g-schwerer Mond.

Hee,  :super: :super: :super:!

 :auslach: Auch Doug (aka "MexicoDoug") strahlt sein breitestes Honigkuchenpferdgrinsen!  :auslachl:
Was für ein Mond isses denn diesmal??  :gruebel:
Auf jeden Fall Glückwunsch, und viel Spaß morgen beim Birthday Bash und den diversen Auktionen am Wochenende!

gsac aka Alex

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!
« Antwort #22 am: Februar 01, 2007, 20:22:41 Nachmittag »
Hallo Alex

Super der Link von dir , immer noch Regen und dassieht echt nicht gut aus ! Ich weiss nicht ob ich die Drei bedauern oder beglückwünschen soll .
Bei nur 10 Regentagen im Jahr jetzt schon Drei erwicht zuhaben das ist ja wie ein 6 ´er im Lotto .

Sollte die Sonne noch raus kommen und ihr noch etwas Zeit haben macht nochmal einen abstecher in die Wüste wenn es Zeitlich klapt werdet ihr ein Blüten mehr sehen wie ihr es warscheinlich nie wieder sehen werdet ! ( Die Wüste Lebt )  :wow:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!
« Antwort #23 am: Februar 01, 2007, 21:09:26 Nachmittag »
Hallo Alex

Super der Link von dir , immer noch Regen und dassieht echt nicht gut aus ! Ich weiss nicht ob ich die Drei bedauern oder beglückwünschen soll .
Bei nur 10 Regentagen im Jahr jetzt schon Drei erwicht zuhaben das ist ja wie ein 6 ´er im Lotto .

Sollte die Sonne noch raus kommen und ihr noch etwas Zeit haben macht nochmal einen abstecher in die Wüste wenn es Zeitlich klapt werdet ihr ein Blüten mehr sehen wie ihr es warscheinlich nie wieder sehen werdet ! ( Die Wüste Lebt )  :wow:

Bis dann Lutz  :winke:

Lutz, die sollste nun nicht gerade "bedauern", die sollste BEGLÜCKWÜNSCHEN, und zwar in grüner Farbe!! Die haben sich, wenn ich alles richtig verstanden habe, gerade einen neuen, ziemlich grünlichen, Mond geangelt, und wenn sie den vakooft haben auch nur zum Teil, können sie sich doch locker vom Hocker auch schon zwei, drei, vier Tage früher abseilen aus Tucson - nicht wahr, Chladnis Erben???  :baetsch:  :super:

Blüht denn die Wüste schon im Februar? (Weeß nicht). Aber ich finde, wenn man nun schon mal "in der Gegend ist", sollte man doch mindestens einmal mit einem Mietwagen rauf nach Norden zum Meteor Crater und ein Tag im Holbrook-Streufeld etwas weiter östlich gehört auch zum Pflichtprogramm. Das hab ich den Dreien ansonsten schon selber ins Pflichtenheft geschrieben noch vor deren Abreise - aber einstweilen sollen die erstmal schön in Tucson verkaufen, feiern und Leute treffen, das war ja der primäre "Reiseauftrag", den sie sich selber gegeben haben!

 :winke: gsac aka Alex


Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Unsere Chladni's Heirs in Tucson!
« Antwort #24 am: Februar 01, 2007, 21:16:39 Nachmittag »
Jo Alex

Das mit dem Mond war doch Klar ich beziehe mich nur aufs Wetter , das die Drei jetzt schon feiern ist mir klar , und das sollen sie auch !

Nun es ist bewölkt es regnet und es sind 11° da unten wenn die Sonne rauskommt sollten die Tempraturen über 15° kommen und dann geht es los die Wüste Blüht ! Ein Anblick den man sich wirklich gönnen sollte !


Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung