Autor Thema: Röntgenstrahlen von synthetisiertem Mondgestein beleuchten das Innere des Mondes  (Gelesen 610 mal)

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5294
Röntgenstrahlen von synthetisiertem Mondgestein beleuchten das Innere des Mondes

Mögliche Erklärung für die Abwesenheit aktiver Mond-Vulkane, trotz registrierter Beben und flüssigem Magma, gefunden.

Das Magma im Inneren ist zur Zeit einfach zu dicht und zu schwer um aufzusteigen.

http://www.physorg.com/news/2012-02-x-rays-moon-illuminate-interior.html

automatisierte Übersetzung:
http://translate.google.de/translate?sl=en&tl=de&js=n&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&layout=2&eotf=1&u=http%3A%2F%2Fwww.physorg.com%2Fnews%2F2012-02-x-rays-moon-illuminate-interior.html

 :hut:

Martin

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung